94/118-123-127 HannahSophie

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon HannahSophie » 12 Mai 2017, 11:17

Hier die Daten:
1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 94
  • Unterbrustumfang locker: 101
  • Brustumfang (BU) stehend: 118
  • Brustumfang liegend: 123
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 127

- Welche Größe trägst Du jetzt? 95D
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden? waren 3 oder 4 mit leichten Abweichungen. Laufen aber alle auf 40G/H raus
- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp 38GG / 40 G
Sophisticated Pair: 40F
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen? 40 G vllt erstmal?


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? rutscht irgendwann hinten hoch
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? nein
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? inzwischen nicht mehr
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? paar cm
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? Anfangs Mitte, inzwischen engste Einstellung
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? ja
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? nein
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? nein
- Steht der Körbchenrand ab? nein
- Wirft das Körbchen Falten? nein
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst? -
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? nein
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)? -
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? nein
- Rutschen die Träger? ja
- Schneiden die Träger ein? würden sie aber ich habe sie weiter gemacht -> jetzt rutschen sie halt
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? wenn sie oben sind ja
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? ja
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? manchmal
- Sonstige Probleme: ich denke dass der BH ausnahmsweise mal gut passt (abgesehen von den rutschenden Trägern). Problem ist nur dass er nicht mehr verkauft wird. Also habe ich demnächst ein Problem denn einen ähnlich gut passenden BH habe ich nie besessen. Deshalb hier nun die Suche nach der richtigen Größe und nach passenden Alternativen...


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? schwanger ja, stillen nicht mehr
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? immer mal
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? nein
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? Mischung aber insgesamt würde ich sagen ist das Drüsengewebe schön eingebettet in Fett :D
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? nein
Dein Alter: 33
Deine Größe und dein Gewicht: 169 / 105


aktueller BH ist übrigens Chantelle Superbe Balconette falls das weiterhilft. Ich bin schon immer mit Balconette/Halbschalen-BHs am allerbesten klar gekommen, aber keiner saß bisher auch nur annähernd so gut wie dieser. Und da der Superbe jetzt auch nicht mehr produziert wird bin ich ein bisschen am Verzweifeln und hoffe auf ein paar Tipps, wie ich demnächst meine Brust wieder mit viel Halt und Komfort verpacken kann. Vollschale verweigere ich ;)

Moderiert: Userin hat sich schon selbst über Größe informiert. Geht um Modellempfehlungen in dem Bereich. Erstellung selbst nicht möglich, daher durch mich erstellt ohne Threads. Größenbereich kommt etwa hin für die Anfangssuche :) [hayashi]
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 94 • 101 cm
BU: 118 • 123 • 127 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2017
Danke: 4 • 0
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon Lambada » 12 Mai 2017, 11:49

Bei den Grössen hast du mehr Auswahl, wenn du 38GG/H suchst (und das dann am besten mit Verlängerer, falls zu eng), schau dich mal bei Kaylin und mir und den Erstberatungen um und am Anfang der Bh-Logs. Wir sind mit ähnlichen Maßen wie du hier angekommen.

Vollschalen verweigere ich auch (bis auf einen derzeit, aber der ist auch so perfekt: der Fullcup von Bravissimo in blau-weiss).

Beginne am besten mit BHs der Marke Cleo (alles, was dir gefällt, besonders aber der Hettie), den Jasmine von Panache (oh der sitzt bei vielen gut!) und alle Bravissimo -Eigenmarken-BHs.
Sculptresse ist auch einen Versuch wert, die meisten kommen aber eher wie Vollschalen daher.
Elomi, falls du weitere Bügel brauchst, aber auch da ist es eher ein klassischeres Design.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5228
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon HannahSophie » 15 Mai 2017, 08:42

Guten Morgen und danke! Das mache ich jetzt erst mal genau so und melde mich dann wieder mit einer Vorauswahl.
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 94 • 101 cm
BU: 118 • 123 • 127 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2017
Danke: 4 • 0
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon HannahSophie » 15 Mai 2017, 12:55

Ich bin überfordert! Bin jetzt mal bei den shops

lace.de
enamora.de
bravissimo.com
und figleaves.com

auf die Suche gegangen und überall fündig geworden. Aber. ABER! nach welchen Größen muss ich bei lace und enamora suchen? Die Größen folgen ja auf diesen Seiten nicht dem englischen System und die Umrechnung ist glaub ich ungenau bis schwierig oder? Macht es dann überhaupt Sinn für mich, auf den deutschen Seiten zu gucken? Eigentlich wären mir die nämlich lieber wegen der schnelleren Abwicklung, ich gehe ja davon aus dass ich erst mal auch einen Teil der Bestellung(en) wieder zurückschicken muss und fühle mich da innerhalb Deutschlands einfach irgendwie wohler...
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 94 • 101 cm
BU: 118 • 123 • 127 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2017
Danke: 4 • 0
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon Lambada » 15 Mai 2017, 13:03

Schau mal hier im Forum im Shop-Bereich. Da ist bei jedem dieser Shops aufgeführt, wie und wo sie umrechnen.

Bei Lace ist wohl die Faustformel "deutsches UBB"+"englisches Cup".
Da ich selbst nur bei UK-Shops bestelle (Rücksendungen sind dort kein Problem, vor allem bei Bravissimo bekommst du 2 Mal Neulieferung nach einer Rücksendung pro Bestellung), nehme ich dann auch gerne die günstigeren UK-Preise direkt mit.
Bei Lace gab es in der jüngsten Vergangenheit auch Probleme mit Bestellungen, aber dazu findest du alles im Shop-Bereich.

Konzentriere dich am besten am Anfang auf einen Shop (Bravissimo oder Figleaves), dann hast du nicht x verschiedene Rücksendungen zu beachten.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5228
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon Aldana » 16 Mai 2017, 20:31

Lace verwendet die deutsche Bandgrößenbezeichnung und rechnet dazu wenn nötig um, behält aber die Cupbezeichnung des Herstellers bei. Welches Cupsystem es ist, steht immer in der Artikelbezeichnung.
Ich hab schon oft da bestellt, hatte bei größeren Bestellungen mit BHs in mehreren Größen zum Testen im Schnitt eine Rücksendequote von 75%, bei kleineren Bestellungen mit nur 1 oder 2 Modellen auch schon mal 100% und es gab nie Probleme. Lediglich die Bearbeitungszeiten sind in letzter Zeit im Schnitt etwas länger geworden, aber immer noch wesentlich schneller als andere Onlineshop.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 331
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 80
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon HannahSophie » 24 Juni 2017, 09:26

Guten Morgen!
Endlich wieder ein Lebenszeichen von mir :). Ich habe inzwischen ganz viel gestöbert und hoffe dass es der richtige Weg ist, meine Vorauswahl jetzt mal hier zu posten. Rein vom Aussehen würden mir gefallen:

cleo marcie
cleo koko plunge balconette bra
curvy kate princess blau-rot
curvy kate daily dream balcony bra
scantilly peek-a-boo balcony bra
scantilly lavish bra
bravissimo satine bra
bravissimo purity bra
bravissimo contour strapless bra
bravissimo bryony bra

was ich inzwischen noch über meine Brust herausgefunden habe:
Ich brauche eher schmale Bügel. Wenn die zu breit sind drücken sie mich unter den Armen und meine Brust sieht aus wie ein Pfannkuchen. Ordentlich Druck von den Seiten rein dass die Brust Richtung Mitte gedrückt wird finde ich dagegen genau richtig
Ich liebe Außenträger-BHs
Ich habe am oberen Brustansatz kein Volumen in der Brust
Ich brauche dringend das Gefühl, dass meine Brust gehoben und nach oben gedrückt wird, erstens weil das für mich genau das ricitige "BH passt"-Gefühl ist und zweitens weil dann die Masse besser verteilt ist

Leider habe ich im Universum der großen Cups keine richtige Balconette-Halbschale gefunden wie ich das gewohnt bin. Ich komme ja bisher aus der Simone Perele/Aubade/Chantelle-Ecke (neben meinem Chantelle Superbe liebe ich z. B. auch den Bahia von Aubade in Halbschale-Außenträger-Version). Falls da noch jemand irgendeinen Vorschlag hat was dem nahe kommt wäre ich sehr dankbar!

Welche der BHs von oben denkt ihr würde für meine Brust passen, mit welchen habt ihr selbst schon Erfahrungen?
Danke schon mal und ein schönes Wochenende!
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 94 • 101 cm
BU: 118 • 123 • 127 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2017
Danke: 4 • 0
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon Lambada » 24 Juni 2017, 09:49

Den Cleo Koko würde ich zum Anfang weglassen, stattdessen suche dir einen Cleo Hettie oder Panache Jasmine. Diese Schnitte solltest du auf jeden Fall probieren.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5228
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon HannahSophie » 24 Juni 2017, 10:04

Hallo Lambada,
das mit dem Koko kann ich nachvollziehen, die Form hat mich eh etwas verunsichert. Aber bei Hettie und Jasmine waren meine ersten Gedanken dass bei beiden irgendwie viel zu viel Stoff an den Cups ist, sodass ich jetzt von mir aus eigentlich die Finger davon lassen würde... warum hältst du sie für mich für geeignet? Haben sie eine besonders passende Form oder hat du persönlich gute Erfahrungen damit gemacht?
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95D
UBU: 94 • 101 cm
BU: 118 • 123 • 127 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2017
Danke: 4 • 0
 

Re: 94/118-123-127 HannahSophie

Beitragvon Lambada » 24 Juni 2017, 10:35

Im Markenforum hier findest du einiges an Erfahrungsberichten zu den Modellen. Lies dich da mal durch.
Ich kenne beide Modelle (und schrieb dazu ja schon oben was), besitze und trage 3 Jasmines und leider nur einen Hettie (der bei mir noch viel besser ist, aber das ist individuell). Und wenn du so wie ich die Träger gerne aussen hast am BH, bist du mit beiden schon mal richtig.
Es sind Balconette-Schnitte, zuviel Stoff ist mMn da nicht, wenn die Grösse passt und der Schnitt zur Brust - das wirst du ohne probieren leider nicht anders herausfinden können.
Bei Bravissimo kannst du jeden Balconette der Eigenmarke probieren, und den Satine schnapp dir auf jeden Fall. Ist auch einer meiner Favoriten. Der Purity verlangt mehr Volumen oben, aber ohne probieren... du weißt...


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5228
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Zurück zu Modell- und Passformberatung