82/99-97-103 kamikaze321

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

82/99-97-103 kamikaze321

Beitragvon kamikaze321 » 2 August 2017, 14:14

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 82 cm
  • Unterbrustumfang locker: 87 cm
  • Brustumfang (BU) stehend: 99 cm
  • Brustumfang liegend: 97 cm
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 103 cm
- Welche Größe trägst Du jetzt? 85D
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden?
viewtopic.php?f=302&t=36002
viewtopic.php?f=302&t=24097
viewtopic.php?f=302&t=34698
- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp: 32E
Sophisticated Pair: 34E / 34DD / 34F
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen?
UK 34-36 DD/E
EU 75-80 E/F

2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst?
Nein
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst?
Teilweise
- Fühlt der BH sich angenehm fest an?
Nein
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen?
10cm
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf?
Meist mittig
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb?
Nein
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)?
Ja, meist unten weil das Körbchen sich hebt
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus?
Ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar?
Links ja, rechts nein
- Steht der Körbchenrand ab?
Nein
- Wirft das Körbchen Falten?
Nein
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst?
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf?
Ja
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)?
Meist unten und auf der linken Brust auch rechts
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus?
Ja
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte?
Nein
- Rutschen die Träger?
Teilweise bei einigen Modellen
- Schneiden die Träger ein?
Nein
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts?
Nein
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus?
Definitiv nicht
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Ja
- Sonstige Probleme:
Häufige Nacken- und Rückenschmerzen. Ich denke mittlerweile, dass die falsche BH Größe daran ebenfalls mitschuldig sein könnte.

3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Nein
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)?
Ja 7kg Gewichtsabnahme in den letzten 6 Monaten
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein?
Ja, die linke Brust ist mind. ein bis zwei Körbchengrößen größer als die rechte
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden?
Ich tippe eher auf mehr weiches Fettgewebe
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir?
Nein
Dein Alter:
27
Deine Größe und dein Gewicht:
1,58m bei 71kg Körpergewicht
Benutzeravatar
Neuling
BH-Größe: UK 36E / 34F • EU 80F / 75G
Alte BH-Größe: 85D
UBU: 82 • 87 cm
BU: 99 • 97 • 103 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2017
Danke: 3 • 0
 

Re: 82/99-97-103 kamikaze321

Beitragvon hayashi » 10 August 2017, 17:03

Hallo und *willkommen* im Forum kamikaze321 *five*

Also von den Werten her, bewegst Du Dich im richtigen Größenbereich. Es wäre wichtig, zu wissen, welche Marken (oder von welche Shops) Du trägst. Es klingt so, dass es eher an Marke/Schnitt liegt als an der Größe :)

*danke*
hayashi
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19806
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8161961
 
BH-log

Re: 82/99-97-103 kamikaze321

Beitragvon kamikaze321 » 1 September 2017, 16:18

Hallo hayashi,

danke für die Antwort. Bisher habe ich BHs in 85D getragen, diese waren wohl definitiv zu klein, auf die neuen Größen bin ich erst durch die Rechner gekommen.
Ich hatte überwiegend Modelle von
Mey (so in dieser Art: https://static.sunny-dessous.de/1837755 ... 500_15.jpg) und
Passionata (https://i.ebayimg.com/thumbs/images/g/K ... s-l225.jpg, https://static.sunny-dessous.de/1823641 ... 500_15.jpg).
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung welche Schnitte es gibt oder welcher für mich geeignet ist, deshalb bin ich dankbar für jeden hilfreichen Hinweis.

VG kamikaze321
Benutzeravatar
Neuling
BH-Größe: UK 36E / 34F • EU 80F / 75G
Alte BH-Größe: 85D
UBU: 82 • 87 cm
BU: 99 • 97 • 103 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2017
Danke: 3 • 0
 

Re: 82/99-97-103 kamikaze321

Beitragvon hayashi » 1 September 2017, 20:19

Hm. 36DD (80E - du trägst mit 85D ja die Kreuzgröße) und Modellempfehlung. Hm. Von der Beschreibung benötigst du recht breite Bügel, jedoch auch Tiefe.
Die einzige Userin, die mir damit in den Sinn käme, wäre fredda. Link zu ihrem Log
Vielleicht schaust du einfach mal bei ihr und dann sehen wir weiter? ;-)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19806
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8161961
 
BH-log

Re: 82/99-97-103 kamikaze321

Beitragvon Lambada » 1 September 2017, 20:49

Da du eine ausgeprägte Asymmetrie zwischen linker und rechter Brust beschreibst, die gut und gerne einen Unterschied von ein bis zwei Cupgrössen betragen kann, können Messwerte auch täuschen.

Ich würde dir zu BHs raten, die einen Ausgleich des Unterschieds mit Einlagekissen ermöglichen, und den BH immer an die größere Brust anpassen. Auf einem 36er Band sind wir dann bei 36E oder F, auf einem 34er Band (kann ich mir bei dir auch vorstellen) bei 34F/FF.

Ewa Michalak ist wegen dieser Schnittbesonderheit meine Lieblingsmarke, ich trage rechts kein Einlagekissen (die PL- und S-Schnitte kommen mit herausnehmbaren Kissen) und links dafür zwei.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5262
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148545
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Zurück zu Modell- und Passformberatung