84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Asha » 25 Juli 2018, 01:29

Wow, das ist ja nun auch schon ein Weilchen her.
Seither sind noch zwei weitere Bestellungen an Bravissimo gegangen und ich bin um zwei BHs "reicher" :D

Ich habe diverse BHs bestellt und wieder zurückgeschickt. Geblieben sind: Panache Envy, Panache Jasmin und Bravissimo Satin (ja, natürlich hab ich auf Dich gehört, Lambada *wink* )
Ich mag alle drei, obwohl keiner davon perfekt ist. Aber alle drei sind um Welten besser, als alles, was ich davor getragen habe.

Irgendwann werde ich mich mal noch an eine Bestellung bei Ewa Michalak wagen, aber im Moment bin ich BH-technisch gut genug versorgt (wobei beim Envy leider der Bügel beim Steg durchdrückt.... müsst ich vielleicht doch noch bestellen?)

Was mir nach wie vor unmöglich erscheint, ist die Suche nach Badebekleidung. Badeanzug möchte ich lieber nicht (mit Kleinkind ist es recht elementar, auf dem Klo schnell zu sein ;) ), Bikini kommt mit meinem unschönen Schwangerschaftsstreifen-Schwabbel-Bauch GAR nicht in Frage und Tankini hab ich bestellt und die waren fürchterlich *willnichtsehen*
Gibt es hierfür vielleicht noch Tipps? Meine Notlösung momentan wäre, mir doch einen Bikini zu bestellen und dazu selbst ein Top aus Badelycra zu nähen. Aber da ich im Moment so gar nicht zum nähen komme, wird das wohl nächsten Sommer, bis das klappt :lol:
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 84 • 93 cm
BU: 117 • 118 • 120 cm
Schwanger: nein • am Stillen: Ja, aber nur noch wenig
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.01.2018
Danke: 9 • 0
 

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Lambada » 25 Juli 2018, 11:15

Zu Badebekleidung kann ich nichts sinnvolleres beitragen, als weiter zu probieren (ich mag die Tankinis von CurvyKate, aber Geschmack ist etwas sehr individuelles und mein letzter Tankinikauf ist schon mindestens 3 Jahre her).

Bravissimo hat einen neuen BH-Schnitt, der wohl ein bisschen auf dem Satine beruht: Niya. Ich hab gleich zwei davon und finde ihn sogar noch wesentlich besser als den Satine (weicher, leichter...). Aber ich musste im Cup eines raufgehen, in meiner üblichen Bravissimogrösse sah der viel zu klein und seltsam aus.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5561
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 150612
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Kaylin » 25 Juli 2018, 13:53

Vielleicht wäre eine weitere Tankini-Notlösung, einen Bikini zu nehmen und einen hier handelsübllichen, locker sitzenden Tankini drüberzuziehen?
(Oder das System in perfektionierter Version nehmen und bei Elomi schauen.) Da müßtest du zumindest nicht selbst nähen.

Empfehlen kann ich leider aus eigener Erfahrung keine der Lösungen - ich hab als Badeurlaub anstand, eine lange Weile mit meinem Ego und meinem Schweinehund diskutiert, mir dann Bikinis von Curvy Kate und Panache bestellt und so am Strand gelegen. Würde ich wieder tun.
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2192
Registriert: 08.05.2012
Danke: 48187
 
BH-log
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon stillesWasser » 25 Juli 2018, 14:23

Hohe Bikini-Hosen reichen dir zur Bauchbedeckung? Es gibt ja derzeit wieder einige bis Nabelhöhe oder tw. sogar drüber, retro-Look.

Welche Tankinis waren es denn, die du fürchterlich gefunden hast und warum? Das Prinzip Tankini grundsätzlich oder nur die Modelle?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G, 32GG, 30H • EU 75G/H/I, 70I
UBU: 70,5 • 78 cm
BU: 96 • 102 • 109,5 cm
 
Beiträge: 854
Registriert: 18.04.2015
Danke: 31254
 
BH-log

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Asha » 27 September 2018, 15:11

Hallo

Ich bin ein furchtbares Forenmitglied *sichschäm* Ich lese zwar Eure Beiträge, aber bis ich mir dann die Zeit nehme, um zu antworten, dauert es eine mittlere Ewigkeit.

Mittlerweile ist einiges gegangen. Durch die Gewichtsabnahme von etwas über 10 kg haben mir meine bisher passenden Bhs nicht mehr ganz so gut gepasst. Da ich aber noch nicht am Gewichtsziel angekommen bin, lass ich die Bhs mal noch und hab jetzt einfach nochmal gut überlegt (und gemessen), welche BH-Grösse denn nun für meine Tankini-Bestellung passen könnte. Nun hab ich mir also mehrere Tankini und sogar ein paar Bikini bestellt und ...... ich bin vor Freude fast durch die Decke gehüpft: Es passen mir sogar zwei Tankinis, jetzt hab ich sogar die Qual der Wahl *freu*. Tatsächlich hab ich sogar einen wunderschönen Bikini gefunden, aber dafür fehlt mir momentan echt noch der Mut (da hat auch das Gespräch mit dem Ego nichts genützt ;) )
Den Niya hab ich übrigens auch bestellt (in Blush), aber den fand ich ganz schlecht. Das Material war irgendwie komisch und der Sitz war katastrophal. Aber wie gesagt, auf BH-Suche mache ich mich später wieder mal.

Vielen Dank Euch allen für Eure super Tipps und die Ermutigung, den Tankinis noch einmal eine Chance zu geben. Bravissimo hat seit Frühjahr einige "Nicht-Neckholder"-Modelle ins Sortiment bekommen und die sind VIEL besser.
Ich schwanke jetzt zwischen dem Freya sunset palm in 34 H und dem Bravissimo Boracay in 34 H. Der Freya Sundance sweetheart in 34HH hätte auch bombastisch gut gepasst, aber eben, mein Bauch...

Liebe Grüsse und noch einmal herzlichen Dank!!!
Asha
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 84 • 93 cm
BU: 117 • 118 • 120 cm
Schwanger: nein • am Stillen: Ja, aber nur noch wenig
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.01.2018
Danke: 9 • 0
 

Vorherige

Zurück zu Modell- und Passformberatung