Milena - Allgemein

Milena - Allgemein

Beitragvon headology » 9 März 2010, 18:11

Milena ist eine polnische Marke, die offensichtlich

a) sehr enge Unterbrustbänder produziert und
b) ein großes Körbchenspektrum (EU A-R!)

z. B. BHs in 60 G-R, 65 G-P, 70G-O, 75E-N, 80D-M, 85D-L, 85D-J, 90D-J (Danke @knaxgurke! *sonne*)

Website: http://www.milena-bielizna.pl/
Shop: http://milena-bielizna.pl/shop/

Bezugsquellen:
Onlineshops

Weitere Infos bitte anfügen. :D

EDIT: Link zum Milena-Größenrechner.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10459
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591816
 

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon knaxgurke » 9 März 2010, 21:46

Gerne doch :D :
- bei den meisten BHs kann man offensichtlich die Träger abnehmen, es gibt auch welche mit Vorderverschluss (z. B. Cabaret)
- einige Modelle gibt sowohl als Soft- als auch als Push-up-Bhs
- das Größensystem scheint wie bei Ewa etwas eigen zu sein, wobei mir der Rechner auf der Seite auch was zu kleines empfohlen hat (65C glaube ich, momentan habe ich 65D hier, will aber da gepadded auch noch andere Größen ausprobieren, vielleicht sieht man das ja in ungepaddeten auch besser ;))
- manche Modelle scheinen auf dem gleichen oder einem ähnlichen Schnitt zu basieren wie andere, im Milena-Shop ist dies auf der jeweiligen Produktseite vermerkt ("similarly shaped products")

@headology: Kein Problem, gerne geschehen, ich hab glaube ich gerade einen gewissen Milena-Faible :P, außerdem freu ich mich ja auch, wenn ich auf das Wissen/die Erfahrungen anderer zurückgreifen kann. :D
knaxgurke auf der Suche nach dem passenden "Glas" Bild

"Today is a gift. That's why they call it the present."(angeblich ganz viele verschiedene schlaue Leute)

knaxgurke näht *nähmaschine*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F ?
UBU: 63 • 68 cm
BU: 84 • 84 • 86 cm
 
Beiträge: 3395
Registriert: 16.01.2010
Wohnort: Bergstraße
Danke: 953
 
BH-log

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon Elfe » 9 März 2010, 21:49

Sind die Unterbrustbänder so eng, daß man die "echte" Größe nehmen kann?
Ich finde die BHs interessant, aber wäre mit der Größe unsicher. Wo ist denn der Rechner?
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 7896
Registriert: 29.05.2009
Danke: 320528
 

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon knaxgurke » 9 März 2010, 21:57

Ich denke schon, ich hab wie gesagt 65 genommen, vielleicht passt mit größerem Körbchen auch 60, aber beim zu kleinen war's auf jeden Fall so eng, dass ich es kaum zubekommen habe.
(Hab ich dich etwa angesteckt? *pfeif* ) Das war/bin ich auch, deshalb bestell ich wohl nochmal ein paar Größen zur Auswahl ;), ich hab aber auch bei balkonetka geguckt, da kriegt man denke ich einen ganz guten Eindruck, was so passen könnte. Der Rechner ist hier - er berechnet sogar Höschengrößen. :D
knaxgurke auf der Suche nach dem passenden "Glas" Bild

"Today is a gift. That's why they call it the present."(angeblich ganz viele verschiedene schlaue Leute)

knaxgurke näht *nähmaschine*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F ?
UBU: 63 • 68 cm
BU: 84 • 84 • 86 cm
 
Beiträge: 3395
Registriert: 16.01.2010
Wohnort: Bergstraße
Danke: 953
 
BH-log

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon Lisa » 9 März 2010, 23:24

Ich hatte Flamenco, Emerald und Sylvestrine probiert (letzteren behalten), das UBB ist wirklich eng, vergleichbar, oder fast enger als Ewas. Mir schlägt der Rechner 60F vor. Gepasst hat mir 60G und 60H. Irgendwo sind Bilder in der Galerie davon. Ich finde die Verarbeitung aber nicht gerade hochwertig, die Bügel pieksen extrem bei mir und der Stoff ist sehr dünn, bei dem den ich behalten hab.
Schaut gern auch in meine Flohmarkt-Angebote
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2883
Registriert: 13.02.2009
Wohnort: BaWü
Danke: 5158
 

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon Elfe » 9 März 2010, 23:36

Oh, nicht hochwertig klingt nicht gut :-(.
Mir schlägt der Rechner 65AA oder 65A vor :shock: . Gibt es so kleine BHs von Milena?

Edit: Gibt es. Aber das kann doch nicht sein, oder?
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 7896
Registriert: 29.05.2009
Danke: 320528
 

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon Lisa » 9 März 2010, 23:39

Da kannst aber denk ich noch 1-2 Cups aufschlagen, zu dem errechneten. Dir wären sonst auch bestimmt die Bügel zu schmal.
Schaut gern auch in meine Flohmarkt-Angebote
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2883
Registriert: 13.02.2009
Wohnort: BaWü
Danke: 5158
 

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon Aqua » 9 März 2010, 23:43

Elfe, in meiner dünnsten Phase im März letztes Jahres habe ich mir Milena Flamenco 75E gekauft, weil der 70 gar nicht zu ging. Zur Zeit kann ich den BH nicht mehr ertragen, finde ihn sehr eng, und ich denke enger als Ewa.
Übrigens, weiß ich gar nicht, warum es 75E ist. Ich habe es nur durch Versuch und Irrtum ausprobiert. Ich sollte eigentlich 75F nehmen, aber das habe ich erst später entdeckt, das allerdings nur wegen der Bügelbreite. Das Problem bei Flamenco ist, dass der Spitzenrand oben absteht und ich befürchte in 75F wäre es zu sichtbar.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11542
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon knaxgurke » 9 März 2010, 23:53

Hm, also ich kann mich über die Verarbeitung bei meinem Cabaret eigentlich nicht beklagen, aber vielleicht liegt das auch daran, dass der gepadded ist? Ich werd jedenfalls noch mal ungepaddete testen.

Ach Quatsch, 65AA ode A kannst du glaube ich getrost vergessen. :roll: Wir haben ja recht ähnliche Maße und auch wenn das UBB enger war war ja 60D bei mir schon viiiel zu klein und 65C hat auch nicht gepasst, außerdem wären die Bügel dann wirklich zu schmal. Ich denke mal 65D könnte gut sein, wenn ich noch mal andere Größen bestellt habe kann ich das noch weiter ausführen, aber so als grober Richtwert, vielleicht auch 65C oder E...?
knaxgurke auf der Suche nach dem passenden "Glas" Bild

"Today is a gift. That's why they call it the present."(angeblich ganz viele verschiedene schlaue Leute)

knaxgurke näht *nähmaschine*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F ?
UBU: 63 • 68 cm
BU: 84 • 84 • 86 cm
 
Beiträge: 3395
Registriert: 16.01.2010
Wohnort: Bergstraße
Danke: 953
 
BH-log

Re: Milena - Allgemein

Beitragvon -Lola- » 12 März 2010, 17:46

knaxgurke hat geschrieben:Der Rechner ist hier


Kann mir mal bitte jemand die Reihenfolge der Maße übersetzen?
Und kann man irgendwo in die Suche eingeben, dass man nur die gezeigt bekommen, bei denen die Träger veränderbar sind? *kopfkratz*

Gar nicht so einfach wenn man rein gar nix versteht :lol:
Mein BH-LogBild
Was zu meinen Brüsten sagen? Hmm, kann man die irgendwo umtauschen? Bild
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32 FF/G • EU 70 J
Alte BH-Größe: 36 GG - + 25 Kg
UBU: 75 • 81 cm
BU: 94 • 96 • 105 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.02.2010
Wohnort: Rostock
Danke: 11
 
BH-log
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Milena