72/96-92-102 aleyna512

Hier helfen wir dir bei der Ermittlung der richtigen BH-Größe. Bitte beachte dazu unsere Anleitung zur Größensuche.
Auch interessant: Anleitung zur Archiv-Suche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Anleitung zur Größensuche.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

Bitte suche vor der Erstellung eines Erstberatungsthreads im Beratungs-Archiv nach EBTs mit ähnlichen Maßen. Hinweise dazu findest du im Thread Anleitung zur Archiv-Suche

72/96-92-102 aleyna512

Beitragvon aleyna512 » 17 April 2021, 21:07

Guten Abend *wink*
Ich trage schon seit ein paar Jahren nur noch selten BHs, weil sie nie wirklich gut sitzen. Trage stattdessen meist locker sitzende Bustiers..nun wünsche ich mir aber einen gut sitzenden BH, der meine Brüste gut stützt, weil ich das Gefühl habe, durch die fehlende Stütze im Alltag hängen meine Brüste immer stärker.. ich freue mich auf die Beratung und bin zuversichtlich, dass mir hier geholfen werden kann :)

1. Größenfindung nach Maßen

- Was sind Deine Maße?


Unterbrustumfang eng: 72cm
Unterbrustumfang locker: 79

Brustumfang stehend: 96
Brustumfang liegend: 92
Brustumfang vorneübergebeugt: 102

- Welche Größe trägst Du jetzt? Wie erwähnt trage ich nur noch selten BHs. Der BH, der mir noch am Besten passt, ist eine 80D von Hunkemöller. Er hat Bügel, aber die Körbchen sind nicht vorgeformt. Ich habe auch einige BHs in der Größe 80E, die auch so einigermaßen passen, aber eben nicht richtig gut
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden?
viewtopic.php?f=302&t=34411&hilit=72%2F96

viewtopic.php?f=302&t=25997&p=312013&hilit=72%2F96#p312013

- Welche Größe wurde anderen mit Deinen oder ähnlichen Maßen hier im Forum vorgeschlagen? 30FF/G und 32F/FF
- Nach diesen Angaben: In welchem Größenbereich wirst Du landen? Irgendwas in Richtung 32FF..


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? Das UBB rutscht etwas nach oben, wenn ich mich bewege. Es liegt nicht besonders eng an, obwohl es sich eng/unbequem anfühlt
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? Ja, ein bisschen
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? Nein, er gibt kaum Halt
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? Bestimmt 5cm weit
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? Meist auf der mittleren Stufe
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? Nein, er steht ca. 0,5cm ab
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? Oben und seitlich quillt sie heraus
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? Oben, wo die Träger beginnen, füllen sie die Körbchen nicht aus. Da ist eine Lücke zwischen Körbchen und Brust.
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? Ja, wobei das bei vorgeformten Körbchen sehr stark sichtbar ist, bei nicht-vorgeformten geht es einigermaßen
- Steht der Körbchenrand ab? Nein
- Wirft das Körbchen Falten? Nein
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? Ja, in der Mitte der Brust liegt der Bügel etwas auf meiner Brust auf
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? Ja, etwas
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? Ja, etwas
- Rutschen die Träger? Nein
- Schneiden die Träger ein? Ja
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? Ja, definitiv
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? Nein, das auf keinen Fall. Da wackelt der BH und auch meine Brüste schon sehr unangenehm
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Ja, vor allem wenn die Brust oben oder an der Seite rausquillt


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Ich war 1 mal schwanger und habe gestillt, habe insgesamt 2 Jahre lang gestillt und erst vor 4 Wochen abgestillt
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? Nein
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? Ja, die linke Brust ist ca. 1 Körbchengröße größer als die rechte
Wie ist Deine Brust beschaffen? Vor der Schwangerschaft war sie eher fest, inzwischen ist sie sehr weich und hängt relativ stark. Vielleicht ändert sich das in einigen Monaten noch, habe zumindest gelesen dass sich das Gewebe nach dem Abstillen etwas regeneriert
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? Nein
Dein Alter: Ich bin 25
Deine Größe und dein Gewicht: 1,78m und 70kg

Liebe Grüße und schon mal im Voraus vielen Dank für die Hilfe :)
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2021
Danke: 0 • 0
 

Re: 72/96-92-102 aleyna512

Beitragvon aleyna512 » 19 April 2021, 21:12

Achso, einige allgemeinere Infos zu meiner Brustform noch, die wichtig sein könnten: Das Volumen ist größtenteils im unteren Bereich der Brust. Meine Brüste zeigen leicht nach außen, der Abstand zwischen den Brüsten ist eher klein, jedenfalls war der Steg bei vielen BHs bisher ein Problem, er war oft zu breit und hat ins Brustgewebe reingedrückt.
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2021
Danke: 0 • 0
 

Zurück zu Bestimmung der richtigen BH-Größe: Hilfe zur Selbsthilfe