Der beste Sport-BH?

Hier geht es um Sport-BHs

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon Lile » 20 Juli 2015, 20:30

Lace benutzt aber die englischen Cupgrößen. Dies erkennt man an den vorhandenen Doppelbuchstaben. Bei deutschen Cupgrößen gibt es keine Doppelbuchstaben.
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 30F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 65,5 • 73 cm
BU: 91 • 92,5 • 97 cm
 
Beiträge: 780
Registriert: 20.08.2013
Danke: 72183
 
BH-log
Erstberatung

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon anna_koala » 20 Juli 2015, 21:38

Und was ist dann meine "deutsche" BH-Größe, wenn ich bei Lace 80K bestelle?
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 80K
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon karma » 20 Juli 2015, 21:43

Das sollte dein Erstberatungsthread beeinhalten, anna_koala, nur hast du bisher nur 3 Beiträge. *kopfkratz* Hattest du einen anderen Benutzernamen bei der Erstberatung? (Sorry fürs Off-Topic zum Thema Sport-BH).
lG karma
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4992
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 267691
 
BH-log
Erstberatung

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon anna_koala » 20 Juli 2015, 21:49

Ja hatte ich, aber irgendwie akzeptierte die Seite meinen Namen und Passwort nicht mehr *nein*
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 80K
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon hayashi » 20 Juli 2015, 21:50

Vermutlich warst du zu lange nicht online. Kannst du uns deinen Erstberatungsthread verlinken? (geht über das Profil)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19890
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171974
 
BH-log

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon ansibensa » 27 September 2015, 18:26

Ich bin auch auf der Suche nach einem guten Sport-BH. Ich habe hier den Shock-Absorber Run und den Panache Sports Bra. Den anderen von euch empfohlenen Shock Absorber hätte ich gerne auch anprobiert, hab ihn aber bisher nirgends gefunden. (Wenn ihr mir da einen Shop empfehlen könnt, gern!). Problem bei beiden BHs sind die Träger: Sie fühlen sich echt unangenehm an. Irgendwie zu weit außen, trotz racerback. Das Problem hab ich auch bei anderen BHs, den Cleo Maddie hatte ich jetzt einen halben Tag an und habe richtige Striemen von den Trägern.
Gibt es SportBHs, die wirklich fest halten und bei denen die Träger weiter innen sind? Oder kann ich da irgendwas durch die Trägereinstellungen machen?

Ich trage z.Z. 32E/32DD/30F. War hier früher als lillilila unterwegs und wurde damals gefittet. Hab seitdem aber einiges zugenommen und Brustmigration hat ihr übrigens getan :-D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.04.2015
Danke: 10 • 0
 

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon hayashi » 27 September 2015, 18:28

Ich hab ehrlich mehr Probleme MIT Racerback als ohne, bezüglich auf "Träger außen unbequem" - schon mal getestet, ob das hinkommen könnte?
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19890
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171974
 
BH-log

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon ansibensa » 27 September 2015, 18:43

Bei dem Run geht das leider nicht ohne, abet beim sportsbra werd ichs mal probieren. Danke! Lohnt es sich den Shock Absorber 4... noch zu suchen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.04.2015
Danke: 10 • 0
 

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon Hobbitkeks » 27 September 2015, 19:42

Nur kurz zu den Striemen von den Trägern - kann es sein, dass du die recht eng eingestellt hast? An sich sollten locker zwei Finger drunter passen.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30FF/32F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm+x • 69cm+x cm
BU: 80,5cm • 79,5cm+x • 84cm+x cm
Schwanger: ja, 3. Trimester • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6936
Registriert: 08.05.2011
Danke: 220542
 
BH-log
Erstberatung

Re: Der beste Sport-BH?

Beitragvon ansibensa » 27 September 2015, 23:13

Nein, ich habe die nicht besonders eng. Ich weiß ja, dass das Band das Gewicht hält... Es sind auch keine Striemen auf den Schultern sondern neben den Achseln, daher glaub ich nicht, dass es daran liegt. Aber wenn ich Maddie das nächste Mal trage, werde ich die Träger mal noch lockerer machen, vielleicht wird es dann ja besser.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.04.2015
Danke: 10 • 0
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sport-BHs - Marken und Modelle