73/90,5-89,5-94 Mea_Alofa

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

73/90,5-89,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Mea_Alofa » 24 Februar 2011, 22:44

Hallo ihr Lieben!

seit ich vor 4 Jahren 10Kg abgenommen habe bin ich verzweifelt auf der Suche nach einem passenden BH und über das Beautyjunkiesforum auf euch gestoßen.
Alter 25
1,68m groß
62 Kg

ich habe nie gestillt, war nie schwanger

UB eng: 73
UB weit: 74

BU stehend: 90,5
BU vornübergebeugt: 94
BU liegend: 89,5

meine Brüste sind von der Form her Typ 1 (FAQ BF) und eher weich. Sie halten die Form alleine recht gut jedoch "driften" sie nach außen weg.
Ansonsten hat sich durch meine Gewichtsreduzierung meine Körbchengröße von 85C auf 75C reduziert. Nochmal ein Jahr später habe ich die Pille abgesetzt danach sind sie (bis heute, 3 Jahre später) total "in sich zusammengesackt" und auf eine 80B geschrumpft.

Mein Gewicht ist seit dieser großen Reduzierung bis auf kleine Schwankungen von 1-3 Kg konstant. Gefühlt ändert sich allerdings die Größe meiner Brüste häufig (Menstruation etc?!?!) bzw. die 1-3 Kg machen sich sofort an meiner Oberweite bemerkbar.

Momentan trage ich hauptsächlich BHs von Esprit in der Größe 80B. Ich finde die Polsterung der Körbchen sehr angenehm, jedoch rutschen die Träger ständig und irgendwie bin ich mit der Größe der Cups nicht ganz glücklich. Sie kommen mir etwas zu klein vor. Eine Größe mehr ist allerdings deutlich zu groß :(

ich hoffe ihr könnt mir vllt weiterhelfen. ich freue mich auf antworten :) einen schönen abend euch allen noch *wink*
Benutzeravatar
Mea_Alofa
 
 

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 09:31

Guten Morgen Mea_Alofa,

*wilkommen*


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Pollyanna, Panache Tango II und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, evt. besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung an die Brafitterinnen zu schicken. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein.
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----


Vielleicht findest Du Dich in dieser Beschreibung wieder http://busenfreundinnen.net/quicklink-kleine .

Dein Gefühl trügt Dich nicht, wenn Du während des Zyklus Veränderungen an der Brust bemerkst.
Besonders die Beschaffenheit des Gewebes kann deutlich schwanken ( in der Tieflage ist es eher weich und gewinnt während der Hochlage wieder an Festigkeit- bei manchen Frauen macht das einen Unterschied von einer Cupgröße aus).
Auch liegst Du vollkommen richtig, wenn Dir Bhs in 80B zu klein im Körbchen vorkommen.
Die Unterbrustbänder der Größe 80 sind zu weit für Dich, vielleicht hast Du des öfteren bemerkt, dass sie im Rücken nach oben rutschen.

Als Ausgangspunkt für Deine Suche möchte ich Dir GB 32DD/E empfehlen.
Das entspricht einer EU-Größe von ungefähr 70E/F laut Tabelle.
Leider scheint jeder EU-Hersteller sein eigenes Größensystem zur Anwenung zu bringen, daher können die BHs mitunter
sehr unterschiedlich ausfallen.
Ich wünsche viel Spaß und Erfolg!

Bitte warte die Bestätigung meiner Einschätzung durch eine erfahrene Bra-Fitterin ab-
ich bin noch Lehrling und freue mich daher besonders über eine Rückmeldung.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon hayashi » 26 Februar 2011, 10:31

Die UK-Größe stimmt, nur hat sich Elskamin beim Umrechnen vertan. 30er sind 65er umgerechnet :)
Also ~ 65G
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20052
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8332030
 
BH-log

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 10:38

Danke für den Hinweis, hayashi.
Eigentlich halte ich ein 70er-Band für besser.


Ich ändere das oben, damit das Chaos sich in Grenzen hält.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Mea_Alofa » 26 Februar 2011, 10:44

also erstmal vielen dank ihr beiden für die schnelle antwort!
bei der cup größe E/F musste ich erstmal schlucken :-) ich denke ich werde mal in einem onlineshop einige exemplare zur probe bestellen um mal ein gefühl dafür zu bekommen.
ich möchte unbedingt dünn gepaddete BHs für's büro könnt ihr da eine marke bzw ein modell empfehlen?
Benutzeravatar
Mea_Alofa
 
 

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 11:13

Hallo nochmal,

wegen der Größeneinschätzung möchte ich noch etwas ergänzen.
Und zwar hält hayashi ein etwas engeres Band für gut.
Falls Dir also 32er/70er-Unterbrustbänder zu locker erscheinen,
kannst Du einen Versuch starten mit GB 30F/FF bzw. EU 65F/G.

Ich hoffe, Du kannst trotz meines Durcheinanders den Überblick behalten ;) .
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 73-74/90,5-94 Mea_Alofa

Beitragvon Mea_Alofa » 28 Februar 2011, 21:23

also ich hab mir heute einen bh von passionata in der größe 70E besorgt. das unterbrustband kommt mir noch etwas eng vor aber körbchen passen 1A. ich versuch die tage mal fotos hochzuladen. und nochmal danke für eure hilfe :-)
Benutzeravatar
Mea_Alofa
 
 

Zurück zu Erstberatungs-Archiv