Träger aus Perlen

Träger aus Perlen

Beitragvon TigerLenchen » 6 Februar 2011, 18:36

huhu
Wollte gerade für Laetitia nach einem südafrikanischen BH-Anbieter googlen, da hat mich eine Seite mit BH-Trägern aus Perlen angesprungen.
Jetzt überlege ich, dass das unter Trägertops doch evtl ganz nett aussehen würde *kopfkratz*
Meint ihr dass tut weh sowas zu tragen? Ich will nicht stundenlang fädeln um dann zu merken, dass ichs nicht tragen kann
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon maria54321 » 6 Februar 2011, 18:42

Ich denke, das das gehen könnte, wenn die gefädelten Träger etwas breiter sind (=selbst gemacht) und der BH auch mal ohne Träger hält.

Nimm doch deinen am besten passenden BH und stell die Träger extra lang und lass sie über die Schultern auf den Armen hängen. Hält es immer noch?

Ich würde auch diese gefädelten Träger unelastisch aus sehr festem Häkelgarn machen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon Kalimba » 6 Februar 2011, 18:43

hübsch! Aber angenehm stell ich mir das nicht vor... Aber vielleicht könntest du so durchsichtige Träger aus Plastik nehmen, und Perlen draufkleben? Dann würde es nicht weh tun...
Entwicklungen finden nicht nur in der Dunkelkammer statt...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 70 cm
BU: 83 • • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 3720
Registriert: 29.12.2009
Wohnort: Felix Austria
Danke: 212249
 
BH-log
Steckbrief

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon TigerLenchen » 6 Februar 2011, 18:48

maria54321 hat geschrieben:Ich denke, das das gehen könnte, wenn die gefädelten Träger etwas breiter sind (=selbst gemacht) und der BH auch mal ohne Träger hält.

Nimm doch deinen am besten passenden BH und stell die Träger extra lang und lass sie über die Schultern auf den Armen hängen. Hält es immer noch?

Ich würde auch diese gefädelten Träger unelastisch aus sehr festem Häkelgarn machen.

Halten tuts, die Form ist dann halt nicht meht so schön.
Ich dacht, ich nehme von einem alten 75D der nur halb verstellbar war den verstellbaren Bereich, kürze ihn noch etwas und fange dann erst mit den Perlen an. So wäre zumindest noch ein wenig Restelastizität vorhanden
Das mit den Trägern drunter ist eher nichts für mich. Zum einen kann ich nicht gut Kleben, zum anderen mag ich durchsichtige Träger nicht so, ich schwitz dadrunter und dann juckt es nach der Zeit ganz doof
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon maria54321 » 6 Februar 2011, 18:52

Dann schon lieber die Perlen auf einen richtigen BH-Träger aufsticken.

Bei etwas größeren Brüsten, wo dann auch Gewicht auf den Trägern liegt, sind solche durchsichtigen Träger doof. Diese durchsichtigen Träger sind vollelastisch, dadurch reiben sie an den Schultern beim Gehen (wenn es vorne wippt) und beim Bewegen allgemein.

Die BHs in den größeren Größen (z. B. meine Elomis) haben alle Träger, die nur sehr wenig elastisch sind. Und sie sind total bequem, sie müssen nur breit genug sein. (18-25 mm breit.)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon Kalimba » 6 Februar 2011, 19:03

Aber denkt ihr nicht, dass Träger nur aus Perlen total unelastisch sind, also auch bei ganz normalen Bewegungen ganz grausam einschneiden würden? die sind ja hart, Träger aus Stoff sind ja doch weich, auch wenn sie vielleicht nicht so dehnbar sind...
Entwicklungen finden nicht nur in der Dunkelkammer statt...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 70 cm
BU: 83 • • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 3720
Registriert: 29.12.2009
Wohnort: Felix Austria
Danke: 212249
 
BH-log
Steckbrief

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon koala » 6 Februar 2011, 19:57

..gehört jetzt zwar nicht unbedingt hier dazu... aber ich könnte mir auch vorstellen, dass es gut aussieht, wenn man Pailletten auf einen normalen Träger aufnäht. Das würde auf keinen Fall einschneiden... nur so ne Idee *näh*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30 E/F • EU (70 E), Change 65 F
Alte BH-Größe: 70 D / 75 C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 89 • 90 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 91
Registriert: 03.10.2010
Danke: 78
 

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon Luria » 6 Februar 2011, 20:17

ich glaub, die Elastizität von solchen Perlenträgern hängt wohl stark davon ab, auf was man die Perlen auffädelt... und natürlich davon, in welchem Muster man sie fädelt.
“The best way to stay in shape is a skeleton. Skin also helps. Without those you wouldn’t have any shape at all."
(Welcome To Night Vale)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75B/C, 80B
UBU: 66,5 • 69,5 cm
BU: 89 • 90,5 • 91 cm
 
Beiträge: 885
Registriert: 08.08.2010
Wohnort: Bayern
Danke: 6158
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon TigerLenchen » 6 Februar 2011, 20:19

koala hat geschrieben:..gehört jetzt zwar nicht unbedingt hier dazu... aber ich könnte mir auch vorstellen, dass es gut aussieht, wenn man Pailletten auf einen normalen Träger aufnäht. Das würde auf keinen Fall einschneiden... nur so ne Idee *näh*

Das stimmt, aber ich fand dieses filigrane transparente gerade so schön and dem Träger.
Ich glaube ich werde es wohl versuchen, aber breiter als im Link
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Träger aus Perlen

Beitragvon Mary » 6 Februar 2011, 20:36

Wenn du einen BH hast wo man auch die Träger abmachen kann sprich trägerlos machen kann dann muss der ja auch ohne halten (auch wenn die Form nicht sooo toll ist). Aber mit leichter Unterstützung durch die Träger könnte es vllt gehen. Ich bin gespannt auf das Ergebnis :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10903
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29445
 
BH-log

Nächste

Zurück zu Bezugsquellen für BH-Teile (aka Shops)