b.tempt'd Ciao Bella Contour Bra

b.tempt'd Ciao Bella Contour Bra

Beitragvon Kirschsaft » 2 September 2014, 10:44

Der Ciao Bella Contour Bra stellt einen gemouldeten BH aus der Ciao Bella Reihe von b.tempt'd dar. Es handelt sich einen BH mit schlichten, schwarzen Cups dessen Trägerkonstruktion und Unterbustband aus schwarzer, recht filigraner Spitze bestehen.


b.tempt'd Ciao Bella Contour Bra 30D
Der BH an sich wirkt hochwertig, die Verarbeitung ist gut, es fallen keine abstehenden Fäden oder ähnliches auf.
Das Unterbrustband fand ich in Ordnung, es ist weder besonders eng, noch war es mir zu weit. Meiner Ansicht nach ist es in etwa vergleichbar mit denen der Deco-Reihe von Freya. Die Bügel waren mir breit genug, die Körbchenform aber leider gar nicht kompatibel. Diese verlangt sehr viel Volumen außen, die Brüste werden nicht in die Mitte gebracht, es entsteht bei mir ein leichter East-West-Effekt. Des Weiteren sind die Körbchenränder sehr, sehr geschlossen geschnitten. Bei mir als Typ 1-2 haben sie stark eingeschnitten.
Auf Grund der anderen Probleme habe ich mich nicht weiter mit der Trägerlänge auseinander gesetzt. Da sie mir aber weder in die eine, noch in die andere Richtung auffällig erschien, würde ich hier von einer durchschnittlichen Trägerlänge ausgehen.
Ich halte diesen BH für nicht breitbrustgeeignet.

Wer Galeriezugang hat, kann meine zugehörigen Galeriebilder einsehen.

Allgemeine Infos: Ich habe weder gestillt, noch war ich schwanger. Meine Brüste sind eher fest und scheinen hauptsächlich aus Drüsengewebe zu bestehen. Ich habe eine kleine Breitbrust, das Volumen ist etwa zu gleichen Teilen über und unter die Brustwarze verteilt, mit Tendenz nach unten.
Meine Maße:
UBU: 63/69cm
BU: 82/82/84cm
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4087
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82449
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu B.tempt'd