69,5/89-86-91 Sophl

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

69,5/89-86-91 Sophl

Beitragvon Sophl » 30 Dezember 2016, 14:32

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 69,5 cm
  • Unterbrustumfang locker: 75,5cm
  • Brustumfang (BU) stehend: 89cm
  • Brustumfang liegend: 86 cm
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 91 cm

- Welche Größe trägst Du jetzt? 70B
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden? viewtopic.php?f=302&t=40835
viewtopic.php?f=302&t=40692- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp 30 E ?!
Sophisticated Pair: 28FF
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen?


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? Ja
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? Nein
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? unangenehm fest
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? so weit, dass meine Faust zwischen passt
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? letztes/drittes
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? nach oben hin steht es ein bisschen ab
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? Ja oben und seitlich
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? Ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? Ja die Brust guckt übers Körbchen
- Steht der Körbchenrand ab? Nein
- Wirft das Körbchen Falten? Nein
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst?
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? Ja
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)? seitlich
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? Nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? Ja
- Rutschen die Träger? Nein
- Schneiden die Träger ein? Ja
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? Ja
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? Nein
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Ständig
- Sonstige Probleme: an den Achseln bildet sich immer eine Speckfalte


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Nein
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? Nein
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? Die Linke ist ganz wenig größer
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? eine Mischung
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? Nein
Dein Alter: 18
Deine Größe und dein Gewicht: 168 cm, 59,5 kg

Ich bin schon gespannt auf eure Einschätzung :D
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 70b
UBU: 69,5 • 75,5 cm
BU: 89 • 86 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2016
Danke: 2 • 0
 

Re: 69,5/89-86-91 Sophl

Beitragvon Winter Lake » 3 Januar 2017, 20:57

Herzlich *willkommen* im Forum, Sophl!

Du hast beschrieben, dass sich dein BH in 70B unangenehm fest anfühlt. Das liegt wahrscheinlich an den zu kleinen Körbchen und außen aufliegenden Bügeln. Das kann durchaus ein Engegefühl verursachen und auch dem Band an Länge stehlen. *ja*
Diese "Speckfalte", die sich bei dir wohl an den Achseln bildet, ist vermutlich nur äußeres Brustgewebe, das nicht in das Körbchen hineinpasst. Mit einem passenden Körbchen wird sich das sicherlich verbessern und das Brustgewebe passt gänzlich in den BH.

Nun zu deiner Größenempfehlung:

Ich würde dir als Ausgangsgröße eine UK 30E empfehlen.
Im deutschen Größensystem entspricht die empfohlene Größe ungefähr (nach ungenauer Umrechnungstabelle) einer 65F. Ich vermute bei dir zumindest eine schwach ausgeprägte Breitbrust, daher gebe ich dir diese Liste mit empfohlenen Modellen zum Ausprobieren an die Hand.

Folgend ein paar wichtige Hinweise und Informationen:

  • Es ist wichtig, dass du deinen BH richtig anziehst. Das Brustgewebe sollte sorgfältig in die Körbchen einmassiert/geschoben werden.
  • Einen neuen BH schließt man auf dem weitesten Haken, denn BHs leiern mit der Zeit beim Tragen und Waschen aus. Somit hat man nach Ausleiern noch Reservehaken zum engeren Schließen.
  • Die Bügel eines BHs sollten nicht auf dem Brustgewebe aufliegen.
  • Auf dem Brustgewebe aufliegende Bügel können das Gefühl eines zu engen Unterbrustbands geben. Schließe den BH in diesem Fall mit den Körbchen auf dem Rücken. Fühlt es sich jetzt angenehm und nicht mehr unangenehm eng an, ist nicht das Unterbrustband zu kurz, sondern die Körbchen zu klein oder zu schmal.
  • Sehr hilfreich bei der Beratung sind Fotos in der geschützten Ankleide. Hier können wir ganz gezielt den Sitz der BHs beurteilen und noch bessere Empfehlungen für Modelle geben! *sonne*

Weiterführende Informationen und Lesestoff:

Der richtige Schnitt des BHs ist mindestens genauso wichtig wie die richtige Größe. Nicht jeder Schnitt passt zu jeder Brust. Der richtige Schnitt bestimmt sich vor allem durch die Volumenverteilung und die Brustbasis. Diese Eigenschaften sind alleine etwas schwierig zu erörtern und oftmals kristallisieren sie sich durch das Anprobieren verschiedener Schnitte heraus. :)

Abschließend...
beachte bitte, dass ich noch ein Bra-Fitting-Lehrling bin und meine Empfehlung noch von einer Bra-Fitterin überprüft wird. Hat diese Überprüfung stattgefunden, wird der Thread in die Modell- und Passformberatung verschoben. *anfeuer*
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30E • EU 
UBU: 69 • 77 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
 
Beiträge: 489
Registriert: 30.03.2016
Danke: 50147
 
Erstberatung

Re: 69,5/89-86-91 Sophl

Beitragvon Mosquito Bites » 3 Januar 2017, 22:44

Hallo Sophl!
Wenn du bestellst, bestelle bitte noch die umliegenden Größen, 30DD (ca. 65E) und 30F (ca. 65G), mit. Verschiedene BH-Modelle können unterschiedlich ausfallen und es ist immer gut, mehrere Größen eines Modells zum Vergleich zur Hand zu haben.
Viel Spaß beim *anprobier*!
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6060
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102810
 
Steckbrief

Zurück zu Modell- und Passformberatung