79/98,5-104-114,5 xYuminax

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon Aldana » 7 Mai 2017, 18:25

Ich hab von Triumph jetzt zwar nur ein paar Modelle in den letzten Jahren anprobiert, aber da war keines besonders eng. Einzelne waren größengetreu, die Mehrheit fiel eine halbe bis eine ganze Bandgröße zu weit aus. Dafür fallen die Cups eher etwas klein aus.
Es ist gut möglich, dass es dir wegen der zu kleinen Cups zu eng vorkam, das klaut nämlich Bandlänge.

Wegen der zu bestellenden Größen könntest du hier vor deiner Bestellung erstmal auflisten, welche BHs du probieren möchtest. Von vielen Modellen ist bekannt, wie die ausfallen und dann kann man dir aussichtsreiche Größen empfehlen, sodass du dann vielleicht nur zwei oder drei zur Auswahl bestellen brauchst.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 356
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 86
 

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon xYuminax » 10 Mai 2017, 14:14

Hallo *wink*

Hmja. Also ich habe eine Antwort von dem Kundenservice von Amazon erhalten. Die sperren so schnell keine Konten meinen sie, da werden verschiedene Dinge berücksichtigt (wie lange man schon Kunde ist, wie oft man was zurückgegeben hat) und gerade bei Kleidung/Unterwäsche sei Ihnen bewusst, dass man die anprobieren muss und sie dann vielleicht nicht passt. Das ist schon mal gut. Könnte ich da ja doch weiter bestellen. :)

Nur: Was ist denn jetzt?^^ Sorry, bin ich zu ungeduldig? Auf Seite 5 stehen die neuen Maße, die ich gemessen hatte. Könnte da nicht vielleicht mal jemand was zu sagen?^^

Ich weiß doch jetzt gar nicht mehr, was ich bestellen soll. Oder wollt ihr jetzt echt, dass ich einfach alles ausprobiere?
:( Auf Seite 5 hatte ich ja 75F, 75G und 80E bestellt. Laut euren Aussagen ist das dann ja wohl alles nicht das Wahre. … Da waren ja auch welche von Triumph dabei. … Soll ich jetzt 80F oder 80G bestellen? Oder beides? 75G? 75H? :l … Alles?^^

Wegen der zu bestellenden Größen könntest du hier vor deiner Bestellung erstmal auflisten, welche BHs du probieren möchtest. Von vielen Modellen ist bekannt, wie die ausfallen und dann kann man dir aussichtsreiche Größen empfehlen, sodass du dann vielleicht nur zwei oder drei zur Auswahl bestellen brauchst.


Das ist mir ehrlich gesagt total egal. Ich kenne mich doch da eh nicht aus. Ich gehe nur höchstens nach Farbe. :D Aber selbst das spielt eigentlich eher gerade eine untergeordnete Rolle...

lg
Benutzeravatar
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 38
Registriert: 31.10.2015
Danke: 0 • 1
 

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon Dandelion » 11 Mai 2017, 00:49

Hallo yYuminax,

ich bin keine Brafitterin und kann dir keine Größe empfehlen.

In diesem Forum werden dir englische Größen empfohlen und auch, wenn dir eine Größe genannt wird, dann ist das nur ein Richtwert, weil jeder BH doch etwas anders ausfällt.

Wenn ich z. B. polnische Marken bestellt habe, bin ich nach der Größentabelle der jeweiligen Firma gegangen ud habe das Wissen aus dem Forum "mitgenommen", Bewertungen gelesen, Kommentare im Forum zu der jeweiligen Firma gelesen usw.. und dann doch mindestens zwei Größen eines Modells bestellt.

Wenn es unbedingt Triumph sein soll, schau dir doch erst einmal die Größentabelle von Triumph an, z. B. hier:
http://de.triumph.com/service-informati ... Guide.html

Nun kennst du deine neuen Maße und weißt schon, dass du 75er Bänder dieser Marke kaum zubekommst, also vielleicht 80er brauchst (was wiederum Modell- abhängig sein kann).
Wenn man dann deinen Brustumfang in der Tabelle nachschaut, dann wird das bei einem 80er Band mindestens G sein, wahrscheinlich eher H. (?)

Das ist ein vorsichtiges Herantasten an bestimmte Größen bei bestimmten Marken und jede Marke kann ganz anders ausfallen, meist sind nicht einmal die Größentabellen verschiedener Firmen einheitlich.

Wenn es ein englicher BH sein soll, dann können dir die Brafitterinnen bestimmt schnell Tips geben.

Gehe aber nicht davon aus, dass du jetzt bei jeder Firma ein 80er Band und ein G/ H Körbchen hast (nicht mal bei Triumph muß das wirklich hinkommen)!

Mir passen z. B. 80er, 85er (beides bei englischen Bhs), 90er (bei den meisten deutschen BHs) und manchmal sogar 95er (bei Ewa Michalak und einigen polnischen Herstellern) Bänder..
Meine Cupgrößen schwanken von einem (deutschen !) G/ H bis K/ L/ M/ N - je nach Bandweite, Hersteller und BH Schnitt und dann heißt es ggfs. noch umrechnen ... .
Auch wenn die Größe optimal ist, heißt das noch lang nicht, dass der BH auch wirklich paßt.
Ich hatte Probleme mit zu langen und breiten Bügeln und dem Steg und wußte erstmal auch überhaupt nicht, was denn genau nun "falsch" ist.
Andere haben ähnliche oder ganz andere Probleme.
Und leider merkt man das erst durch Ausprobieren ... .

Ich fürchte, es führt nichts am Einlesen vorbei.
Vielleicht hast du am meisten Erfolg, wenn du dir die Threads der Frauen in deinem Größenbereich durchliest - dort findest du evtl. auch vielversprechende Modelle, wenn du die Brusteigenschaften vergleichst - und dann konkrete Fragen an dei Brafitterinnen stellst.

Vielleicht können dir andere ebenfalls Tips geben, wie du am schnellsten und effizientesten in die Materie hineinkommst.

Danke, dass du deine Antwort von Amazon gepostet hast - das ist ja beruhigend. :)

.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38H/ HH • EU 85K/ 90H
Alte BH-Größe: 85J-95F, was es halt so gab
UBU: ca. 85cm • ca. 95cm cm
BU: 123 • 126 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 330
Registriert: 15.04.2016
Danke: 7221
 

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon xYuminax » 22 Mai 2017, 17:49

Hallo,

Tut mir Leid, aber ich brauche weiterhin eure Hilfe. :( Bin auch gerade wieder kurz vorm weinen und wünschte, ich hätte keine Brüste. Sorry. :( *weinend*

Mag niemand mehr etwas dazu sagen? Nerve ich euch? Ich dachte, Lambada oder eine andere Brafitterin sagt noch was zu den neuen Maßen auf Seite 5? :(

Ich habe neue BHs bestellt. 1x 75G, 1x 80H und 1x 80G. Ich hatte die eben nur kurz an, weil ich sehr gefrustet bin. :l Ich glaube, der in 80H ist zu groß, da war oben bei den Körbchen echt noch viel Platz. Bei dem 80G liegt auch der Steg schon wieder nicht an, sonst gehts, glaube ich... und bei 75G liegt er auch nicht komplett an. Diese Steg Sache macht mich noch wahnsinnig. Ich glaube, ich muss die nochmal in Ruhe testen. UB war auch recht eng, hmpf. Weiß nicht. ...

:( Ich weiß einfach echt nicht weiter. Ich weiß nicht, wann der nun passt und wann nicht. ... Hatte mir eben die Regeln für ne Kabine durchgelesen, aber ... woah, das würde mich enorm Überwindung kosten. Und ich kann aber auch gar nicht solche Fotos von mir machen. Ich habe kein Stativ und niemanden, der so seitlich Fotos von mir machen könnte. :(

Achman. *weinend* Tut mir Leid, aber das is einfach nur belastend.
Benutzeravatar
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 38
Registriert: 31.10.2015
Danke: 0 • 1
 

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon Mosquito Bites » 22 Mai 2017, 18:41

Um mal etwas zu den neuen Maßen zu sagen: Der UBU ist nun 5 cm weiter, also exakt eine Bandgröße, der Abstand zwischen UBU und BU ist recht gleich geblieben und so komme ich dann auch nach Tabelle tatsächlich genau auf die Kreuzgrößen von denen, die hayashi dir empfohlen hat: 36FF/G.
Zu Modellen etc. haben dir Busenfreundinnen mit weitaus mehr Expertise als ich in dem Größenbereich wahrscheinlich schon genug gesagt. Was ich aber weiß, ist: Nur Anprobieren von (englischen) BHs in diesem Größenbereich wird helfen (zu EU Größen kann ich keinerlei zuverlässige Aussagen machen, da diese in diesem Größenbereich völlig unterschiedlich ausfallen können), das Herumhantieren mit Triumph-Tabellen wird wenig zielführend sein und vermutlich würde eine Kabine dir sehr helfen, auch wenn sie Überwindung kostet (war auch bei mir so). Ein Stativ brauchst du allerdings nicht, ein Regalbrett z. B. und Selbstauslöser tuts auch.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6045
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102805
 
Steckbrief

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon Lambada » 22 Mai 2017, 19:00

Du schriebst weiter oben, dass du nach Farbe auswählst und eher nicht nach Modell und ich verstand es so, dass es Triumph sein muss.
Bei Triumph kann ich dir leider absolut nicht helfen.
Ansonsten bleiben unsere Modellempfehlungen gleich, und bei den neuen Grössen stimme ich Mosquito zu.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5259
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148545
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon Caillean » 23 Mai 2017, 21:32

Was die Kabine angeht: im Spiegel mit der Handy-Kamera geht auch. So mache ich das in letzter Zeit auch.

36FF/G sind zum Glück recht gut online zu bekommende Größen, probiere dich also ganz in Ruhe weiter durch.

Bei dem 80G BH bei dem der Steg nicht ganz anliegt: fühlst du dich ansonsten gut verpackt und hält er gut? Welches Modell ist es?

Vielleicht gibt es ja auch eine liebe Busenfreundin in deiner Wohnort-Nähe die dir ein Test-Paket zukommen lassen kann? Ich hätte z.B ein paar BHs in 36G zum kurzzeitigen Verleih, aber ich wohne in Österreich.
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 38F • EU 
Alte BH-Größe: 90D, 95D, 85D
UBU: 92 • 101 cm
BU: 118 • 116 • 121 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1140
Registriert: 08.01.2015
Danke: 188117
 
BH-log
Erstberatung

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon stillesWasser » 23 Mai 2017, 22:20

Wenn du in Deutschland bestellst, musst du aufpassen, ob die Körbchengrößen in britischer Größe oder EU-Größe angegeben sind. Am einfachsten erkennt man es, wenn Doppelbuchstaben dabei sind, dann müssen es UK-Cupgrößen sein.
Wirf mal einen Blick auf die Etiketten deiner bestellten BHs, was da bei der UK-Größe steht.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H, 34H/HH/J • EU 75I/80I (Anita), 80K (Ava)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 107 • 114 • 121 cm
 
Beiträge: 647
Registriert: 18.04.2015
Danke: 26187
 
BH-log

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon xYuminax » 5 Juni 2017, 12:24

Hallo *wink*

Sorry, ich habe momentan echt viel zu tun. Komme etwas in Zeitnot, ich muss auch bis Mitte Juni die BHs wieder zurückgeschickt haben, sonst habe ich das Geld umsonst ausgegeben. Das wäre ja echt besch*****. :(

Kann nicht vielleicht noch einer was zu Lace und der DHL-Sache sagen? Also ob man bei Lace eine Packstation als Lieferadresse angeben kann? Oder weiß das leider auch niemand? Sonst könnte ich doch auch da bestellen oder, wäre das „besser“? Die haben doch auch die englischen Größen/Marken usw., die ihr „bevorzugt“ oder?

Ich schätze, ich probier das dann mit der Kabine mal aus. Hilft ja nichts. Dauert das lange, bis die erstellt wurde?^^ Schaffe ich das alles noch rechtzeitig? Ich habe schon in den Thread geschrieben.

Darf ich hier eigentlich Links zu Amazon posten mit den jeweiligen BHs, von denen ich rede? Oder darf/soll ich nur die Namen und Größen erwähnen?

@Lambada

Ich weiß schon gar nicht mehr, was ich geschrieben habe, aber ich meinte: Wenn ich bei Amazon nach den Marken gucke, sagt mir fast nur Triumph was, der Rest ist zum Großteil irgendwas Komisches. Deswegen dachte ich, man könnte am ehesten was mit Triumph anfangen. Ich kenne mich doch mit Modellen gar nicht aus, insofern gucke ich dann für mich tatsächlich eher nach der Farbe. ^^ Aber danke für die Antwort, dass du den anderen zustimmst. :)


@Caillean

Bei dem 80G BH bei dem der Steg nicht ganz anliegt: fühlst du dich ansonsten gut verpackt und hält er gut? Welches Modell ist es?


Hm, naja. Bin mir unsicher. … Da ist auch so ne Sache: Ich persönlich will immer den BH/die Bügel unterhalb so hochschieben sage ich mal, dass sie direkt unter der Brust sitzen. Wenn ich mich richtig erinnere (keine Gewähr), meinte Sternheim aber, das muss nicht direkt darunter sitzen, sondern wenn es etwas weiter unterhalb ist, ist das auch okay. Versteht das einer?^^ Ist das so? Ich bin halt immer am hochschieben. Manchmal, wenn ich einen BH dann ausziehe nach einem Tag, habe ich dann auch so runde Abdrücke von den Bügeln auf meinen Körper, aber weit unterhalb meiner Brüste, schon eher so Ende der Rippen oder so. Das sieht dann auch komisch aus… ???? Das verwirrt mich auch sehr.

Bei dem BH bin ich halt auch schon wieder am hochschieben. :D Ich weiß nicht. ;( Sorry. ^^ Das ist jetzt der Triumph Damen Minimizer BH Beauty-Full Idol W01 in 80G. …

@stillesWasser

Wirf mal einen Blick auf die Etiketten deiner bestellten BHs, was da bei der UK-Größe steht


Also bei 80G steht da 36F, bei 80H steht da 36(H), bei 75G steht da 34(G) bei UK. ^^ Bzw. da steht dann bei den letzten beiden nur 36 und 34, aber ich schätze, die meinen dann, dass das bei denen derselbe Buchstabe ist?^^

lg
Benutzeravatar
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 38
Registriert: 31.10.2015
Danke: 0 • 1
 

Re: 79/98,5-104-114,5 xYuminax

Beitragvon stillesWasser » 5 Juni 2017, 14:02

Also bei 80G steht da 36F,

Dann ist das eine kleinere Größe als die empfohlene Größe 36FF/G.

bei 80H steht da 36(H), bei 75G steht da 34(G) bei UK. ^^ Bzw. da steht dann bei den letzten beiden nur 36 und 34, aber ich schätze, die meinen dann, dass das bei denen derselbe Buchstabe ist?^^

Ja, die rechnen offenbar das Körbchen nicht um. Bei europ. Marken entspricht EU H oft einem UK FF, manche Marken fallen aber im Körbchen größer aus, als die offiziellen Maße vorgeben.

Du kannst ruhig die BHs verlinken, je mehr Informationen du gibst, umso wahrscheinlicher ist es, dass jemand hier etwas dazu sagen kann.

Ich persönlich will immer den BH/die Bügel unterhalb so hochschieben sage ich mal, dass sie direkt unter der Brust sitzen. Wenn ich mich richtig erinnere (keine Gewähr), meinte Sternheim aber, das muss nicht direkt darunter sitzen, sondern wenn es etwas weiter unterhalb ist, ist das auch okay. Versteht das einer?^^ Ist das so? Ich bin halt immer am hochschieben. Manchmal, wenn ich einen BH dann ausziehe nach einem Tag, habe ich dann auch so runde Abdrücke von den Bügeln auf meinen Körper, aber weit unterhalb meiner Brüste, schon eher so Ende der Rippen oder so. Das sieht dann auch komisch aus… ???? Das verwirrt mich auch sehr.

Wie weit ein BH nach unten rutscht, hat u.a. damit zu tun, wie der untere Teil des Körbchens geformt ist. Wenn er, von der Seite gesehen, vom tiefsten Punkt des Bügels aus ein paar Zentimeter waagrecht nach vorne geht und dann erst nach oben umbiegt, bleibt er bei entsprechender Brustform eher oben als wenn der Stoff von der gleichen Stelle aus gleich steil nach oben geht.
Du schreibst, deiner ist ein Minimizer. Die verteilen, um nicht zu sagen quetschen, die Brust flach an den Brustkorb (und vor/unter die Arme). Nur wenige Frauen haben eine so flache Brust, dass Minimizer zu ihrer natürlichen Brustform passen.
Wieviel cm sitzt bei dir der Abdruck vom Bügel unter der Brustfalte?

Kann nicht vielleicht noch einer was zu Lace und der DHL-Sache sagen? Also ob man bei Lace eine Packstation als Lieferadresse angeben kann?

Frag doch bei Lace direkt, dann hast du eine verlässliche Auskunft.

Gratuliere zur Entscheidung, dir doch eine Kabine zu nehmen. Ich glaube, dass dir das sehr helfen wird. *daumenhoch* Hast du die Fotos schon gemacht? Gebraucht wird nur der Bereich von Hals bis ca. Taille am Foto, ist also ziemlich anonym.

Edit: Wenn du dir das Foto des Triumph Minimizer in der Farbe grau anschaust, sieht man an der linken Brust des Models sehr gut, dass der Bügel nicht in der Brustfalte liegt, sondern ein Stück darunter, und der untere Teil des Körbchens leer ist. Wenn ein BH so an einem sitzt, ist er nicht passend. Da gibt es sicher wesentlich besseres.

Edit2: Mein Link geht leider nicht unbedingt, wenn man ihn direkt anklickt, mit kopieren und in die Url-Zeile einfügen aber schon.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H, 34H/HH/J • EU 75I/80I (Anita), 80K (Ava)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 107 • 114 • 121 cm
 
Beiträge: 647
Registriert: 18.04.2015
Danke: 26187
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Modell- und Passformberatung