72/88-85-90 essigmaus

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon essigmaus » 26 Oktober 2016, 09:08

Guten Morgen!

Nachdem die Junas in der Kabine beurteilt wurden und ich noch eine Nacht drüber geschlafen habe, bin ich mir in der Entscheidung fast sicher, dass ich alle zurückschicken werde. 30DD und 32D sind von der Passform in Ordnung. Bei 30DD drückt allerdings der Steg und bei 32D hab ich etwas Angst, dass das Band schnell zu weit werden könnte. Meine Mutter sagt beim Einkaufen immer "Im Zweifel nicht" und unrecht hat sie damit sicher nicht. Ich behaupte mal, da ist noch mehr zu holen, was Passform und Optik angeht!

Somit arbeite ich jetzt an einer Bestellliste. Da es mit dem mir ans Herz gelegten Marcie bei deutschen Shops nicht so ganz einfach ist, kann ich mich wohl doch zu einer UK-Bestellung durchringen. Vermutlich werde ich bei figleaves bestellen, weil man da keine Kreditkarte braucht.
Jetzt überlege ich aber, ob ich eher versuche, eine Rücksendung aus Kostengründen zu vermeiden oder (was vermutlich vernünftiger ist) eine gewisse Auswahl bestelle und auf jeden Fall einen Teil zurück muss.

Lotto-Taktik: Marcie in 32D bestellen und beten, dass er passt

Auswahl-Taktik-Liste:
- Cleo Marcie in 30DD und 32D
- Lepel Fiore in 30DD und 32D
- b.tempt'd Ciao Bella in 30DD und 32D (?)

Erstmal würde mir ein BH reichen, von daher weiß ich nicht, ob es klug ist, so viele zu bestellen.
Zum Marcie habe ich gelesen, dass er eher eng ausfällt, also bin ich fast sicher, dass 30DD nicht passt, aber so hätte ich noch einen Vergleich... Hat noch jemand Ideen für Größen, die ich da probieren könnte? 34C vielleicht?
Der Ciao Bella steht auch auf der BB-Liste und ich finde ihn ganz hübsch, also könnte ich den eigentlich auch mitbestellen und probieren...

Ach, der BH-Kauf ist schon eine Wissenschaft für sich, aber schön, dass man hier so gut unterstützt wird *daumenhoch*

Viele Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/32D • EU 
Alte BH-Größe: 75 A/B
UBU: 72 • 77 cm
BU: 88 • 85 • 90 cm
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2016
Danke: 94
 
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon Hobbitkeks » 26 Oktober 2016, 09:38

Am Anfang ist es def. besser, eine Rücksendung miteinzuplanen und mehrere Modelle in versch. Größen zu bestellen! Dann ist auch der Versand (sowohl hin als auch zurück) im Vergleich geringer als wenn du nur einen Bh bestellt und im schlimmsten Fall gefrustet bist, weil er nicht passen mag.
Evtl. könntest du auch überlegen, zumindest bei einigen Modellen die 30D mit dazuzunehmen, da der Juna etwas kleiner ausfällt (c.a ein Cup)

Beim Lepel Fiore solltest du drauf achten, dass du auch den Plunge bestellst, den gibts nämlich auch als Fullcup und Balconette.
Was du noch mit reinnehmen könntest, sofern vorhanden, wäre der Cleo Neve (bzw. die Nachfolgemodelle, z. B. den Koko) und den Cleo Riley/Morgan (sind etwas geschlossener geschnitten als das Schwestermodell Maddie, was tlw. zum Abstehen neigt, wenn das Volumen fehlt). Auch nen Versuch wert wäre der Fauve Mia sowie der Figleaves Just Peachy Daisy Embroidery Padded Balconette bzw. der Figleaves Just Peachy Lace Padded Balcony.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30FF/32F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm+x • 69cm+x cm
BU: 80,5cm • 79,5cm+x • 84cm+x cm
Schwanger: ja, 3. Trimester • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6930
Registriert: 08.05.2011
Danke: 220541
 
BH-log
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon Winter Lake » 26 Oktober 2016, 10:21

Ich kann mir auch den Gossard Superboost Lace Padded Plunge Bra gut an dir vorstellen.
Beim Cleo Riley äußere ich mal Bedenken, bin aber keine Bra-Fitterin. Ich persönlich halte ihn für zu geschlossen für dich.

Mit den Bändern ist das so eine Sache, den Marcie würde ich im 32er Band bestellen (das 34er würde ich gar nicht mitbestellen). Der Fiore sollte dir mit dem 30er reichen, der Juna war für dich im 30er auch bequem, wenn ich das richtige deute.

Ich finde die Idee von Hobbitkeks gut, bei ein paar Modellen eine 30D/32C mitzubestellen, da der Juna wirklich ein bisschen kleiner ausfällt.
Meine BHs und Bikinis, die im Flohmarkt zum Verkauf stehen und ein neues Zuhause suchen:
Lise Charmel Bikini 75D
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30E • EU 
UBU: 69 • 77 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
 
Beiträge: 489
Registriert: 30.03.2016
Danke: 50147
 
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon Nicatora » 26 Oktober 2016, 16:47

Ich stimme den anderen beiden zu: Im Zweifelsfall lieber noch eine andere Körbchengröße, als eine andere Bandlänge. Beim Band kann man sich ja auch mit einem Verlängerer behelfen, um ein längeres Band zu simulieren.
Marcie würde ich auch nur mit 32er-Band bestellen :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 66 • 71 cm
BU: 89 • 87 • 91 cm
 
Beiträge: 825
Registriert: 02.10.2014
Wohnort: Chemnitz
Danke: 9497
 
BH-log
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon Mosquito Bites » 26 Oktober 2016, 17:57

Ich bin auch gegen die Lottotaktik und das Bestellen verschiedener Bandgrößen mit derselben Körbchengröße. Und ja, ich trage den Juna auch immer in einer Körbchengröße größer als alle anderen BHs, die ich habe.
Gibt es Marcie bei Figleaves in 32C? - Scheinbar nicht. Dann würde ich ihn in 30D mitbestellen und einen unelastischen Verlängerer bereit halten. Eine weitere Marke, die du in 32C (und 32D) ausprobieren könntest, ist Heidi Klum Intimates, davon die gepaddeten "Contour Bras" - falls sie dir gefallen. Einige sind gerade recht günstig. Dann hättest du außer Marcie nicht nur Modelle mit sehr breiten Bügeln (wie Ciao Bella, Fiore Plunge und die Modelle der Figleaves Eigenmarke, die Hobbitkeks vorgeschlagen hat - die halte ich übrigens auch für eine gute Idee).
Es gibt übrigens gerade einen 25% off Code auf nicht reduzierte BHs bei Figleaves. Ich weiß nicht, ob du den schon gesehen hast.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6060
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102810
 
Steckbrief

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon essigmaus » 26 Oktober 2016, 18:55

Hallo zusammen,

vielen Dank für die zahlreichen Tipps. Ihr seid toll *freu*
Anhand eurer Ratschläge und auch anderen Erfahrungswerten wird meine Bestellliste immer weiter optimiert.
Da muss man echt viele Faktoren berücksichtigen und mein ganzes Konto will ich auch nicht sofort leerräumen.

- Cleo Marcie 30D, 32D, 30DD
- Lepel Fiore Plunge 30D, 30DD
- B.tempt'd Ciao Bella 32C, 30D, 32D, 30DD
- Cleo Riley 32D

Ich hab mal die fett markiert, die ich definitiv bestellen will und bei den anderen muss ich mal schauen, wie viel Kapazität es im Warenkorb noch gibt.
Ich bin schon wieder verwirrt, obwohl ich auf einem Zettel extra eine Tabelle angelegt habe. *ko*
Ist das so in etwa sinnvoll? Wenn es ihn bei figleaves geben würde, würde ich Marcie natürlich in 32C auch nehmen, aber das ist irgendwie generell nervig, wenn man gerade auf dem schmalen Grat zwischen "Standardgrößen" und den angeblichen "Übergrößen" balanciert...
Ich hatte mal irgendwo Verlängerer rumfliegen, aber ich glaub, da waren knapp 10 cm Gummiband dazwischen :lol:

Ansonsten probiere ich in den nächsten Tagen, bevor das Paket zurückgeht, den Juna nochmal, um zu schauen, ob mir generell Unterschiede je nach Zyklusphase auffallen (Hochlage sollte begonnen haben).

Liebe Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/32D • EU 
Alte BH-Größe: 75 A/B
UBU: 72 • 77 cm
BU: 88 • 85 • 90 cm
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2016
Danke: 94
 
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon Mosquito Bites » 26 Oktober 2016, 19:11

*daumenhoch* Welche Bandlänge nun beim Fiore und Ciao Bella besser ist, ist wahrscheinlich persönliches Empfinden. IMO fallen sie beide regulär aus. Falls du doch noch den Just Peachy erwägst, der ist eng, also da 32er nehmen. Du kannst dir auch recht einfach selbst aus deinem Verlängerer oder alten BHs einen unelastischen machen. Wir haben eine Anleitung in der Bastelecke.
Ja, das kenne ich, dass es nervig ist, zwischen Standard- und hier üblichen Größen zu liegen. Ich habe zuerst 30C getragen und da kamen einfach ganz andere Marken in Frage.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6060
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102810
 
Steckbrief

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon essigmaus » 8 November 2016, 20:04

Mein Paket ist da *freu*
Es ist tatsächlich, soweit ich mich erinnere, alles von der Liste hineingehüpft (die Gesamtsumme *willnichtsehen* ) und hoffentlich wird nachher schon fleißig anprobiert. :D
Viele Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/32D • EU 
Alte BH-Größe: 75 A/B
UBU: 72 • 77 cm
BU: 88 • 85 • 90 cm
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2016
Danke: 94
 
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon essigmaus » 9 November 2016, 11:16

So, habe die erste Runde probieren erfolgreich abgeschlossen.
Insgesamt bin ich begeistert, wie schön und wertig sich die BHs anfassen *love* und dafür sind sie preislich alle in Ordnung.
Außerdem habe ich beim Lepel Fiore und beim Ciao Bella das Gefühl, dass der Schnitt so gut zu mir passt, das die Größe fast schon zweitrangig ist.
Der Cleo Marcie passt leider nicht sooo gut, die Spitze wird von meinen Brüsten wohl nicht genug ausgefüllt und wirft etwas Falten. In 30D ist es besser, da könnte ich das vielleicht irgendwie abnähen (lassen), wie ich hier mal wo gelesen habe. Cleo Riley hat an diversen Stellen Luft im Körbchen, wäre aber notfalls eine Option, weil er trotzdem bequem ist.
Mehr folgt dann in der Galerie, wenn ich die Bilder hochgeladen habe. Das ist immer so eine Fitzelsarbeit :D

Aber vielen Dank euch bereits jetzt für die tollen Empfehlungen; ich habe fast das Gefühl, Maßanfertigungen bestellt zu haben!

Viele Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/32D • EU 
Alte BH-Größe: 75 A/B
UBU: 72 • 77 cm
BU: 88 • 85 • 90 cm
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2016
Danke: 94
 
Erstberatung

Re: 72/88-85-90 essigmaus

Beitragvon essigmaus » 10 November 2016, 15:30

Huhu,

mal um kurz ein übersichtliches Fazit der Bestellung und somit auch irgendwie der Erstberatung festzuhalten:
Bleiben dürfen der Lepel Fiore Padded Plunge Bra (blue/creme) in 30DD und der b.tempt'd Ciao Bella (vanilla ice) in 30DD. Beim Ciao Bella hat letztlich ein Hüpftest ergeben, dass das engere Band besser Halt gibt als das vom 32D. Ich freue mich *freu*

Vielen Dank euch fürs Erste und mal schauen, vielleicht brauche ich in ein paar Monaten noch mehr passende BHs :D

Viele liebe Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/32D • EU 
Alte BH-Größe: 75 A/B
UBU: 72 • 77 cm
BU: 88 • 85 • 90 cm
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2016
Danke: 94
 
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Modell- und Passformberatung