Ultimo Strapless Plunge Bra

Ultimo Strapless Plunge Bra

Beitragvon Audley » 28 September 2015, 14:13

Ultimo - Strapless Plunge Bra - nude - UK 34DD, EU 75E

Meine Maße:

Maße: UBU: 73/77 BU: 95/97/99

UBB-Länge im lockeren Zustand: 67,5 cm

UBB-Länge im gedehnten Zustand: 88 cm

Länge eines Bügels: 22 cm

Breite eines Bügels: 18 cm (kürzester Weg zwischen den beiden Bügelenden)

Tiefe des Körbchens: 22,5 cm

Höhe des Stegs: 3,5 cm

Breite des Stegs: 1 cm

Breite der Träger: 12 mm

Maximale/minimale Länge der Träger: 60/35 cm (einschließlich 6,5 cm UBB am Ansatzpunkt des Trägers) - voll verstellbar

UBB-Höhe unter der Achsel: 9 cm (gemessen am seitlichen Stäbchen)

UBB-Höhe am Verschluss: 5,5 cm

Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3x3


***

Beschreibung

Material / Art des Stoffes: 61% Polyamid, 23% Baumwolle, 16% Elastan - glatt und seidig


Farbe: nude = beige/hautfarben, auch erhältlich in Schwarz und Weiß


Design: schlicht


Verarbeitung: sieht ordentlich aus, Haken, Ösen usw. aus Metall


Träger: farblich etwas dunkler (anderes Material?), normal dehnbar


***

Subjektiver Eindruck

Halt: für einen trägerlosen BH ganz gut (aber meiner Meinung nach nie vergleichbar mit einem "normalen" BH)


Brustform: von vorne: nach oben und in die Mitte gebracht (tendeziell entstehen Halbkugeln und eine "Ritze"); von der Seite: nicht ganz rund bedingt durch die Starrheit der Cups


Bügel: in der Mitte flacher, also plunge-typisch, gut für ein tiefes Dekolleté geeignet


Dehnbarkeit des Unterbrustbandes: eher fest und wenig dehnbar (wenn ich von der weitesten auf die mittlere Ösenreihe wechsle, kann ich kaum atmen)


Sonstiges: wird mit herausnehmbaren Gelkissen geliefert, d.h. es sind kleine "Taschen" in den Cups vorhanden, in die man beliebige Polster legen kann, daher bestens geeignet für alle, die eine Asymmetrie ausgleichen wollen, ist der einzige mir bekannte trägerlose BH jenseits eines D-Cups, bei dem das geht (falls jemand noch andere kennt, immer her damit); es gibt - zumindest bei Amazon - nur eine Cupgröße über DD und zwar "E/F", vermutlich mit Maßen zwischen E und F


Aktuelle Verfügbarkeit: einzelne Größen bei Amazon


Vergleich mit dem Gossard Egoboost Strapless: Der Ultimo hat weniger dicke, starre Cups und fühlt sich deshalb nicht so panzerartig an. Die Brustform ist bei beiden ähnlich, nur dass der Egoboost noch etwas stärker pusht und die Brust beim Ultimo von der Seite nicht ganz so "oval" (spitz wäre übertrieben), sondern runder wirkt, auch das vermutlich aufgrund der weicheren Cups. Aus demselben Grund schmiegen sich die Cups beim Ultimo bei mir auch besser an und die Tendenz zum Abstehen der Cups beim Tragen ohne Träger ist weniger ausgeprägt. Da mir meine Asymmetrie bisher bei so gut wie jedem trägerlosen BH zu schaffen gemacht hat, ist der Ultimo mit seinen herausnehmbaren Kissen natürlich super. Daher ist er die meiner Meinung nach bisher beste Symbiose aus dem pushenden, starren Gossard Egoboost Strapless und den sonst (Hunkemöller, H&M usw.) erhältlichen trägerlosen BHs, die sich zwar weicher anfühlen, aber kaum formen geschweige denn pushen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E
 
Beiträge: 121
Registriert: 17.08.2015
Danke: 516
 

Zurück zu Ultimo