Curvy Kate Princess Balcony Bra

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon incolore » 14 Dezember 2012, 11:39

Curvy Kate - Princess – Wine/Grape – 30DD

Meine Maße: 71-76/88-92

Maße

UBB-Länge im lockeren Zustand
58

UBB-Länge im gedehnten Zustand
73

Länge eines Bügels
22

Breite eines Bügels
13

Höhe des Stegs
5

Breite des Stegs
2

Breite der Träger
1,5

UBB-Höhe unter der Achsel
6

UBB-Höhe am Verschluss
3

Anzahl der Verschluss-Häkchen
3x2

***

Subjektiver Eindruck

Halt:
gut

Brustform:
spitz

Bügel:


Dehnbarkeit des Unterbrustbandes:


Sonstiges:
Wirft über der Brustwarze eine waagerechte Falte, insgesamt sehr steifer BH
"Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden" [unbekannt]

Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E
Alte BH-Größe: 75A-75B
UBU: 71 • 76 cm
BU: 88 • 89 • 92 cm
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.01.2011
Wohnort: Dresden
Danke: 103
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon Geranie » 11 Januar 2013, 15:50

Curvy Kate Princess (black) 32F

Meine Maße:
UBU: eng 70, locker 74,5
BU: stehend 94, liegend 93, vornübergebeugt 102

Beschreibung
Länge des Unterbrustbandes im lockeren / maximal ausgedehnten Zustand
66 (60, wenn ich nur die "Gerade" messe)cm / 86cm
Länge eines einzelnen Bügels
23,5 cm innen gemessen
Breite eines einzelnen Bügels
14 cm innen gemessen
Breite des Steges
2,2 cm mit Bügel
Höhe des Steges
6 cm
Breite der Träger
1,4 ohne, 1,8 mit Verzierung
Höhe des Unterbrustbandes unter der Achsel
7cm
Höhe des Unterbrustbandes am Verschluss
3cm
Anzahl der Häkchen
3x2
Material / Art des Stoffes
85% Polyamide, 15% Elastane
Träger
Über die ganze Länge regulierbar

Subjektiver Eindruck

Bügel
mir zu schmal (was aber nichts heißt)
Körbchen
Fällt normal aus, macht hübsche Form
UBB
...
Sonstiges
Wenn man das UBB dehnt, werden die Bügel breiter, aber das ist normal, oder?
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 74,5 cm
BU: 94 • 93 • 102 cm
Schwanger: - • am Stillen: -
 
Beiträge: 69
Registriert: 27.07.2011
Danke: 282
 

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon Shirly » 27 Januar 2013, 10:08

Curvy Kate - Princess- teal - 30FF



Maße in cm

UBB-Länge im lockeren Zustand: 60

UBB-Länge im gedehnten Zustand: 77

Länge eines Bügels: 25,5

Breite eines Bügels: 14

Höhe des Stegs: 6,5

Breite des Stegs: 2

Breite der Träger: 1,7

UBB-Höhe unter der Achsel: 8

UBB-Höhe am Verschluss: 5,5

Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3 x 3


***

Subjektiver Eindruck

Brustform: Cuprand schneidet stark ein und drückt die Brust traurig nach unten. Wenn ich die Träger ganz weit einstelle, ist kein Halt mehr da und meine Brüste schieben den ganzen BH und den Steg nach vorne und unten.
Für mich total ungeeignet, da er mir meinem Volumen oben nicht klar kommt.

EDIT:
Ich kann leider nicht mehr selbst editieren. Den BH habe ich heute nochmal probiert und er sitzt gar nicht so schlecht wie zunächst empfunden. Wenn jemand den subjektiven Eindruck ändern könnte? Brustform: Cuprand schneidet stark zwischen Brustmitte und Stegnähe ein. + Träger: sitzen für mich etwas zu weit ausen an den Schultern.
Red. Ergänzt am 27.01.2013 [headology]
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 70F
UBU: 68 • 72 cm
BU: 90 • 94 • 99 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 905
Registriert: 26.06.2011
Danke: 4230
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon Franchita » 17 Mai 2013, 20:13

Hallo,

ich überlege mir seit einer Weile mal den Princess auszuprobieren.

Kann mir jemand sagen wie der im Vergleich zum Panache Ariza ist? *anprobier*

Die Kommentare über das zwar feste aber doch nicht ganz so feste UBB und irgendwie erscheinen die Bügel allen extrem dehnbar, das schreckt mich davon ab. Vor allem die dehnbaren Bügel. *willnichtsehen* das stelle ich mir schmerzhaft vor, wenn man ihn den ganzen Tag trägt und die Haltbarkeit sowohl des Busens als auch des BHs selber bis er kaputt geht sind sicher viel geringer dadurch.
Aus welchem Material ist denn der Bügel? Plastik oder Metall?

Was meint ihr?

LG
Franchita
Benutzeravatar
BH-Größe: UK aktuell 75G / nach Fitten 75H • EU 
Alte BH-Größe: 80E
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 40
Registriert: 28.02.2013
Wohnort: bei Köln
Danke: 83
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon GFKfan » 24 Mai 2013, 19:52

Hi Franchita,
im Vergleich zum Ariza könntest du ein UBB runtergehen beim Princess, da es weiter ausfällt (zumindest verglichen mit dem 3er Häkchen Ariza). Vom Körbchen würde ich zum einen die gleiche Körbchengröße wie bei Ariza (konvertiert auf das niedrigere UBB, d.h. 1 Buchstaben hochgehen) und eine Körbchengröße mehr vorsichtshalber mitbestellen. Der Steg beim Princess ist niedriger und es hängt von den Brüsten ab, ob sie im Princess noch Halt zur Mitte hin haben oder ein höherer Steg wie bei Ariza nicht besser ist. Aus was die Bügel sind, weiß ich leider nicht und als Fazit würde ich einen hier im Forum gehörten Satz zitieren: "Versuch macht kluch".
:)
Gerade bei Lace kann man ja kostenlos hin- und zurückschicken, ich bestelle dort sehr gern und habe den Großteil meiner BHs von dort.
Liebe Grüße
GFKfan
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon sternheim » 24 Mai 2013, 20:00

Die Bügel sind aus Metall. Ich habe einen Princess und ich trage ihn sehr gern. Die Bügel sind nicht ganz so hart wie bei Ariza und auch nicht so hoch unter den Armen, was ich ganz angenehm finde. Von der Breite sind sie ähnlich. Die Kommentare zu den weichen Bügeln am Anfang dieses Threads sollten dich übrigens nicht abschrecken: CK hat irgendwann vor 1 oder 2 Jahren umgestellt und nun sind die Bügel wesentlich stabiler und angenehmer. Ich finde, dass der Princess etwas kleiner ausfällt, als der Ariza. Zur Not also einfach in zwei Größen bestellen :)
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36GG/H, 38G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6722
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 791880
 
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon Atte » 8 Juni 2013, 22:44

In der Kollektion Sommer 2013 ab sofort erhältlich: Bravissimo exclusive Farbe orange/violet.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forumund unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Erstberatung.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 80 F
UBU: 72 • 76 cm
BU: 96 • 102 • 106 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 9312
Registriert: 12.01.2009
Wohnort: LEV
Danke: 321611
 
BH-log

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon TanjaLux » 6 August 2013, 16:36

Curvy Kate - Princess - weiss - 36F

Meine Maße:
84/88 -110-115-115

Maße

UBB-Länge im lockeren Zustand: 75cm

UBB-Länge im gedehnten Zustand: 90cm

Länge eines Bügels: 29.5cm

Breite eines Bügels: 15cm

Tiefe des Körbchens: 31cm

Höhe des Stegs: 7cm

Breite des Stegs: 2cm

Breite der Träger: 1.8cm

Maximale/minimale Länge der Träger: 37cm/26cm

UBB-Höhe unter der Achsel: 9cm

UBB-Höhe am Verschluss: 3cm

Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3x2


***

Beschreibung

Material / Art des Stoffes
85% Polyamid, 15% Elasthan

Farbe
weiss

Design
Gepunkteter Netzstoff im Körbchen und am Band, im unteren Körbchenteil unterlegt, im oberen transparent.
Spitzenabschluss am oberen Körbchenrand und Spitze auf den Trägern.

Verarbeitung
sehr sauber genäht

Träger
schmal und fest

***

Subjektiver Eindruck

Halt:
Sehr guter Halt, obwohl der BH sehr weich ist.

Brustform:
natürlich -- d.h. für meinen Geschmack nicht kugelförmig genug.

Bügel:
sehr schmal und nicht sehr hoch unter den Achseln.

Dehnbarkeit des Unterbrustbandes:
relativ weit denhbar

Sonstiges:
Scheint mir ein sehr guter BH für Frauen mit hochangestezten Brüsten und schmaler Basis.

Aktuelle Verfügbarkeit:
Bestellt bei Figleaves Juli 2013, sofort geliefert
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36F, 34G • EU 
Alte BH-Größe: 85F
UBU: 82 • 86 cm
BU: 111 • 116 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 58
Registriert: 07.09.2012
Wohnort: Luxembourg
Danke: 1719
 

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon karma » 11 August 2013, 22:23

Curvy Kate - Princess - Weiß - 32F

Meine Maße: UBU: 71/79cm, BU: 99/94/100, Brüste sind weicher und komprimierbar, halten aber durchaus die Form in Plunges. Höher angesetzt, linke Brust leicht größer (evtl ein halbes Cup) - Volumen reicht hoch (Typ 2/3), brauche keine allzubreiten (schmälere Brustbasis), aber etwas tiefer geformte Bügel und keine flach geschnittenen Körbchen.

Dazugehörige Kabinenfotos

Maße
UBB-Länge im lockeren Zustand: 65 cm
UBB-Länge im gedehnten Zustand: 81 cm

Länge eines Bügels: 26 cm (-1,1 cm Platz im Schlauch)
Breite eines Bügels: 13,5 cm
Tiefe des Körbchens: 25 cm

Höhe des Stegs: 6,5 cm
Breite des Stegs: 2 cm

Breite der Träger: 1,6 cm
Maximale/minimale Länge der Träger: 65/54 cm

UBB-Höhe unter der Achsel: 8,5 cm
UBB-Höhe am Verschluss: 3 cm
Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3x2

***

Beschreibung
Material / Art des Stoffes: 85% Polyester, 15% Elastan
Farbe+Design: beflockt mit Punkten, Stickerei am Körbchenrand
Verarbeitung: gut
Träger: dreiviertel regulierbar, da im vorderen Drittel bestickt und zu dick für den Schieber

***

Subjektiver Eindruck
Halt: gut, das UBB ist dehnbar, aber nicht zu lang von Haus aus
Brustform: rund, angehoben
Bügel: unter der Achsel nicht zu hoch
Dehnbarkeit des Unterbrustbandes: normal

Sonstiges: Obwohl viele sagen, dass die Körbchen kleiner ausfallen, passt dieser spot-on. Die Spitze fand ich etwas kratzig. Ansonsten fand ich ihn sehr Cleo-Marcie ähnlich, die Bügelvergleichfotos lassen das vermuten. CK hat niedrigeren Steg, neigt dafür bei mir zum Seitenproblem (Körbchen schneidet in Arm/Achsel seitlich ein).
Aktuelle Verfügbarkeit: bei brastop bestellt
princess_display.png
princess_display.png (272.21 KiB) 5758-mal betrachtet
princess_display2.png
princess_display2.png (284.43 KiB) 5758-mal betrachtet
princess_display3.png
princess_display3.png (301.24 KiB) 5758-mal betrachtet
princess_buegelvergleich.png
princess_buegelvergleich.png (332.76 KiB) 5758-mal betrachtet
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4988
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 268699
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Princess

Beitragvon imeon » 19 August 2013, 20:58

Habe heute meinen Curvy Kate Princess 42 FF bekommen - wunderschön, super Form - leider, leider ist der UBU zu weit, und die Körbchen zu klein. Es stimmt schon, dass die Körbchen kleiner ausfallen - muss doch 40 H nehmen - habe aber auch 40 HH zum Vergleich bestellt. Schön ist aber, dass unter den Armen nichts pickt und scheuert, hat mir auf Anhieb gefallen. Definitiv das schönste BH, was ich hatte. Und bei eBay UK viel biliger, wie bei Amazon.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 42 F/FF • EU 95 G/H
Alte BH-Größe: 105 c, 110 b
UBU: 100,5 • 108 cm
BU: 129 • 131 • 132 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.12.2012
Danke: 6 • 0
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Curvy Kate