Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Projekt Rückführung des BraWiki zurück ins Forum - offen für alle Freiwilligen. Mehr dazu im Infothread.
Hier geht's direkt zur archivierten alten BHlogie

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon SunshineReggae » 28 Februar 2016, 20:28

Okay, dann machen wir das so. Aber es soll tatsächlich so sein, dass dann jederzeit (auch nach Fertigstellung der neuen Bhlogie) gerne noch Ergänzungen, Korrekturen, Aktualisierungen usw. angesprochen werden können. :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 40FF/G • EU 
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 98 • 114 cm
BU: 126 • 127 • 135 cm
 
Beiträge: 2485
Registriert: 12.06.2014
Danke: 125615
 
BH-log
Erstberatung

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon Winter Lake » 18 September 2016, 11:36

Ich würde gerne etwas zur Volumenverteilung der Brust erstellen, bräuchte aber ein weiteres Unterforum neben
BHlogie: Passform und Passformprobleme und
BHlogie: Modellempfehlungen,
da ich finde, dass das dort nirgends reinpasst. Als Titel würde ich vorschlagen
BHlogie: Brustvolumenverteilung oder
BHlogie: Volumenverteilung

... wäre das möglich, oder überhaupt erwünscht? :)
Meine BHs und Bikinis, die im Flohmarkt zum Verkauf stehen und ein neues Zuhause suchen:
Lise Charmel Bikini 75D
Simone Perele 32DD
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
UBU: 67 • 74 cm
BU: 88 • 88 • 93 cm
 
Beiträge: 411
Registriert: 30.03.2016
Danke: 43120
 
Erstberatung

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon headology » 18 September 2016, 11:58

Möglich ist es schon. Ich bin persönlich ein wenig skeptisch, ob wir uns mit den 1001 Unterforen so einen großen Gefallen tun, weil es die Suche extrem erschwert. Aber wenn du viele Threads erstellen willst, richte ich dir natürlich auch ein Unterforum ein. Inwiefern ist den Volumenverteilung vom Thema Passform abzugrenzen? Geht es dann spezifisch nur um Brusteigenschaften?
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10460
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7571803
 

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon hayashi » 18 September 2016, 12:23

@head: Das war eine der ersten Ideen, die wir hatten. Die BH-Logie wie ein Wiki aufzubauen mit den entsprechenden Unterbereichen. Daher wäre das wirklich lieb von dir :)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19505
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 7941906
 
BH-log

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon Winter Lake » 18 September 2016, 12:44

Ich bräuchte schon ein paar mehrere Threads, daher das Unterforum.
Man kann die Brustverteilung einfach unter mehreren Gesichtspunkten betrachten: Brustbasishöhe (tall root/short root) und Brustbasisbreite (wide root/shallow root) und dann noch die Volumenverteilung tiefenmäßig eher außen/innen (outer-full/center-full), oder oben/unten (FOT/FOB).
Das alles in einen einzigen Thread zu packen halte ich für extrem überladen und unübersichtlich.

Abgrenzung zur Passform: Das Wort Passform bezieht sich eher auf den BH, wie er zur eigenen Brust passt oder nicht passt.
Mit der Volumenverteilung möchte ich den Betrachtungspunkt verlagern: Wie sieht meine Brust aus, wie sind die Eigenschaften von ihr und anhand dieser Eigenschaften, welche Eigenschaften muss ich bei einem BH suchen?
Meine BHs und Bikinis, die im Flohmarkt zum Verkauf stehen und ein neues Zuhause suchen:
Lise Charmel Bikini 75D
Simone Perele 32DD
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
UBU: 67 • 74 cm
BU: 88 • 88 • 93 cm
 
Beiträge: 411
Registriert: 30.03.2016
Danke: 43120
 
Erstberatung

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon headology » 18 September 2016, 12:54

hayashi hat geschrieben:@head: Das war eine der ersten Ideen, die wir hatten. Die BH-Logie wie ein Wiki aufzubauen mit den entsprechenden Unterbereichen. Daher wäre das wirklich lieb von dir :)


Nee, genau, ein Wiki funktioniert ja nicht nach Unterforen, sondern mit Kategorien und Querverweisen, also nach Schlagworten, wenn man so will, deswegen stellte auch das Brawiki mit seinem Aufbau in der Bez. keine Verbesserung gegenüber der BHlogie dar. Hier im Forum kommt erschwerend hinzu, dass die Suchfunktion auf Unterforen begrenzt ist (außer man geht über die forenweite Suchfunktion, was idR völlig pointless ist; dh. man muss die erweiterte Suche verwenden und das ist mega umständlich), d.h. man muss sich durch x Unterforen klicken, in denen dann fünf bis zehn Threads mit häufig völlig schlagwortuntauglichen Bezeichnungen sind. Das ist ziemlich sinnfrei.

@winter lake: Ja genau, es geht hier imo einfach nur um einen Perspektivenwechsel.

Aber ich richte euch jetzt einfach mal die Extra-Kategorie ein und wir schauen dann weiter, wenn die Infothreads existieren. *sonne*
EDIT: Erledigt
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10460
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7571803
 

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon Winter Lake » 18 September 2016, 13:07

Was ich mir sonst noch vorstellen könnte, wäre ein einziger Thread für alle Volumenverteilungen, aber dann in einzelnen Beiträgen in dem Thread die verschiedenen Thematiken zu behandeln.
Dazu würde ich dann aber sozusagen ein Inhaltsverzeichnis an den Anfang verlagern und die einzelnen Beiträge verlinken wollen. Ich weiß aber nicht, wie man einzelne Beiträge in einem Thread verlinkt. *kopfkratz*
Naja, ich werde die Informationen einfach mal nun so einpflegen, wie ich es anfangs gedacht habe. Man könnte es im Nachhinein ja noch umstukturieren, falls das gewollt ist.

Danke schon mal! :)
Meine BHs und Bikinis, die im Flohmarkt zum Verkauf stehen und ein neues Zuhause suchen:
Lise Charmel Bikini 75D
Simone Perele 32DD
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
UBU: 67 • 74 cm
BU: 88 • 88 • 93 cm
 
Beiträge: 411
Registriert: 30.03.2016
Danke: 43120
 
Erstberatung

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon hayashi » 18 September 2016, 13:14

Bei Bedarf können wir das ja noch immer zusammenführen :)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19505
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 7941906
 
BH-log

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon Lyrielle » 18 September 2016, 14:00

Winter Lake, ich finde die Idee supergut! Du kannst es auch gut erklären, ich bin gespannt. Selbst mit diversen Erklärungen finde ich es immer noch schwer mich eindeutig zuzuordnen kein Wunder das sich Neulinge da so richtig schwer tun. Da ist es schon hilfreich wenn alle Begriffe und Volumenverteilungen mal an einer Stelle erklärt werden.
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 28DD (26E) • EU 60E
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 57 • 63 cm
BU: 79 (81) • 79 (81) • 82 (84) cm
 
Beiträge: 901
Registriert: 14.08.2015
Danke: 20106
 
BH-log

Re: Infos zur neuen Einführung in die BHlogie

Beitragvon Alessa » 18 September 2016, 14:03

Sagt bescheid, ob und welche Grafiken ihr für den neuen Bereich gebrauchen könnt. Hatte ja schon erwähnt, dass ich da eh schon lange dran wollte. Erdbeereis und ich hatten mal eine Liste erarbeitet, welche Bilder (damals noch fürs BraWiki) gebraucht werden. Könnte ich gern mal zum Ergänzen rüberschicken und dann mache ich in einem großen Abwasch eine Menge Grafiken in einem einheitlichen Stil.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 78 • 86 cm
BU: 102 • 97 • 106 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 116
Registriert: 03.06.2015
Wohnort: Köln
Danke: 2114
 
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Überarbeitete Einführung in die BHlogie