69/83-83-85 Drabbit

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

69/83-83-85 Drabbit

Beitragvon Drabbit » 21 Dezember 2016, 23:45

Hallo,
ich habe glaube ich noch nie einen passenden BH getragen :/
mittlerweile nervt es mich sogar schon so sehr, dass ich am liebsten ohne gehen würde.
aktuell trage ich 75 a, aber der steg liegt nicht auf und irgendwie passt das alles nicht

ich habe sehr weiche hängende brüste und die linke seite ist viel größer als die rechte :(

meine maße
ubu eng 69
ubu locker 75
bu stehend 83
bu liegend 83
vornübergebeugt 85
alter 21
gewicht ca 49 kg bei 156 cm größe

am meisten stört mich aber mein babyspeck neben den achseln
eine busenfreundin erzählte mir, dass das vom falschen bh kommen kann...
ich dachte immer, es sei genetisch.
das hängt immer so aus den tops etc aus und gefällt mir optisch überhaupt nicht


würde mich sehr über hilfe freuen!
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75a
UBU: 69 • 75 cm
BU: 83 • 83 • 85 cm
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.12.2016
Danke: 0 • 0
 

Re: 69 - 83 83 85 Drabbit

Beitragvon Winter Lake » 22 Dezember 2016, 00:02

Hallo und *willkommen* im Forum, Drabbit!

Keine Sorge, wir finden schon passende BHs für dich! Dazu benötigen wir aber noch ein paar mehr Angaben. Besonders die Passformfragen sind wichtig. Bitte lies die Anleitung zur Erstberatung durch und beantworte die Fragen aus dem Fragebogen. Am besten, du kopierst den Fragebogen in deine Antwort und beantwortest sie dann. :)

Es könnte sein, dass das herausschauende Gewebe neben den Achseln tatsächlich noch Brustgewebe ist, für das im zu kleinen Körbchen kein Platz ist. Auf jeden Fall wirkt der Oberkörper in einem gefitteten BH harmonischer. *ja*
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
UBU: 64 • 71 cm
BU: 86 • 86 • 91 cm
 
Beiträge: 467
Registriert: 30.03.2016
Danke: 47141
 
Erstberatung

Re: 69/83-83-85 Drabbit

Beitragvon Drabbit » 22 Dezember 2016, 23:27

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 69
  • Unterbrustumfang locker: 75
  • Brustumfang (BU) stehend: 83
  • Brustumfang liegend: 85
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 85

- Welche Größe trägst Du jetzt? 75 a
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden? http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=302&t=34446
- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp 30D/32C UK 30D/32C USA 65D/70C Eu
Sophisticated Pair: 32C
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen? 32C oder 65D?


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? nein
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? ja teilweise
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? nein
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? recht weit
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? auf dem weitesten
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? nein noch nie
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)? an den achseln
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? nein
- Steht der Körbchenrand ab? kommt auf den bh an
- Wirft das Körbchen Falten? kommt auch auf den bh an
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst? wenn ich sie kürzer mache, verrutscht alles
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? wenn die träger zu kurz sind, ja, trage sie aber mittlerweile lang
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)? unten?
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? nein
- Rutschen die Träger? ja
- Schneiden die Träger ein? nein
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? nein
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? ja
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? kann ich gerade nicht beantworten, müsste ich im alltag drauf achten
- Sonstige Probleme: ich bin sehr empfindlich bei einschneidenden sachen und möchte in zukunft auf bügel verzichten, weil sie immer äußerst unbequem waren.
ich möchte den bh am liebsten gar nicht bemerken und mich nicht beim atmen eingeengt fühlen.


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? nein
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? nach absetzen der pille (vor knapp 4 jahren) sind knapp 6 7 kilo gepurzelt, die brüste sind dann auch wieder viel kleiner geworden
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? ja sehr, die linke seite ist bestimmt mal einen cup größer
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? eher weich und wabbelig, aber in der mitte durchaus auch drüsen :P
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? nein
Dein Alter: fast 22
Deine Größe und dein Gewicht: 156 und ca 49 kg
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75a
UBU: 69 • 75 cm
BU: 83 • 83 • 85 cm
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.12.2016
Danke: 0 • 0
 

Re: 69/83-83-85 Drabbit

Beitragvon Drabbit » 23 Dezember 2016, 00:13

gerade habe ich mal ganz alte bhs rausgekramt, die ich früher getragen habe
einer davon ist ein 75 b oder c
der passt auf der linken seite vom cup her auch wunderbar, aber auf der rechten seite ist er viel zu groß ;(
ich weiß gar nicht mehr, warum genau ich umgestiegen bin. ich denke, weil auf der rechten seite oben so viel platz war und das dann immer so aussah unter tops, als hätte ich einen viel zu großen bh an und man vornübergebeugt reinsehen konnte
beim tragen war er auch unbequem... es war ein modell von c & a

mein aktueller lieblingsbh (und trotzdem laufe ich lieber ganz ohne rum) geht glaub ich in die richtung half cup - sorry, ich kenne mich wirklich null aus - und ist nach neuer erkenntnis viel zu klein, die bügel sind auch gar nicht so richtig unter der brust -> aber der hat mich bei der anprobe einfach am wenigsten gestört, die bügel der anderen waren immer so lang, dass sie mir in die seiten gedrückt haben.
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75a
UBU: 69 • 75 cm
BU: 83 • 83 • 85 cm
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.12.2016
Danke: 0 • 0
 

Re: 69/83-83-85 Drabbit

Beitragvon Mosquito Bites » 27 Dezember 2016, 14:36

*willkommen* im Forum, Drabbit!
Versuche einmal 30D und 30DD als Ausgangsgrößen und Modelle von dieser Liste. BHs sollten immer an die größere Brust angepasst werden, an der kleineren kannst du sie dann durch Träger enger Stellen oder ein Einlegepad angleichen.
Dass du gefittete BHs gar nicht spüren wirst, kann ich nicht versprechen, aber ich wünsche dir trotzdem viel Spaß beim Bestellen und *anprobier*!
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6002
Registriert: 21.04.2012
Danke: 98798
 
Steckbrief

Zurück zu Modell- und Passformberatung