Panache Wired Sports Bra

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon milkanuss » 18 November 2014, 14:16

entschuldigt bitte wenn es hier nicht reingehört oder schon erwähnt wurde...
Ist er für moderate breitbrüste mit 28ff 28g geeignet was meint ihr ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 65F
UBU: 62 • 67 cm
BU: 87 • 88 • 87/90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 258
Registriert: 04.08.2014
Danke: 72
 

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon Kirschsaft » 18 November 2014, 14:38

Das ist vollkommen individuell? Ich würde beide Größen zum Vergleich bestellen und dann schauen, welche besser passt. Oder, falls du nur eine bestellen willst, eben die, die dir auch bei anderen BHs am häufigsten passt.

Edit: Nachdem dir Cleo Juna in 28F gut zu passen scheint, würde ich eher einen Versuch mit 28E und 28F unternehmen. 28FF/G wird dir dann ziemlich sicher zu groß sein.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4081
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82450
 
BH-log
Erstberatung

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon BronteBeach » 18 November 2014, 23:21

Ich würde ihn dir in 28 F raten, habe ihn selber in 28 E und du hast von den Maßen her etwas mehr als ich :P
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28 FF • EU 60G / 65FFEwa Michalak
UBU: 61 • 69 cm
BU: 88 • 89 • 90 cm
 
Beiträge: 275
Registriert: 10.10.2014
Danke: 5817
 

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon Kirschsaft » 19 November 2014, 07:02

Maße sind nicht alles ;)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4081
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82450
 
BH-log
Erstberatung

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon milkanuss » 19 November 2014, 19:57

Danke euch


Also die Maße in meinem Profil sind mitlerweile absolut nicht mehr aktuell ;)

Ich werd ihn wohl in FF bestellen , bei Bratabase vergleiche ich mich mit den frauen die ff und g in dem bh tragen. Ich denke auch G wird zu groß sein, bei amazon ist er grad sehr günstig zu kriegen ich denke ich werd den versuch mal wagen :)

Edit: der freya soft cup passt mir in 28f rechts perfekt und links ist er schon etwas zu knapp -von daher denke ich ,dass E und F zu klein sein werden weil der freya soft cup ja eher größer ausfällt ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 65F
UBU: 62 • 67 cm
BU: 87 • 88 • 87/90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 258
Registriert: 04.08.2014
Danke: 72
 

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon Auriel » 11 Januar 2015, 21:58

Panache UW Sport BH 38FF schwarz


Meine Maße:
82/92 113/114/118


UBB-Länge im lockeren Zustand:
84m

UBB-Länge im gedehnten Zustand:
93+cm

Länge eines Bügels:
34cm

Breite eines Bügels:
18,5cm

Tiefe des Körbchens:
(12-13cm)?

Höhe des Stegs:
11cm bis zum ende des Bügels, 17cm bis zum Ende des Stegs

Breite des Stegs:
3cm

Breite der Träger:
2cm-3cm an der breitesten Stelle

UBB-Höhe unter der Achsel:
11cm

UBB-Höhe am Verschluss:
5cm

Anzahl der Verschluss-Häkchen:
3x3

***

Beschreibung

Material / Art des Stoffes
45% Polyamid 36% Polyester 14% Elastane

Farbe
Schwarz

Design
schlichter schwarzer Sport BH mit hohen Körbchen

Verarbeitung
gut

Träger
Teilweise regulierbar, Träger können am Rücken miteinander verbunden werden

***

Subjektiver Eindruck

Halt:
hält gut- hatte ihn bereits fürs Studio und zum Badminton an und er hielt wirklich gut und angenehm. Auch ansonsten halt und sitzt er super bequem für einen Sport BH

Brustform:
Rund, man sieht unter einem Normalen Shirt kaum, dass es ein Sport BH ist

Bügel:
weder besonders fest, noch dehnbar (aber da fehlen mir ein bissl die Vergleiche) ich empfinde sie angenehm und nicht zu lange wie bei meinem Panache Porcelain Viva

Dehnbarkeit des Unterbrustbandes:
ich empfinde es als ziemlich fest

Ich finde meine neue Anschaffung gut. Vor allem beim Badminton hat er super angenehm gehalten und sieht dazu noch ganz gut aus für einen Sport BH zwar relativ groß, aber er hält bei mir alles da, wo es hinsoll.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 85G/85FF/85GG • EU 
UBU: 91 • 99 cm
BU: 122 • 124 • 129 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 33
Registriert: 26.03.2013
Wohnort: Rheinhessen
Danke: 57
 
Erstberatung

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon KittyCat » 18 Januar 2015, 18:59

Meiner in 30E schlägt mittlerweile auch Falten und hab beim Joggen das Gefühl, der Halt ist nicht (mehr) optimal. Ich trage auch noch einen Pulsmesser drunter, ist dadurch sowieso nicht ganz ideal.
Ich hab mir jetzt gerade mal bei Amazon.co.uk den letzten geoprint in 30DD für 23,64 GBP inkl. Versand geschnappt und bin auf das Anprobieren gespannt :-)
Benutzeravatar
KittyCat
 
 

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon Miss L » 18 Januar 2015, 20:26

Ich habe ja den Non-wired Sports Bra dagehabt und den fand ich jetzt nicht so gut vom Halt her wie den wired Sports Bra.
Jetzt mache ich grade eine eigene kleine Studie: Und zwar habe ich 2 Panache Sports Bras, bei denen mir jeweils ein Bügel rausgekommen ist, jeweils an einer anderen Stelle. Ich war immer zu faul, die zur BH-Reparatur zu schicken und ein Schneider vor ort war nicht erfolgreich. Der hatte aber auch irgendwie keine Ahung von der Konstruktion eines Bhs.
Jetzt habe ich aus dem größeren (in 36F) einfach mal den einen Bügel, der eh schon rauskam, ganz rausgezogen. Den anderen Bügel habe ich so gelassen.
Die Form ist minimal anders ohne Bügel, aber das fällt nur auf, wenn man es weiß.
Letztendlich gibt der BH auch ohne Bügel keinen schlechten Halt. Beim Reiten z. B. merke ich nicht, dass eine Seite mehr wackelt als die andere. Auf jeden Fall gibts nicht weniger Halt ohne den Bügel als beim Non-wired Sports bra.
Ich werde jetzt erst noch den anderen (in 34F) in Ruhe testen.
Aber wenn das da auch so ist, dann benötige ich gar keinen extra Sport-Bh ohe Bügel mehr, sondern ziehe sie dann einfach aus den Panaches raus, wenn sich mal wieder einer verabschiedet. Von denen habe ich ja noch ein paar mehr.

Warum die Bügel herauskommen, das hab ich noch nicht herausgefunden. der in 36F ist violett. Da kam der Bügel an der Seite, also unter der Achsel heraus. Beim navy-rot-weißen kam der andere Bügel am Steg raus. Andere sind schon echt alt und wurden auch zu Beginn in der Waschmaschine gewaschen - da ist nichts mit den Bügeln. Mittlerweile wasche ich die Sport BHs eh nur noch per Hand, um das als Grund auszuschließen.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1098
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9534
 
BH-log
Erstberatung

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon linali » 3 Februar 2015, 13:38

Panache - Wired Sports Bra - grey - 30E

Maße
UBB-Länge im lockeren Zustand: 62
UBB-Länge im gedehnten Zustand: 76
Länge eines Bügels: 22
Breite eines Bügels: 12,5
Tiefe des Körbchens: 21,5
Höhe des Stegs: 13,5
Breite des Stegs: 2,5
Breite der Träger: 1,8 - 3
UBB-Höhe unter der Achsel: 9
UBB-Höhe am Verschluss: 5,5
Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3x3

***
Beschreibung
Material / Art des Stoffes
Farbe grau
Design Fullcup-Sport-BH mit Bügeln; mehrlagig gearbeitet aus Mesh und Funktionsmaterial
Verarbeitung sehr gut
Träger vorn und auf Schulterhöhe gepolstert, nur hinten verstellbar; mit Häkchen zum Racerback zusammenclippbar

***
Subjektiver Eindruck
Halt: - (passt nicht)
Brustform: - (passt nicht)
Bügel: weich und dehnen sich mit dem UBB, waren mir möglicherweise aber seitlich zu kurz.
Dehnbarkeit des Unterbrustbandes: Recht unnachgiebig und mir daher zu eng. Ich trage zwar meist 30er, würde hier aber ein 32er brauchen um mich wohl zu fühlen. Positiv: Das UBB ist rundherum sehr breit (mit 5,5cm am Verschluss ist es dort fast doppelt so breit wie Standard-Cleo-BHs). Das wirkt sich positiv auf den Halt aus.
Sonstiges: Mir waren die Körbchen zu groß und haben im oberen Cupteil Falten geschlagen. Das UBB war zu eng. Insgesamt scheint mir (moderate BB, Typ2, hoch reichendes Volumen) der Schnitt des Nonwired besser zu passen, da dort durch die höheren Seitenteile auch das Volumen in Achselnähe besser gehalten wird.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 70F
Alte BH-Größe: 70B, 75B, 80A
 
Beiträge: 1412
Registriert: 22.03.2013
Danke: 97231
 
BH-log

Re: Panache Wired Sports Bra

Beitragvon Lily0101 » 4 Februar 2015, 11:06

Ich trage normalerweise irgendwas zwischen 34G und 32H. Der Panache fällt jedoch recht groß aus. Habe ihn extra in 4 Größen bestellt und alle waren zu groß. Das UBB hat in 32 super gepasst, war auch nicht zu eng. Ich habe ihn jetzt nochmal in 32G bestellt und der passt optimal und ist dabei wirklich bequem auch als Alltags-BH.
Als Racerback kann ich ihn allerdings nicht tragen, dafür sind die Träger einfach zu kurz. Das reißt mir dann das UBB vorne hoch, so dass die Bügel nicht mehr da sitzen, wo sie sollen. Ich hab es trotzdem mal für ein paar Stunden so getragen und es war total unbequem und ich hab Nackenschmerzen bekommen. Außerdem haben die Träger in diesem Verbindungsstück bei jeder Bewegung gequietscht. Wirklich schade, dass man den BH so nicht tragen kann.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32/34/G/GG/H • EU 
Alte BH-Größe: 80/85E
UBU: 74,5 • 82,5 cm
BU: 101 • 103 • 107 cm
 
Beiträge: 72
Registriert: 14.03.2014
Danke: 47
 

VorherigeNächste

Zurück zu Panache Sports