Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon blopp » 20 März 2014, 22:10

- Was sind eure Maße?
(UBU locker + sehr eng | BU im Stehen oder Liegen und vertikal)


UBU: 71/74 (78 komplett eingeatmet). BU: ca 95/94/97 (starke Asymmetrie: Brustumfang von der größeren Brust wären 26,5cm im Stehen)

- Welche Größe hat euch der Rechner vorgeschlagen? Hat diese gepaßt? (Wenn nein, was war das Problem?)

Rechner: 70E (im SM viel zu klein, die Brust passt nur zu 3/4 ins Cup); SM Nana in 85DD (gekürzt auf ca 70FF) hat dann gepasst, jedoch sind die Cups zu hoch/bedeckend (knapp 1cm), 65FF beim S Schnitt, 70F beim HM (halfcup ungepadded)

- Welche Größe(n) tragt ihr normalerweise?
UK: 30FF/ 30F im Deco und 28G bei Freya Taylor

- Und vor allem: wenn ihr sonst ein Unterbrustband nach oben oder unten geht, müßt ihr dann ein oder zwei Körbchen aufschlagen bzw. abziehen?

1 Körbchen +/-
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF/28G • EU 65H
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 92+95 • 92+94 • 95+97 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 208
Registriert: 31.03.2013
Danke: 745
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon baucis » 21 März 2016, 13:02

- Was sind eure Maße?
(UBU locker + sehr eng | BU im Stehen oder Liegen und vertikal)
UBU locker: 78
UBU sehr eng: 70
BU im stehen: 86
BU vertikal: 91

- Welche Größe hat euch der Rechner vorgeschlagen? Hat diese gepaßt? (Wenn nein, was war das Problem?)
Der Rechner hat mir 70D vorgeschlagen, was mir leider nicht gepasst hat. Hat mir Broetchen gezaubert.

- Welche Größe(n) tragt ihr normalerweise?
Bislang hatte ich 75D, was aber etwas labberig an mir haengt. 70DD passt wirklich gut.

- Und vor allem: wenn ihr sonst ein Unterbrustband nach oben oder unten geht, müßt ihr dann ein oder zwei Körbchen aufschlagen bzw. abziehen?
wahrscheinlich eher +-1 Koerbchen


Bei Ewa passen mir die BHs in 70DD.

LG baucis.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70D
UBU: 70 • 78 cm
BU: 86 • 86 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 37
Registriert: 05.05.2012
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Aldana » 18 September 2016, 17:06

Vorgeschlagen hat mir der Rechner 70F. Bei PL und S war das zu klein, da passt eher 70FF oder 65G. Der daraufhin in 70FF probierte SM war aber im Cup deutlich zu groß, da müsste wohl 70F passen (hab ich noch nicht probiert).
Bei brit. Marken passt mir sogut wie immer 32F (bzw. 30FF bei weiten Bändern).

Ich will jetzt einen CHP ausprobieren. Welche Größe würdet ihr mir empfehlen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 112
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Layla » 18 September 2016, 18:48

Ich habe kürzlich den CHP als deutlich größer im Cup empfunden als den S.
Ich verkaufe viele BHs im Größenbereich 34G-H, 36G und 80FF, 85FF und 85G von Ewa Michalak im Flohmarkt!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 78 • 84 cm
BU: 108 • 105 • 112 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 941
Registriert: 07.07.2008
Danke: 552
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Aldana » 18 September 2016, 20:59

Interessant, von den gefundenen Messwerten her, hätte ich eher erwartet, dass der CHP gleich oder etwas kleiner als der S ausfällt. Könnte dein Eindruck am offenen Schnitt des CHP liegen? (der S ist ja eher geschlossen)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 112
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Natja2 » 12 August 2018, 13:14

Hallo, ich habe nun bei ewa bestellt.
Mein UBU eng liegt bei 66-67, mein UBU locker bei 71-72.
BU: 80.
Der Größenrechner bei ewa hat bei mir 65C ergeben.
Jetzt habe ich allerdings im forum gelesen, dass manchen der bh, den der ewa Rechner vorgeschlagen hatte, nicht passte. Meint ihr, soll ich meine Bestellung auf 70B oder C änder. Bin mir nun etwas unsicher. Ich bitte um euren Rat. Lg

Ach ja, ich habe bhs im M und PL Schnitt bestellt.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70a
UBU: 66 • 69 cm
BU: 79/80 • 78 • 83 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 50
Registriert: 05.07.2018
Danke: 13 • 0
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Natja2 » 12 August 2018, 13:47

Sorry, hab mich verschrieben mein UBU locker liegt mein 69/70
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70a
UBU: 66 • 69 cm
BU: 79/80 • 78 • 83 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 50
Registriert: 05.07.2018
Danke: 13 • 0
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Lambada » 12 August 2018, 23:26

Welche Modelle hast du in welchen Grössen bestellt? Die Passform kann - je nach Modell und Brustform - eine andere als die eigene “Standardgröße” benötigen.

Wenn du von einem Modell pro Schnitt 65C+D sowie 70B+C bestellst, sollte vermutlich ein Treffer dabei sein. Ggfs noch einen in 65DD oder 70D dazu. Ist das UBB zu eng und das Körbchen passt => unelastischen Verlängerer benutzen. EM hat kein Grössenmodell, wo ein 65D immer im Cup einer 70C entspräche (usw.), sondern pro Bandweite sind die Cups separat berechnet und nicht einfach gradiert. Da kann eine 65D mit Verlängerer ggfs besser sitzen als 70C. Das muss man immer wieder ausprobieren.

Ich vermute nach den von dir in der Ankleide gezeigten BHs (da war bisher kein passender darunter, von dem ausgehend eine EM-Grösse einfacher abzuleiten wäre) eher ein 65D als 65C, aber das ist im Moment leider echt Glaskugelraten. Hier im Flohmarkt müsste doch auch einiges an EM in den Grössen zu haben sein?


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5608
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 151622
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Natja2 » 13 August 2018, 07:35

Ich hab, wie von dir empfohlen ;-) , ausschließlich M und PL Schnitte bestellt; den M Tango, M Xoxo, PL Dark Magenta und PL Triumf in 65c. Hab mich mit dem Größenrechner noch etwas gespielt un der ergab beim UBU immer ein 65er. Allerdings wenn ich den BU vornübergebeugt mit 84 eingab, kam ein C Körbchen raus und mit 1-2cm weniger (kam gestern beim Vermessen heraus, vermutlich zyklusbedingt) ein B Körbchen. An eine Verlängerung im UBU habe ich auch schon gedacht.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70a
UBU: 66 • 69 cm
BU: 79/80 • 78 • 83 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 50
Registriert: 05.07.2018
Danke: 13 • 0
 

Re: Umfrage: Größe bei Ewa-BHs

Beitragvon Aldana » 14 August 2018, 19:54

Größer als 65 brauchst du bei deinen Maßen keinesfalls.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 112
 

Vorherige

Zurück zu EM: Infos und Diskussionsthreads zur Marke