Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Sahnetier » 12 Juni 2014, 18:53

Huhu *wink*
Da ich zu meinen Ewa BHs auch das passende Höschen haben wollte, habe ich dort zum ersten Mal auch Höschen bestellt. Das Stringi passte in 44 super, aber das Figi war in 44 und auch 46 viel zu klein, dh. der Beinausschnitt viel zu eng und hat eingeschnitten. Die Stoffmenge an sich war dagegen Ok.
Ist das generell bei Ewa Figis so, dass die Beinausschnitte enger sind oder lag das am Modell (Figi Szykuś) oder war es eine Produktionungenauigkeit?
Beruhen die normalen Ewa Figis alle auf dem gleichen Schnitt?
Normalerweise trage ich bei Freya Höschen XL, allerdings muss ich zugeben, dass ich im Vergleich zum Rest meines Körpers ziemlich dicke Oberschenkel und n großen Po habe…

Es grüßt ein ratloses Sahnetier
Suche:
32FF Mimi Holliday Bisou Bisou Bra, Pearl
36E, F, 38E Badeanzug Freya Soda, schwarz (nehm auch gern 34FF oder so)
32F, 34E Panache Geneva Bikini Neckholder, schwarz
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 72 • 81 cm
BU: 98 • 102 • 110 cm
 
Beiträge: 1000
Registriert: 05.11.2009
Danke: 104116
 

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Lambada » 12 Juni 2014, 19:40

Miss die Höschen doch mal aus, dann können andere BFs, die auch diese Höschen haben, es mit ihren vergleichen und dir konkreter helfen.

Ich habe verschiedene Höschen von Ewa und finde die an den Beinen nicht eng geschnitten, ich habe so ungefähr eine EU-Grösse von 44/46 und kaufe bei Ewa immer 46. Bei Freya passt mir auch eine XL, also vermutlich bist du dann bei Ewa auch mit einer 46 gut dran.


Mobil und unterwegs...
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5644
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 153634
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Sahnetier » 12 Juni 2014, 22:07

Danke für Deine Antwort, Lambada!
Leider hab die Höschen schon wieder zurück geschickt. Kann nur wieder auf das Thema zurück, weil ich noch mal bei EM bestellen wollte. Ausmessen wäre wirklich sinnvoll gewesen...
Bei den Szykuś-Figi passte mir 46 ganz und gar nicht, hatte ich ja schon anprobiert. Muss sonst eben noch mal den Versuch mit 46 und 48 machen…
Dabei trage in Hosen und Jeans in 42 und 44 *kopfkratz*
Suche:
32FF Mimi Holliday Bisou Bisou Bra, Pearl
36E, F, 38E Badeanzug Freya Soda, schwarz (nehm auch gern 34FF oder so)
32F, 34E Panache Geneva Bikini Neckholder, schwarz
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 72 • 81 cm
BU: 98 • 102 • 110 cm
 
Beiträge: 1000
Registriert: 05.11.2009
Danke: 104116
 

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Lambada » 12 Juni 2014, 22:36

Ach Sahnetierchen, das ist doch völlig egal, was im Grössenschildchen steht :) solange es passt und dem Gegenüber vor Bewunderung der Unterkiefer runterklappt, ist doch alles im Lot. Nein, mal im Ernst, das Wichtigste ist doch, dass du dich wohlfühlst, dein Slip perfekt für deinen Po passt und dann ist es doch prima.


Mobil und unterwegs...
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5644
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 153634
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon placeba » 12 Juni 2014, 22:44

Ich komme mit Ewas Unterteilen auch nicht klar. Ich fand die Beinausschnitte relativ hoch, aber trotzdem eher eng. Der Schnitt ist mir aber insgesamt viel zu hoch. Wenn die Stringis breit genug sind um keine unschönen Love Handles oder wie auch immer man das nennen mag zu produzieren, kann ich sie bis zum Bauchnabel hoch ziehen. 38 war mir immer noch zu eng, bei Freya müsste mir hingegen XS passen(S ist zu groß). Das hilft dir zwar jetzt überhaupt nicht, aber ich wollte dir wenigstens das Gefühl geben, dass du nicht allein bist, wenn ich schon nichts konstruktives zu bieten habe.

Edit: Ich muss der lieben Lambada natürlich uneingeschränkt zustimmen. Falls das Größenschildchen doch irgendwie aufs Ego drückt einfach raus schneiden. 8-)
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E/F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 70 • 74 cm
BU: 89 • 90 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1933
Registriert: 04.01.2013
Danke: 3456
 
BH-log
Erstberatung

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Sahnetier » 12 Juni 2014, 23:04

Ja, so was Ähnliches wollte ich auch noch dazu schreiben. Ich war nur verwundert. Aber mit Kleidergrößen hab ich sowieso schon abgeschlossen. Ich trag alles von 36 bis 46! Und demnächst bei EM vielleicht 48…hihi! Hauptsache es passt. Ich weiß noch wie glücklich ich war, als ich mit Hilfe dieses Forums passende Bikinis gefunden habe…in dem Sommer habe ich direkt drei gekauft, weil ich so begeistert war.
Mein Freund ist sowieso auch schon mit meinem Unterwäsche Wahn infiziert! Er weiß auch alles über BH Größen und kennt meine Riesenbestellungen aus UK und weiß die Ergebnisse auch entsprechend zu würdigen.
Und das Beste ist, wenn ich mal was besonders Schönes anhabe, sagt er immer: Oh toll! Du siehst so schön aus. Und wenn irgendwas nicht so toll passt, sieht er das auch sofort. Hatte neulich den Ooh LaLa BH von Freya bestellt. Der machte bei mir Entenschnäbel und obwohl mein Freund den BH schön fand, fiel ihm das direkt auf und er hat mir vom Kauf abgeraten…
Ist er nicht toll!!!! *love*
Aber ich glaube das wird grad n bisschen OT
Sorry!

Falls zu OT bitte verschieben...
Suche:
32FF Mimi Holliday Bisou Bisou Bra, Pearl
36E, F, 38E Badeanzug Freya Soda, schwarz (nehm auch gern 34FF oder so)
32F, 34E Panache Geneva Bikini Neckholder, schwarz
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 72 • 81 cm
BU: 98 • 102 • 110 cm
 
Beiträge: 1000
Registriert: 05.11.2009
Danke: 104116
 

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon Sahnetier » 12 Juni 2014, 23:21

Schön, dass noch jemand die Beinausschnitte eng findet! Danke placeba!
Der Stoff hat ja auch bei 46er Figi gereicht, es war nur der Beinausschnitt. Das Stringi in 44 passt mir hingegen total toll, nix lovehandles und bequem ist er auch noch. Hab ihn auch grad an, geht auch hervorragend mit Sonnenbrand, Pfingsten war es hier im Rheinland extrem sonnig…
Hoffentlich bin ich nicht mit allen EM Figis total unkompatibel. Ich finde sie nämlich meist immer total schön, deshalb wär es wirklich schade.
Aber ist mir bei anderen Marken leider auch schon passiert. Nur bei Freya passen mir die Höschen wirklich immer perfekt. Leider ist das bei den BHs nicht immer so…
Suche:
32FF Mimi Holliday Bisou Bisou Bra, Pearl
36E, F, 38E Badeanzug Freya Soda, schwarz (nehm auch gern 34FF oder so)
32F, 34E Panache Geneva Bikini Neckholder, schwarz
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 72 • 81 cm
BU: 98 • 102 • 110 cm
 
Beiträge: 1000
Registriert: 05.11.2009
Danke: 104116
 

Re: Enge Beinausschnitte bei Ewa M Höschen

Beitragvon baucis » 21 März 2016, 11:40

Hatte schon einen Schreck bekommen, als ich diesen Thread hier fand, dass mir eventuell die Hoeschen nicht mehr passen koennten. Bin aber mal auf Risiko gegangen und habe wie gewollt gestellt.

Im Vergleich zu 2012 finde ich schon die Beinausschnitte etwas enger.

Ich kann jetzt aber nur fuer Figi sprechen, Stringi bestelle ich nicht.

Trotzdem kann ich die Hoeschen noch problemlos anziehen. Habe Groesse 40 bestellt (164cm, 62,5kg). Es schneidet jetzt nichts ein oder so, nur im Vergleich zu meinen alten Ewa-Hoeschen sind sie eben schon enger.

LG baucis.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70D
UBU: 70 • 78 cm
BU: 86 • 86 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 37
Registriert: 05.05.2012
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Zurück zu EM: Infos und Diskussionsthreads zur Marke