70/88-88-90 Palomea

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

70/88-88-90 Palomea

Beitragvon Palomea » 5 Januar 2017, 00:52

Hallo zusammen,

in den letzten Monaten habe ich zwar etwas abgenommen (ca. 3 KG) aber meine Brüste sind irgendwie gewachsen und die BHs passen vorne und hinten nicht mehr. Ich habe auch häufiger richtige Brustschmerzen momentan, die laut meinem Frauenarzt Zyklusbedingt sind. Ich bin der Meinung, dass der BH auch eine Rolle spielen könnte.
Wenn ich den BH ausziehe, plumpsen meine Brüste quasi raus und fühlen sich schwer und unangenehm an. Auch beim Bewegen oder Laufen habe ich das Gefühl nicht genug halt zu haben im BH.
Meine Brüste hängen aber kein bisschen, sind schön gleichmäßig geformt und haben eine angenehme Größe etwas mehr als "Handvoll"
Nach einiger Recherche und Rechnern die mir vorschlagen 75AA zu tragen bin ich hier gelandet und hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen, da ich momentan etwas ratlos bin.

EDIT: Noch zur Ergänzung: Am liebsten habe ich gepolsterte BHs mit leichtem PushUp (also nicht diese Teile, bei denen man sich wundert, dass überhaupt noch Brust darin Platz findet sondern nur einen Leichten Push). Am schönsten finde ich Optisch den von H&M Push Up Bra Medium Lift :)
Ungepolstere BHs bei denen man die Brustwarzen durchsehen kann, wenn es gerade etwas kälter wird mag ich überhaupt nicht.

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 70cm
  • Unterbrustumfang locker: 74cm
  • Brustumfang (BU) stehend: 88cm
  • Brustumfang liegend: 88cm
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 90cm

- Welche Größe trägst Du jetzt? 75B
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden?
viewtopic.php?f=302&t=40835&p=482118&hilit=70%2F88#p482118
viewtopic.php?f=302&t=40540&p=478834&hilit=70%2F88#p478834
viewtopic.php?f=302&t=40207&p=475260&hilit=70%2F88#p475260
- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp
UK: 28F US: 28G EU: 60G
Sophisticated Pair:
UK: 30DD US:30DD
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen?
Wenn ich die Mittelwerte bilde komme ich bei UK: 32DD EU: 70D/E raus

2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? Ja ziemlich
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? Nein
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? Ja aber ich würde mir dennoch mehr halt wünschen
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? ca, 6,5cm
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? im 1. oder 2. falls sich das Band noch weitet und je nach Zyklusphase.
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? Ja
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? Etwas seitlich an den Achseln
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? Ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? Nein nur wenn die Spitze durchdrückt z. B.
- Steht der Körbchenrand ab? Nein
- Wirft das Körbchen Falten? Nein
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst? Wenn die Träger locker sind, steht der BH ab und bedeckt nur knapp die Brustwarzen von der Breite her ab.
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? Nein
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)?
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? Nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? Ja
- Rutschen die Träger? Nein
- Schneiden die Träger ein? Nein
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? Ja
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? Nicht mehr
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Ja
- Sonstige Probleme: Meine Brustwarzen schauen öfter mal raus oder wenn ich auf der Seite liege, passt der BH nicht mehr wirklich und die Brüste fallen nach innen aus dem Körbchen heraus.


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Nein
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? Ja ca. 3 kg abgenommen in den letzten 6 Monaten und an Brust zugenommen
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? Die rechte ist etwas größer als die Linke aber optisch würde das niemandem ausser mir auffallen
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? Würde sagen eher fest
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? nein
Dein Alter: 23
Deine Größe und dein Gewicht: 169 bei ca. 63 kg.

Vielen Dank :D
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 70 • 74 cm
BU: 88 • 88 • 90 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2017
Danke: 0 • 0
 

Re: 70/88-88-90 Palomea

Beitragvon sgrjung » 5 Januar 2017, 18:57

Hallo Palomea,
herzlich *wilkommen* im Forum.

Mit deinen Angaben komme ich auf UK 32D/DD oder ca. EU 70D/E als Ausgangsgröße für deine Suche. Lies bitte alle Hinweise in den gefundenen Erstberatungsthreads durch. Besonders wichtig sind das richtige Anziehen eines BHs http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=870&t=48720 und die passende Bügelbreite http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=205&t=11780.

Ein Band sitzt gut, wenn es bei Bewegungen nicht verrutscht. Bänder müssen immer nur so eng wie nötig und so locker wie möglich sein. Wenn die Cups zu klein sind, kannst du das Gefühl haben, dass das Band zu eng sei. Zu Beginn sollte ein Band immer auf dem äußersten Häkchen stabil sitzen, damit es nach Materialermüdung enger gestellt werden kann.

Um zu überprüfen, ob ein BH gut sitzt, achte bitte auf Folgendes. Der Steg sollte zwischen den Brüsten anliegen. Wenn er das nicht macht, sind die Cups zu klein, zu flach oder der BH passt anderweitig nicht zu deiner Brust. Die Bügel sollen die Brust umschließen und dürfen nicht auf dem Brustgewebe aufliegen. Wenn die Bügel bei ansonsten passender Größe aufliegen, brauchst du wahrscheinlich BHs die breitbrusttauglich sind. Lies bitte auch die Beiträge zur Volumenverteilung http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=881&t=50476 und zur Brustbasis http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=881&t=50471. Sie helfen dir einzuschätzen, welcher Schnitt zu deiner Brust passen könnte.

Du könntest einmal den Cleo Marcie (enge Bänder) und den Cleo Juna probieren. Weitere Modelle findest du hier. https://busenfreundinnen.net/viewtopic. ... 87#p599986. Der richtige Schnitt ist so wichtig, wie die richtige Größe. Deshalb heißt es am Anfang, möglichst viel zu probieren. Bestell ein Modell immer in allen angegebenen Größen.

Es wäre schön, wenn du in deinem Thread hinter unseren Empfehlungen eine Rückmeldung geben könntest, welche BH-Größe und Modelle dir letztendlich passen. Das hilft uns bei weiteren Beratungen.

Viel Spaß beim Shoppen.

Warte mit den Bestellungen bitte noch, bis eine Bra-Fitterin deinen Thread in die Modell- und Passformberatung verschoben hat.
Verkaufe
75G Ewa Bien Pares B230
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E/F, 32FF • EU 75G
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 73 • 80 cm
BU: 98 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 2327
Registriert: 22.05.2013
Wohnort: östlich von Köln
Danke: 63163
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 70/88-88-90 Palomea

Beitragvon Mosquito Bites » 6 Januar 2017, 02:13

Hallo Palomea! Bei BHs mit eher weiter ausfallenden Bändern, z. B. Cleo Juna, würde ich dir auch die Kreuzgrößen 30DD und 30E (ca. 65E/65F) ans Herz legen (speziell beim Juna würde ich sicherheitshalber auch 30F noch mitbestellen, da er kleiner ausfällt). BHs sollten immer an die größere Brust angepasst werden, an der kleineren kannst du ausgleichen, indem du den Träger enger stellst.
Viel Spaß beim Bestellen und *anprobier*!
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 5904
Registriert: 21.04.2012
Danke: 96765
 
Steckbrief

Zurück zu Modell- und Passformberatung