85/120-122-125 Pelu

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 9 Mai 2015, 15:43

So, dann werde ich mich hier mal einreihen;o)

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) sehr eng: 85
  • Unterbrustumfang locker: 90
  • Brustumfang (BU) stehend: 120
  • Brustumfang liegend: 122
  • Brustumang vorneübergebeugt: 125 (130 ohne BH)

- Welche Größe trägst du jetzt? Wenn möglich mit Angabe von Hersteller/Marke und ggf. Modell. 85L Ulla Dessous Madeleine ( Körbchen leicht zu klein und UBB wird leicht zu lang nach der Zeit, wobei ich es anfangs noch in den ersten Haken schließen konnte) und den Sport BH gleicher Größe, allerdings ordentlich ausgeleiert im UBB
- Welche Größe wurde anderen mit deinen Maßen hier im Forum vorgeschlagen? 36-38 H-HH-J
- Welche Erstberatungsthreads hast du in deinem Größenbereich gefunden?.
viewtopic.php?f=302&t=12902,
viewtopic.php?f=302&t=23756,
viewtopic.php?f=302&t=11369,
viewtopic.php?f=302&t=20078,
viewtopic.php?f=302&t=14102,
viewtopic.php?f=302&t=18057,
- Zusätzlich (bitte nicht alternativ zur Archivsuche!): Welche UK-Größen schlagen dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp: 34JJ/36J UK bzw 70O/80N EU
Sophisticated Pair:
bei 90/120= 36HH/38J ,bei 88/120 = 34J/36HH, bei 90/125 = 36JJ/38J
2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden oder rutscht es im Rücken hoch, wenn du dich bewegst? es rutscht eher leicht hoch
- Rutschen die Körbchen (auf deine Brüste) hoch, wenn du die Arme hebst?nein
- Fühlt es sich angenehm fest an? hinten zu leicht, vorne drückt es sehr auf die Rippen
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? vorne ca 2 Finger, hinten 5
- Hast du deine BHs nach dem Kauf auf dem weitesten Häkchen geschlossen oder trägst du ihn schon immer so eng wie möglich? zuerst im ersten( auch wenn die Verkäuferin dann immer meint er ist zu eng (o;)
- Liegt der Steg an, also die Bügel in der Mitte flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb? nein
- Passt die Brust komplett ins Körbchen oder quillt sie oben [oder/und seitlich] über den Rand? minimal oben raus
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? ganz leicht
- Wirft das Körbchen Falten? Wenn ja, wo und was passiert, wenn man die Träger auf eine andere Länge stellt?nein
- Füllen deine Brüste die Körbchen aus? ja
-Steht der Körbchenrand ab? nein
- Umschließen die Bügel die ganze Brust oder liegen sie irgendwo auf dem Brustgewebe auf? passt soweit, vorne liegen sie im Brustgewebe weil sie abstehen
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? jein, da bleibt er nicht, er rutscht weiter runter und scheuert
- Rutschen die Träger? nein
- Schneiden die Träger ein? ja
- Hast du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts?halb, halb
- Gibt dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus? ja, geht, zum Sport reicht er nicht, da muss der Ulla Sportpanzer ran ;o )
- Musst du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? ja, das Band hinten runter ziehen, die Brust ins Körbchen schütteln, damit die Bügel wieder richtig unter der Brust in der Falte sitzen
- Sonstige Probleme:
Die Träger engen mich ein, wenn ich die Arme nach vorne bewege, bzw. unter der Achsel , das ist bei dem Sport Bh von Ulla in gleicher Größe viel schlimmer, da zwickt auch der Bügel unter der Achsel, wobei das UBB schon sehr ausgeleiert ist. Ich bekomme Teilweise schlimme Scheuerstellen unter den Bügeln vorne , wenn ich mich auf der Arbeit viel vornübergebeugt bewegen muß.

3. Beschreibung der Brusteigenschaften sehr weiches schlaffes Gewebe, stark hängend, eher breite Brustansätze,(schwere, leere Säcke) Volumen reicht fast bis zum Hals ( wenn ich mit BH liege hab ich manchmal das Gefühl ich ersticke), zwischen den Brüsten sind 2 cm Luft
Warst du schonmal schwanger, oder stillst du gerade?nein
Hattest du in letzter Zeit Gewichtsschwankungen? habe gerade 14 Kilo abgenommen
Empfindest du deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein? minimal asymmetrisch sind sie wohl, aber nicht der Rede wert
Wie ist deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? sehr fettreiche Brüste, sagen die Ärzte
Hast du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? nein
Dein Alter*43
Deine Größe und dein Gewicht* 165cm 110 Kilo

Ich hoffe ich hab alles!?
Liebe Grüße
Pelu
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon sgrjung » 12 Mai 2015, 19:29

Hallo Pelu,
herzlich *wilkommen* im Forum.

Du bist mit 85L, was du zurzeit trägst, eigentlich schon in dem richtigen Größenbereich. Ich würde dir aber zu einem engeren Band raten, da du es gern eng hast und du das Gefühl hast, dass die Träger viel vom Gewicht des Busens tragen. Du kannst BHs in folgenden Größen probieren: UK 36HH/J oder ungefähr 80L/M .

Ich denke, dass du noch nicht den richtigen Schnitt für dich gefunden hast. Du schreibst, dass der Steg nicht anliegt. Du brauchst also tiefere Cups. Am besten wäre es, wenn du eine Kabine beantragen würdest und Fotos von deinem jetzigen BH einstellen könntest. Dann sehen wir, warum dein jetztiger BH nicht optimal sitzt und dir weitere Hinweise geben.

Hier gibt es ein paar Modelle, die du probieren könntest. http://brawiki.eu/de/site/bhlogie/bh-modelle

*anprobier* Viel Spaß beim Probieren.
Verkaufe
75G Ewa Bien Pares B230
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E/F, 32F bei Freya • EU 75G
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 73 • 80 cm
BU: 98 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 2400
Registriert: 22.05.2013
Wohnort: östlich von Köln
Danke: 68180
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 12 Mai 2015, 22:58

Vielen Dank für die schnelle Antwort! *daumenhoch*

Da ich die letzten Tage schon fleißig weiter hier im Forum gelesen habe *ja*
ist auch schon eine erste Bestellung "auf Verdacht" bei Brastop raus und unterwegs zu mir. :D
Im August oder September ist eine Zahnersatzbehandlung fällig und dafür liegt grad eh eine Größere Summe auf demKonto brach, die ich so prima nutzen kann. *daumendrück* ( ist schon krass, mal eben eine 400 Euro Bestellung raus zu hauen!)
Bestellt hab ich folgende Bhs:

Freya Active Underwired Sports Bra In verschiedenen Farben in 36 HH und JJ, 38 GG, H und J

Freya Faye Balconette Bra Creme Caramel 36 JJ

Fantasie Alex Balconette Bra Black in 36 J
" Esme Balconette Bra Nude in 38 H

und noch das Elomi Isis Balconette Bikini Top Navy in 38 HH mit dem Classic Brief in 24 ( keine Ahnung ob das passen könnte)

Das waren die momentan verfügbaren Größen, sonst hätte ich noch mehr Auswahl bestellt und ich hoffe, das mir wenigstens einer davon passt, damit ich im Urlaub etwas zum wechseln habe und mich wohl fühle.
Wenn nicht, bin ich aber sicher schon mal weiter, was die Passform und Größe angeht und ich kann mit meinen Erfahrungen hier vielleicht noch jemandem weiter helfen. ;)

Inzwischen sind mir noch einige Dinge eingefallen, z. B.. habe ich den Verdacht, das ich viel eher dazu neige, ein zu enges UBB zu nehmen, ich mag lieber eine kleinere Zahl und größere Cups *ja* das Gegenteil von Buchstabenphobie. Das liegt daran, das ich früher, als ich noch schlank war eine 75 getragen habe, die eigentlich schon zu weit war... und da natürlich wieder hin möchte... *verlegen*
Mein Freund will mir jetzt noch einen Ulla BH schenken, weil ich mit meiner Größe so unglücklich bin und mir selber nur selten einen neuen leisten kannn.... *freu* .....und da werde ich mir zum Vergleich den Elise in 80 und 85 N ( M gibts bei dem komischerweise nicht) und den Sport BH ohne Bügel in 85 m und N bestellen lassen. Vielleicht hat Ulla tatsächlich auch einfach nicht die richtige Form für meine Brust und so kann ich das noch mal überprüfen. Leider war das im Laden nicht möglich, eine Auswahlbestellung war zu viel verlangt! *nein*
Bei meinem 85 L bin ich mir momentan ja gar nicht mehr sicher, ob nur das Körbchen zu klein ist, oder ob ich ein engeres Band nehmen müsste ( wobei das schon sehr eng sitzt, wenn der BH neu ist).
Mal schauen, ich bin soo gespannt auf die Lieferung aus England! *sucht*
Wenn die da ist, werde ich meinen Freund bitten Fotos zu machen, auch von den Ulla BHs und die hier mal einstellen.
Auch das mit der Breitbrust verwirrt mich noch etwas, das lässt sich aber sicher auch mit Fotos klären! *ja*
Mir ist auch eingefallen, das ich mal einen BH in englischer? Größe ersteigert hatte...der saß unmöglich, keine Ahnung mehr welche Größe und Marke, aber die Träger saßen so weit außen, das sie bei mir neben den Armen hätten sitzen müssen, damit das Körbchen ,was von der Größe her eigentlich passte, gut saß...sehr seltsam! :lol:
So, ich hoffe, das war jetzt nicht zu ausführlich geschrieben für hier,

viele Grüße

Pelu
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 19 Mai 2015, 18:42

Heute sind die BHs aus England angekommen *freu* .....

und keiner passt *nein* :(

Ich hab mich ja schon seelisch darauf vorbereitet, das das passieren kann, aber enttäuscht bin ich trotzdem.
Vor allem, wenn man nach 5 BHs schon naß geschwitzt, fix und fertig, mit Schulterschmerzen und einem Eingerissenem Fingernagel erst mal eine Pause machem muß.... :lol:

Dummerweise hab ich ja auch ausgerechnet den Sport BH in den unterschiedlichsten Größen geordert und erst später hier gelesen, das das nicht die beste Wahl zum fitten ist.....was soll ich sagen...ihr habt Recht! ;)

Aber es ist schon interessant, wie unterschiedlich die Dinger geschnitten sind, vor allem bei dem gleichen Modell! *nein*
Einmal macht der Sport BH Tüten, so das ich mir vorkomme wie Madonna ( die in 85h) der andere wieder nicht..... !

Im Moment bin ich geneigt, das ganze wieder einzupacken und morgen zurück zu schicken, ohne Fotos, ohne mir die Mühe zu machen, für jeden einzelnen noch eine Beschreibung zu machen. :(
Bin grad einfach nur noch genervt! *ausbruch*

Naja, jetzt schlaf ich erst mal eine Nacht drüber und frage meine Schwester, ob sie Fotos machen würde.
Vor lauter Ärger hab ich direkt vier Ulla BHs bestellt, das weiß ich wenigstens halbwegs, was ich erwarten kann. :D
Die Qualität ist doch wirklich erheblich besser, was bei dem Preis ja auch sein muß, denn beim Anblick von manchen Nähten der "Engländer" haben sich mir die Füßnägel gekräuselt! *willnichtsehen*

Liebe Grüße

Pelu
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon sgrjung » 19 Mai 2015, 20:35

Sei nicht enttäuscht, dass nichts richtig passt. Ich habe das genauso gehabt, dass aus der ersten Bestellung nichts richtig gepasst hat. Ich würde an deiner Stelle ein wenig anders bestellen. Ich würde ein paar BH-Modelle jeweils in beiden empfohlenen Größen bestellen. Dann siehst du, ob der BH nicht passt, weil die Größe falsch ist oder, weil der Schnitt nicht zu dir passt. Bestell Modelle von verschiedenen Herstellern.

Von Elomi beispielsweise den Rita, von Sculptresse den Flirtini (Sculptresse-Bänder sind tendenziell eng). Und wenn es die Kreditkarte hergibt, vielleicht noch einen Cleo, etwa Marcie, einen von Panache (Envy, Andorra) und einenen von Freya. Dann hast Du schon mal ein paar verschiedene BHs angehabt und kannst vielleicht schon absehen, wohin die Reise führen könnte - denn das beste, was Du machen kannst, wenn Du einen passenden BH suchst, ist: Probieren. Möglichst viel. Achte beim Probieren aber bitte immer darauf, dass Du den BH richtig anziehst.
Verkaufe
75G Ewa Bien Pares B230
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E/F, 32F bei Freya • EU 75G
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 73 • 80 cm
BU: 98 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 2400
Registriert: 22.05.2013
Wohnort: östlich von Köln
Danke: 68180
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 21 Mai 2015, 14:27

Danke sgrjung! *wink*

Ich hab ja von dem Sport BH 6 verschiedene Größen bestellt *ja* nur ist der natürlich nicht so gut geeignet um zu sehen, wie alles sitzt, er verdeckt ja alles. :D
Die anderen drei waren leider nur jeweils in einer Größe da, Brastop ist vielleicht nicht so gut geeignet für eine erste Auswahlbestellung, aber die Preise haben mich gelockt. *ja*

Wo bestelle ich am besten und gibt es einen Shop, der zuverlässig sehr schnell liefert, sprich, bis nächsten Donnerstag?

Ich werde alles zurück schicken, bis auf den Elomi Isis Bikini in navy, weil es halbwegs passt und ich im Urlaub in zwei Wochen nicht nackt oder nur angezogen sein mag. *nein*
Die Hose ist mit 24 zwar etwas, sagen wir mal "reichlich", zum Umtauschen bleibt aber keine Zeit, sonst hätte ich sie noch mal in 22 geordert.
Das Oberteil in 38 HH könnte im Cup etwas größer sein, das UBB sitzt aber ganz gut, es schlabbert nicht, schnürt aber auch nicht ein. Wenn es das in navy noch geben würde und ich noch Zeit hätte, hätte ich das auch gerne größer probiert.....aber das muß jetzt so gehen.
Leider ist das innere vom BH Teil enger, als der äußere Stoff, was teilweise unschöne Falten macht...wenn das innere das äußere ausfüllen würde, hätte ich bestimmt den perfekt sitzenden Bikini! *ja* Die Träger sind leider sehr schmal und nicht sonderlich fest, das schneidet leicht ein, was aber bei meiner Größe fast unvermeidlich ist. Ansonsten gibt er recht guten halt, ich kann mich sogar auf die Seite legen, hüpfen und bücken, ohne das was rausfällt! *daumenhoch*
Ich bin gespannt, wie das Teil im Wasser reagiert, das werde ich mal unter der Dusche testen.
Momentan hab ich aber anscheinend auch einen totalen Hormonschub, mein Busen schmerzt schon seit einer Woche und ist ziemlich prall, wie sonst vor meiner Regel. Das lässt mich hoffen, das danach die Brüste wie üblich erschlaffen und pünktlich zum Urlaub nicht mehr so üppig aussehen in dem Teil. *freu*
Insgesamt muß ich sagen, das ich mit der Qualität zufrieden bin, die Hose fühlt sich nicht an wie ein Hauch von nichts, so daß ich mich nackt fühle, (wie die meisten Teile die ich bisher probiert habe) packt meinen Hintern komplett ein, ohne da hin zu rutschen, wo sie nicht hin gehört und wenn ich das obere Bündchen nach innen schlage, sitzt sie unter dem Bauchnabel und sieht nicht so riesig aus. Einzig im Schritt wirft sie ein par kleine Falten, da ist mir irgendwie zu viel Stoff, weshalb ich gerne eine Nummer kleiner probiert hätte...dafür schneidet sie nirgends ins Fett ein. :D Was super gewesen wäre, wäre eine verstärkte Vorderpartie, so etwas um das kleine Bäuchlein ein wenig weg zu schummeln! *ja*
Schade, das es den Bikini jetzt nur noch in schwarz gibt, das finde ich langweilig und bei meinem kalkweißen Teint nicht so gut.
Ich glaube es gibt noch lila, aber ich hasse lila! :lol:
So, das jetzt erst mal dazu, später schreibe ich noch was zu dem Panache Envy in 36JJ, der heute endlich aus Polen angekommen ist...ich sage nur " Bodybuilder" müsste ich sein, die Träger sind viiiiel zu weit außen für mich! *ausbruch*

Liebe Grüße

Pelu
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 22 Mai 2015, 19:54

Heute habe ich versucht mit Selbstauslöser Fotos zu machen, bevor meine Brastop Bestellung zurück geht und mußte leider einsehen, das es so nicht wirklich Galerietaugliche Ergebnisse gibt. *nein*

Außerdem ist das ganze doch ziemlich aufwändig und anstrengend ( und furchtbar, wenn ich die nackte Wahrheit betrachten kann *willnichtsehen* ).

Wenn ich aus dem Urlaub wieder da bin, wage ich vielleicht noch eine große Auswahlbestellung und
lasse die Fotos machen!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon karma » 22 Mai 2015, 22:11

Liebe Pelu, du musst keine Sorge um die nackte Wahrheit haben, die ist nämlich nicht die, die zur Frage steht. Es geht nur um den Sitz des BHs in der Kabine. Nicht zuletzt heftet sich das Forum auf die Fahne, wertfrei für alle zu agieren.
Mit dem Selbstauslöser: Woran hakte es? Wir können auch kreative Tipps zum Fotos machen geben (ich klemme mein Handy zwischen Bücher und stelle einen Spiegel dahinter damit ich auf den Bildschirm sehe :D). Ansonsten kannst du auch dich in einem Spiegel fotografieren - ich bilde mir ein wir hatten so weise Tipps in der Anleitung/Beantragung einer Kabine (finde ich gerade nicht).

Und noch ein Tipp bevor du zurückschickst: notiere dir kurz, welche BHs dir gefallen haben bzw was garnicht gepasst hat, das ist für dich und uns bei der Suche total hilfreich. Wenn du die Energie hast, kannst du auch hier das dokumentieren bzw mit uns diskutieren woran es evtl. gelegen hat. Allgemein: nicht aufgeben, gemeinsam finden wir passende BHs *daumendrück*
lG karma
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4992
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 268699
 
BH-log
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon Pelu » 23 Mai 2015, 01:18

Liebe karma, vielen Dank für deine einfühlsame Antwort!

Die nackte Wahrheit macht mir nur selber Probleme, die Bilder nachher hier zu Zeigen macht mir keine Sorgen.
Das liegt an meiner kranken Selbstwahrnehmung, es ist so, das ich ab ca. 12 bis ungefähr 30 Jahren immer dachte, ich sei viel zu dick, auch, wenn ich normalgewichtig war. Heute ist es gerade anders herum, ich bin sehr stark übergewichtig, fühle mich aber nich so dick. Klingt verrückt, ist es auch ein wenig :D Deshalb bringen mich Fotos leider manchmal etwas aus der Fassung, denn da sehe ich, anders als in einem Spiegel, den Istzustand... *willnichtsehen*

Der Tip mit dem Spiegel hinter der Kamera.....genial! Der hätte von mir sein können :lol: Nee, da bin ich nicht drauf gekommen, das würde natürlich einiges Erleichtern! Ich dachte schon, ich wäre total kreativ gewesen, weil ich die Kamera auf drei Kartons mit zwei Brettern mit Markierungen gestellt hab.

Notizen hab ich mir einige gemacht, nicht zu allen BHs und leider auch bestimmt nicht genug, denn dafür hatte ich tatsächlich leider keine Energie mehr. Woher wusstest du das? ;)

Nein, noch gebe ich nicht auf, momentan ist es nur alles etwas viel für mich, ich leide unter Depressionen und stelle gerade meine Medikamente um und in zwei Wochen fahren wir das erste mal in Urlaub an den Strand und ich besitze nur einen passenden BH und keinen Badeanzug, weil ich gerade 14 Kilo abgenommen hatte, wovon ich vor lauter Frust drei wieder drauf hab.......die kleinen Probleme halt, die einen dann schon mal zum Verzweifeln bringen können.
Aber nein, ich rapple mich schon wieder auf und habe nach dem Urlaub sicher irgendwann genug Energie um hier mit Euch etwas passendes zu finden! *ja*

LG Pelu
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85L
UBU: 85 • 91 cm
BU: 121 • 123 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.05.2015
Danke: 5 • 0
 
Erstberatung

Re: 85/120-122-125 Pelu

Beitragvon sgrjung » 23 Mai 2015, 14:11

Schönen Urlaub und dabei gute Erholung. *wink*
Verkaufe
75G Ewa Bien Pares B230
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E/F, 32F bei Freya • EU 75G
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 73 • 80 cm
BU: 98 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 2400
Registriert: 22.05.2013
Wohnort: östlich von Köln
Danke: 68180
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Modell- und Passformberatung