63,5/83-81-86 summerbreeze

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

63,5/83-81-86 summerbreeze

Beitragvon summerbreeze » 23 August 2017, 13:44

Hallo ihr Lieben,

mir wurde dieses Forum empfohlen, um die richtige BH Größe zu finden. Da ich immer das Gefühl habe, eine komische Größe zwischen zwei Größen zu haben, da mir keine "normale" (die man in Geschäften findet) zu passen scheint oder ich einfach zu doof dafür bin, hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt, endlich die richtige Größe zu finden. *daumendrück*

Hier der ausgefüllte Fragebogen:

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 63,5
  • Unterbrustumfang locker: 68
  • Brustumfang (BU) stehend: 83
  • Brustumfang liegend: 81
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 86

- Welche Größe trägst Du jetzt? 75B, je nach BH manchmal 75C, wenn ich bei B das Gefühl habe, dass meine Brust an den Seiten etwas rausgedrückt werden. Ich hab auch schon Größenberechner genutzt, da kommt meist 75A raus, was mir aber definitv zu klein ist, da alles rausquillt. Deswegen bin ich auch verzweifelt und verwirrt. Bis jetzt war ich mit den BHs von Esprit am zufriedensten und meist trage ich wattierte Push-Up-BHs.
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden?
viewtopic.php?f=302&t=40317&hilit=63%2F83
viewtopic.php?f=302&t=40599&p=477675&hilit=63%2F83#p477675
viewtopic.php?f=302&t=39800&p=476228&hilit=63%2F83#p476228
viewtopic.php?f=302&t=39783&hilit=63%2F83
- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp 26E
Sophisticated Pair: 26F und ich soll überlegen, 28E zu probieren
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen? Zwischen 28D und 26E, in den Threads wurde 30D, 28D/E vorgeschlagen.


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? Es rutscht manchmal leicht nach oben.
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? Vielleicht ganz leicht, aber es rutscht auch wieder zurück.
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? Eigentlich schon, ja.
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? Ziemlich weit. Eigentlich ein bisschen widersprüchlich mit der obigen Frage...
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? Im engsten oder dem mittleren, wenn er drei Häkchen hat.
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? Ja.
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? Nein. Bei anderen allerdings manchmal schon, wie oben beschrieben.
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? Kommt tatsächlich auf den BH an, bei manchen nicht ganz, da ist dann eine "Lücke" zwischen Brust und Körbchen.
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? Ja, kommt aber auch auf den BH und das T-Shirt an.
- Steht der Körbchenrand ab? In der Regel nur, wenn der BH schon oft gewaschen wurde.
- Wirft das Körbchen Falten? Nein.
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst?
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? Nein, daneben.
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)?
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? Nein.
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? Ja.
- Rutschen die Träger? Ja, aber meistens nur, wenn ich eine Schultertasche trage und dann auch nur der Träger, der unter dem Taschenträger ist oder eben auf derselben Seite.
- Schneiden die Träger ein? Nein.
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? Ich fühl mich hier ein bisschen zu unsicher, um ja oder nein zu sagen.
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? Es wackelt schon noch ganz schön. Aber es purzelt nichts heraus.
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Nein.
- Sonstige Probleme: Außer den bereits beschriebenen fällt mir nichts ein.


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Nein, beides nicht.
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? Nein.
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? Die linke ist etwas größer als die rechte.
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? Ich würde sagen eine Mischung? Aber doch eher mehr weiches Fettgewebe. Sie gehen auch ziemlich auseinander.
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? Nein.
Dein Alter: 24
Deine Größe und dein Gewicht: 166cm, ca. 51kg

So, ich hoffe, das war jetzt alles richtig. Bei der vertikalen Volumenverteilung bin ich Typ 2 mit leichtem Typ 1 Einschlag. Bei der Brustbasisbreite bin ich mir sehr unsicher, Person A (relativ breit) kommt mir am passendsten vor. Bei der Brustbasishöhe bin ich mir genauso unsicher, ich sehe mich hier zwischen C und D.

Schon mal vielen Dank für die Hilfe!
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 83 • 81 • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2017
Danke: 2 • 0
 

Re: 63,5/83-81-86 summerbreeze

Beitragvon Mosquito Bites » 8 September 2017, 22:58

*willkommen* bei uns im Forum, summerbreeze und entschuldige, dass du so lange warten musstest.
Versuche es mal mit 28E und 28F als Ausgangsgrößen und diesen Modellen.
BHs sollten übrigens immer an die größere Brust angepasst werden. An der kleineren reicht es oft, den Träger etwas enger zu stellen.
Viel Spaß beim Bestellen und *anprobier*!
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6045
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102805
 
Steckbrief

Re: 63,5/83-81-86 summerbreeze

Beitragvon summerbreeze » 13 September 2017, 13:35

Hallo Mosquito Bites,

vielen Dank für deine Antwort! Ich werd mir die Modelle mal ansehen. Sollte ich dort eher die für moderate oder die für mittlere und ausgeprägte Breitbrüste ansehen? Ich bin da leider nicht so ganz im Thema drin und weiß nicht genau, was davon auch mich/meine Brüste zutrifft *kopfkratz*

Liebe Grüße zurück und Dankeschön *daumenhoch*
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 83 • 81 • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2017
Danke: 2 • 0
 

Re: 63,5/83-81-86 summerbreeze

Beitragvon hayashi » 13 September 2017, 15:03

Das sieht man leider erst, wenn man die BHs probiert :(
Aber da die Bügelbreite zu passen scheint bei deinen bisherigen, eher nicht ausgeprägt. *ins Blaue tipp*
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19803
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8161961
 
BH-log

Re: 63,5/83-81-86 summerbreeze

Beitragvon summerbreeze » 13 September 2017, 18:48

Alles klar, danke dir. Ich hab mir jetzt mal ein paar verschiedene Modelle bestellt :)
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 83 • 81 • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2017
Danke: 2 • 0
 

Zurück zu Modell- und Passformberatung