84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Erstberatungsthreads werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.
Forumsregeln
Erstberatungen werden nach erfolgter Größenberatung hierher verschoben. Hier erfolgt dann die Modell- und Passformberatung.

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Merle » 11 Februar 2018, 20:51

Hallo liebe Größenschwestern,
bisher habe ich meine Brüste auch für weich gehalten und habe die Maße 116-119-123 zum Vergleich anzubieten. Also näher beieinander als bei stillesWasser und etwas weiter auseinander als bei euch anderen beiden. Allerdings hängen meine Brüste auch, dann ist es natürlich logisch, daß sie beim vornübergebeugten Messen sich weiter vom Brustkorb entfernen als im Stehen. Im Liegen bewegen sie sich bei mir nach außen und finden eine ganz andere Position als im Stehen, aber der Meßunterschied ist nicht so groß.
Ich weiß nicht, wie sich diese beiden Skalen zueinander verhalten, also weich-fest als grundsätzliche Brusteigenschaft und hängend/die-Form-haltend als weitere Eigenschaft. Soweit ich mich erinnere, hielten meine Brüste mit ca. 15 eigentlich recht gut ihre Form, vielleicht waren sie ursprünglich doch eher fest? Dann kommt noch hinzu, daß ich seit ca. einem Jahrzehnt deutlich mehr wiege als vorher, also höchstwahrscheinlich auch an Oberweite zugenommen habe. Was das wohl wieder ausmacht? ... Das überlasse ich der weiteren Forschung und sende dir, Asha, viele sonnige Grüße und viel Spaß beim BH-Anprobieren! *wink*

Ach so, das wollte ich noch schreiben, ich finde es auch schwierig, auf den cm genau zu messen, da ein kleines Zupfen am Maßband schon einen oder wenige cm Unterschied machen kann. Ich denke mir dann einerseits, daß bei den Brustumfängen wohl eher der größere Wert richtig ist, wenn das Maßband anliegt und nicht zusammendrückt. Und zweitens mache ich es so, wenn ich die Maße mal nachmesse, daß ich erst bei Veränderungen ab 2-3 cm von veränderten Maßen ausgehe und bei 1 cm Differenz von Meßungenauigkeit ausgehe.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH, EM ca. 85J • EU 
UBU: 82 • 88 cm
BU: 116 • 119 • 123 cm
 
Beiträge: 289
Registriert: 06.04.2015
Danke: 11371
 
BH-log
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Asha » 15 Februar 2018, 15:02

Hallo Ihr Lieben

Ich hab mich grad staunend durch das Sortiment von Bravissimo geklickt. Wow, die haben ja tolle Sachen! Da ich grössenmässig noch ganz am Beginn meiner Suche bin, hab ich gedacht, ich bestelle mir erst einmal etwas von Lace, da mir eine Bestelleung in DE erst einmal sympathischer ist, zumal die Rücksendung bei Bravissimo ja kostenpflichtig ist.

Nun dachte ich aufgrund der Modellempfehlungen, mir zum Start den Elomi Morgan und den Cleo Marcie zu bestellen. Jeweils in Grösse 80H, 80HH und 80J.
Macht das Sinn, oder wäre eine Bestellung von Kreuzgrössen sinnvoller? Mir wurde ja 36HH empfohlen und so bewege ich mich bei den Grössennachbarn.
Ich wäre um eine kurze Rückmeldung sehr froh, dann probier ich mich mal durch :D

Liebe Grüsse
Asha
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 84 • 93 cm
BU: 117 • 118 • 120 cm
Schwanger: nein • am Stillen: Ja, aber nur noch wenig
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2018
Danke: 6 • 0
 

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Merle » 15 Februar 2018, 15:10

Hallo Asha,
ich finde, das klingt sinnvoll. Wobei ich kein Brafitter-Wissen beisteuern kann, sondern nur meine eigene Bestellerfahrung.

Du kannst dir gleich einen Verlängerer zurechtlegen (oder mitbestellen, falls du keinen hast, sollte nicht teuer sein) - einen unelastischen - und falls dir das 80ger-Band zunächst zu eng vorkommt, kannst du es verlängern und gucken, ob 85 besser sein könnte.

Mir ging es meistens so, daß ich bei der Bandlänge schneller entscheiden konnte, welche richtig ist. Bei den Körbchen fand ich es schwieriger, und der Vergleich zwischen angrenzenden Körbchengrößen half.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH, EM ca. 85J • EU 
UBU: 82 • 88 cm
BU: 116 • 119 • 123 cm
 
Beiträge: 289
Registriert: 06.04.2015
Danke: 11371
 
BH-log
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Asha » 15 Februar 2018, 15:52

Wow, super, vielen Dank für die schnelle Antwort *danke*
Super Input, ja, das mache ich, ich geh gleich suchen nach dem Verlängerer :-)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 84 • 93 cm
BU: 117 • 118 • 120 cm
Schwanger: nein • am Stillen: Ja, aber nur noch wenig
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2018
Danke: 6 • 0
 

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Merle » 15 Februar 2018, 18:10

Ich hatte es zufällig gerade gelesen ... Übrigens hatte ich auch eine Ankleidekabine in der Galerie und habe Tips zum Sitz der BHs bekommen, das fand ich sehr hilfreich.

Viel Spaß beim Probieren! *wink*

(Übrigens bietet sternheim im Flohmarkt auch einen Marcie in der Farbe nude in 36HH an).
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH, EM ca. 85J • EU 
UBU: 82 • 88 cm
BU: 116 • 119 • 123 cm
 
Beiträge: 289
Registriert: 06.04.2015
Danke: 11371
 
BH-log
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon stillesWasser » 15 Februar 2018, 19:17

Bist du sicher, dass Lace überhaupt (gratis) in die Schweiz liefert? Auf der deutschen Homepage steht:
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die nachstehenden Länder: Österreich, Luxembourg.


Der Morgan zählt zu meinen Favoriten (hab ihn heute gerade angehabt), Körbchen ist auch größenecht (Band eher weit), allerdings ist es schon ein richtiger Fullcup. Lambada hat dir geschrieben:
Halte dich fürs erste fern von jeder Art von Fullcup

Ich weiß nicht warum, aber vielleicht wartest du noch darauf, dass sie etwas dazu sagt.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34GG/H, 32H/HH • EU 75I
UBU: 73 • 80 cm
BU: 100 • 105,5 • 118,5 cm
 
Beiträge: 828
Registriert: 18.04.2015
Danke: 31241
 
BH-log

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Lambada » 15 Februar 2018, 20:08

Sorry, ich konnte mich eine Weile nicht einloggen.

Lace liefert nicht in die Schweiz, leider.
Deine Grössenauswahl ist gut, aber der Morgan als Fullcup ist bei der von mir bei dir vermuteten Brustbeschaffenheit sicherlich nicht die erste Wahl. Ich finde Elomi bei mir jetzt nicht so prickelnd, die Marke ist für deutlich grössere Umfänge gedacht (da sitzt es dann alles nochmal anders), aber ich brauche aufgrund des hohen Brustgewichts im Vergleich zur Weite des UBB (mit 36/80 liegen wir da, wo Elomi de facto anfängt) feste Cups mit eher stabilen, nicht so weiten Bügeln.

Cleo ja, alles an ungepaddeten, was du magst, aber den Marcie finde ich aufgrund des sehr dünnen unelastischen Materials nicht sooo die erste Wah (kann klappen, aber muss nicht) - da sind Hettie, Kayla, Piper besser geeignet.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5488
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 150594
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Merle » 16 Februar 2018, 12:30

Gut, daß ihr das nochmal inhaltlich unter die Lupe nehmt, ich blicke bei den Modellen bisher nicht zu 100% durch :D *wink*
Auf jeden Fall viel Spaß beim *anprobier* Anprobieren!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH, EM ca. 85J • EU 
UBU: 82 • 88 cm
BU: 116 • 119 • 123 cm
 
Beiträge: 289
Registriert: 06.04.2015
Danke: 11371
 
BH-log
Erstberatung

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Asha » 28 Februar 2018, 23:20

Hallo

Entschuldigt bitte, meine Zeitfenster, um am PC zu sitzen, ist jeweils recht knapp und am Handy mag ich das BH-Shoppen nicht so ;-)
Somit bin ich einige Wochen später also immer noch nicht wirklich weiter.*verlegen* In meinem Bravissimo-Warenkorb liegen im Moment drei Grössen des Panache Envy's. Ich bestell ja eh ans Postfach in DE, da spielt es wohl auch keine Rolle, ob nun aus GB oder DE :D

Da ich mich eh überhaupt nicht entschliessen kann: Hättet ihr mir einen Vorschlag für einen zweiten BH? (den Bravissimo Satine kann ich mir im Moment eher nicht so vorstellen, ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass der genügend Halt bietet)

Ich würde gerne mal zwei verschiedene Modelle bestellen und hoffe, dass ich so mal ein wenig eine Ahnung bekomme, welche Grösse zu mir passt. Dann muss ich vielleicht nicht mehr jedesmal drei Grössen bestellen *hoff*

Von Herzen vielen Dank für Eure vielen tollen Tipps!!!!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 84 • 93 cm
BU: 117 • 118 • 120 cm
Schwanger: nein • am Stillen: Ja, aber nur noch wenig
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2018
Danke: 6 • 0
 

Re: 84/117-118-120 Asha (Teilzeit-stillend)

Beitragvon Lambada » 1 März 2018, 10:27

Ich hab dir ja weiter oben schon ein paar Tipps gegeben (pssst... der Envy war nicht dabei, das hatte auch seinen Grund).

Am einfachsten ist es, wenn du zum Beispiel hier die Links der Modelle postest, die dir gefallen und in deinen Grössen vorhanden sind.

Ich empfehle weiterhin die Bravissimo Eigenmarke (alles ausser Fullcups) und ungepaddete Cleos.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5488
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 150594
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Modell- und Passformberatung