66/89-89-94 jojojo

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

66/89-89-94 jojojo

Beitragvon jojojo » 3 Februar 2015, 22:17

Hallo ihr Lieben,
auch ich habe immer wieder Probleme einen passenden BH zu finden.
Momentan bin ich auf der Suche nach einem tollen trägerlosen exemplar für mein Brautkleid und das ist wirklich sehr schwierig, daher bin ich hier gelandet.
Ich habe den Fragebogen nach bestem Wissen und Gewissen ausgefüllt und hoffe ihr könnt mir helfen.


1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) sehr eng:
    66
  • Unterbrustumfang locker:
    70
  • Brustumfang (BU) stehend:
    89
  • Brustumfang liegend:
    94
  • Brustumang vorneübergebeugt:
    89

- Welche Größe trägst du jetzt? Wenn möglich mit Angabe von Hersteller/Marke und ggf. Modell.
70 H Beedees oder Triumph
- Welche Größe wurde anderen mit deinen Maßen hier im Forum vorgeschlagen?
a)UK 30F/30FF
b)UK 30 F / FF
c)UK 30F/FF

- Welche Erstberatungsthreads hast du in deinem Größenbereich gefunden?
a)http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=302&t=32946
b)http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=302&t=26329
c)http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=302&t=27379

- Zusätzlich (bitte nicht alternativ zur Archivsuche!): Welche UK-Größen schlagen dir die folgenden Größenrechner vor?
SizemApp:
28g
Sophisticated Pair:
26g - Due to the scarcity of this size, consider trying a UK 28FF/US 28H.

2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden oder rutscht es im Rücken hoch, wenn du dich bewegst?
verläuft parallel
- Rutschen die Körbchen (auf deine Brüste) hoch, wenn du die Arme hebst?
Nein
- Fühlt es sich angenehm fest an?
eigentlich schon
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen?
Bei sehr starkem Ziehen beträgt der Abstand zwischen Rücken und BH Haken 10cm
- Hast du deine BHs nach dem Kauf auf dem weitesten Häkchen geschlossen oder trägst du ihn schon immer so eng wie möglich?
so eng wie möglich
- Liegt der Steg an, also die Bügel in der Mitte flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb?
ja
- Passt die Brust komplett ins Körbchen oder quillt sie oben [oder/und seitlich] über den Rand?
passt rein
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar?
ja
- Wirft das Körbchen Falten? Wenn ja, wo und was passiert, wenn man die Träger auf eine andere Länge stellt?
nein
- Füllen deine Brüste die Körbchen aus?
ja
-Steht der Körbchenrand ab?
ein bisschen an der Stelle wo der Träger beginnt
- Umschließen die Bügel die ganze Brust oder liegen sie irgendwo auf dem Brustgewebe auf?
umschließen die Brust
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus?
nein
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte?
ja
- Rutschen die Träger?
nein
- Schneiden die Träger ein?
nein
- Hast du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts?
nein
- Gibt dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus?
ja
- Musst du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben?
ja
- Sonstige Probleme:
Meine Brüste sind leider nicht besonders standhaft. Wenn ich keinen BH trage hängen sie ziemlich stark.

3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst du schonmal schwanger, oder stillst du gerade?
Nein
Hattest du in letzter Zeit Gewichtsschwankungen?
Nein
Empfindest du deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein?
Die rechte Brust ist etwas größer als die Linke
Wie ist deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden?
Eher festes Drüsengewebe
Hast du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir?
Nein
Dein Alter*
29
Deine Größe und dein Gewicht*
1,63 - 54kg
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 70F
UBU: 66 • 70 cm
BU: 90 • 90 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.02.2015
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Re: 66/89-89-94 jojojo

Beitragvon Kirschsaft » 5 Februar 2015, 13:53

Hallo jojojo, erst mal herzlich *willkommen* im Forum, schön dass du zu uns gefunden hast.

Anhand deiner Angaben und den Ergebnissen der Archivsuche würde ich dir die Größen 30F/FF ans Herz legen wollen. Sollte dir das UBB zu weit sein, kannst du es mit 28FF/G probieren.

Außerdem solltest du dir die gefundenen Erstberatungen nochmal gut durchlesen, in ihnen stecken ganz viele hilfreiche Tipps zur BH-Suche und Anpassung.

Falls du noch Fragen hast, oder dir noch etwas wichtiges einfällt, kannst du dich jederzeit hier melden. Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei deiner Suche. Auch vor einer Bestellung kannst du dich gern hier mit uns über geeignete Modelle austauschen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4090
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82449
 
BH-log
Erstberatung

Re: 66/89-89-94 jojojo

Beitragvon jojojo » 5 Februar 2015, 22:56

Dankeschön.
Habe mir bei lace.de den Wonderbra ultimate strapless bestellt.
Bin mal gespannt wie er passt.
Habe mir zu diesem zweck auch direkt eine Kabine hier im Forum reserviert.
Gibt es sonst noch Ideen für einen hübschen trägerlosen BH?
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 70F
UBU: 66 • 70 cm
BU: 90 • 90 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.02.2015
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Re: 66/89-89-94 jojojo

Beitragvon Kirschsaft » 6 Februar 2015, 09:16

Hübsch nicht unbedingt, aber mit dem Freya Deco/Taylor Strapless und denen von Ewa Michalak haben wir hier die besseren Erfahrungen gemacht ;) Falls du ihn bekommst, kannst du auch den Deco Shape probieren, eventuell wäre auch Panache Evie eine Möglichkeit.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4090
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82449
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Modell- und Passformberatung