Ava Lingerie - Allgemein

Re: Ava Lingerie - Allgemein

Beitragvon Pulsatilla » 7 Juni 2014, 17:42

Hi GFKFan,

merci, das ist ja durchaus sehr relevant.. Der den ich jetzt habe, passt mir meiner Meinung nach ganz hervorragend, nur unten die seitlichen Stäbchen stieksen nach langem Tag etwas - was aber an der "Unterfütterung" liegen kann ;)
Ich mag, dass er die Brüste von den Seiten wegholt, da brauch ich Platz für die Arme. Und nach vorn holt, weil da sehen sie dann proportional schön stimmig aus. Und nu hätt ich gern noch sowas..
Leider stehen bei dem Anbieter bei Amazon die Modellnamen nicht dabei, sehr blöd zum Vergleichen.. Habe die hier im Unterforum genannten Modelle durchgesehen, aber die sind scheinbar nicht dabei. Vielleicht sind meine älter?
Also, der, den ich habe, hat ein weiß-blaues Muster, semi-soft, in der Mitte und an den Seiten je eine kleine rote Schleife, im oberen Drittel blaue Spitze. Sagt dir das was? Ich kann auch einen Amazon-Link posten, wenn man darf.. da könnte ich dann auch gleich Links zu den anderen, von mir beliebäugelten Modellen reinstellen.. Ansonsten hilft wohl nur probebestellen ;)

Viele Grüße!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75G
UBU: 81 • 89 cm
BU: 109 • 110,5 • 117 cm
 
Beiträge: 85
Registriert: 29.05.2014
Danke: 1 • 0
 

Re: Ava Lingerie - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 7 Juni 2014, 21:28

Ich denke auch, dass Probebestellen hilft, denn bis auf die Modelle, die ich hier reingestellt habe, kenne ich keine weiteren von Ava. Die von Ava als Full Cup bezeichneten Modelle hatten alle schmalere Bügel, was die Brüste stärker nach vorn bringt als breitere Bügel, allerdings waren sie auch sehr hoch unter der Achsel. Vielleicht wären sie auch was für dich? Die Stege sind niedrig, Full Cup ist also etwas irreführend nach unserer Definition im Forum. Ava scheint den Begriff zu verwenden, weil die Körbchen eine durchgehende Schale haben und nicht unten gefüttert und oben Spitze wie beim Semi Soft.
Viele Grüße!
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3923
Registriert: 25.05.2012
Danke: 290440
 
BH-log
Erstberatung

Re: Ava Lingerie - Allgemein

Beitragvon omega6 » 10 Mai 2016, 11:35

Es gibt einen super interessanten Artikel bei Stanikomania über die Herstellung der BHs von Ava.
Nachdem ich kein Polnisch kann, war für mich eher dieses Video super interessant.
Nachdem ich es gesehen habe, wie viele Schritte ein BH für die Fertigstellung braucht habe ich es mir ein paar Mal überlegt, ob ich die Preise z. B. von Ewa M. noch gerechtfertigt oder überteuert finde.
"Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken." - Wolfgang Neuss Bild

Right where it belongs...
Meine aktuelle Flohmarktangebote
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • • 99 cm
 
Beiträge: 10544
Registriert: 11.03.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 1682814
 
BH-log
Steckbrief

Re: Ava Lingerie - Allgemein

Beitragvon stillesWasser » 30 Mai 2016, 22:59

Ich habe etliche Modelle probiert, konkret: *
- soft (=ungepaddet): 1122 Somma in 80I, 1154 Charente, 1236 Ortensia, 1428 Topaz in 80I
- semi soft (=Unterkörbchen gepaddet): 1030 Novato, 1097 Vance, 1352 Dia, 1355 Egina in 80H , 1399 Goldstone, 1416 Jasper, 1427 Topaz
- fullcup (=ganzes Körbchen gepaddet): 1268 [Name?], 1400 Goldstone, 1411 Stilbite
- halfcup (1 Senkrechtnaht): 1138 Sete
- Balconette (2 Senkrechtnähte): 1202 Camelia

* in den Größen: 80H, 80I, 75I mit Verlängerer
Bezugsquelle: Amazon und Amazon UK
Die fett gedruckten habe ich behalten.

Da die Modelle anscheinend schnell wechseln, die Grundschnitte aber ähnlich (tw. identisch, sh. unten) sind, keine Einzelbewertung, sondern mein Gesamtresumee:
Größe: Bandgröße wie üblich. Körbchengröße: Bei üblicher UK 36FF(-G) passt mir meistens 80I, 1355 Egina in 80H. 1236 Ortensia und 1352 Dia waren mir in 80H noch zu groß. Die anderen 80H waren mir zu klein.
Bügel: Bei 75I und 80H messe ich üblicherweise 16 bzw. 16,5 cm (bei einem Modell 18 cm), egal ob soft, semi soft oder full cup. Getragen und am Foto würde ich sie mittelbreit bis etwas schmaler nennen. Ich kann dabei keinen Zusammenhang zwischen gemessenem Wert und sicht-/fühlbarem Ergebnis erkennen.
Brustform: Ist bei den ersten 3 Typen ähnlich: Schmaler Steg, viel Raum im Stegbereich, die Brust kann gleich neben dem Steg nach vorne projizieren, wird gut gehoben und stark nach vorne und wenig zur Seite geführt.
Bei den Balconettes und halfcups ist neben dem Steg weniger Raum und die Brustform ist stärker zur Seite orientiert.
Generell: Interessante und preisgünstige Marke für Frauen, die die Orientierung nach vorne mögen, denen aber andere polnische Marken wie Ewa Michalak, Gorksenia, Gaia etc. zu schmale Bügel haben. - Gilt zumindest für meinen Größenbereich.

Bei Größe 80 liegt zwischen H und I der Sprung von 2 auf 3 Häkchen. Für I wird ein anderer Bügeltyp verwendet, der unterm Arm senkrechter nach oben geht und dadurch oben gemessen weniger breit ist. Das Band unterm Arm wird von 80H zu I auch niedriger. Ich vermute, das gilt sinngemäß für alle als Maxi Sizes bezeichneten Größen. ?

Aktuelle Kollektionen:
Kollektion SS 2015
Kollektion AW 2015/16
Kollektion SS 2016
Aktuelle Basiskollektion

Neu im Katalog Frühling/Sommer 2016: Der Schnitt jedes Modells ist symbolisch aufgezeichnet und eine Zahl angegeben, anhand derer man wohl den genauen Schnitt identifizieren kann. K-925 kommt z. B. immer wieder bei semisoft-BHs vor. Das Modell 925 erschien in der Kollektion Herbst/Winter 2012/13 und sein Schnitt scheint sich wohl bewährt zu haben.

Bei den Größen wurde wieder erweitert. So ergibt sich aktuell folgendes
Größenspektrum: (Maxi Sizes in Klammer - nicht bei allen Modellen verfügbar)

* Soft = ungepaddet (tw. mit Sidesupport)
* Semisoft = unteres Körbchen bis zur Quernaht gepaddet
- 65 E-J
- 70 D-J
- 75 C-I (+J-L)
- 80 B-H (+I-K)
- 85 B-G (+H-J)
- 90 B-F (+G-I)
- 95 B-E (+F-H)
- 100 B-D (+E-G)

* Full Cup = ganzes Körbchen gepaddet
* Full Cup Still-BH
* Halfcup
* Soft (Plunge)

- 65 E-J
- 70 D-J
- 75 C-I
- 80 B-H
- 85 B-G
- 90 B-F
- 95 B-E
- 100 B-D

* Bardotka (dt. Übers.: Balconette-BH)
- 65 C-H (+I-J)
- 70 B-I (H-I)
- 75 A-H (G-H)
- 80 A-G (F-G)
- 85 B-F (E-F)
- 90 B-E (D-E)
- 95 B-D (C-D)
- 100 B-C (B-C)

* Still-BH ohne Bügel
- 65 E-J
- 70 D-J
- 75 C-I
- 80 B-H
- 85 B-G
- 90 B-F
- 95 B-E

* Push up
* Bardotka
(dt. Übers.: Balconette-BH) trägerlos
* Spacer
- 65 B-H
- 70 A-G
- 75 A-F
- 80 A-E
- 85 B-D

Dazu passend werden angeboten:
* Stringi/Thongs: S-XL
* Figi/Panties: S-XL/XXXL
* Strumpfgürtel: S-XL

Bademoden:
* Bikinioberteile: Full Cup, Soft (verfügbare Größen ähnlich BHs)
* Tankinis: Halfcup
* Bikinihosen: S-XL/XXL/XXXL

Nachtbekleidung S-XL/XXXL/XXXXL
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J Elomi, Goddess) • EU 80I (Anita)
UBU: 81 • 92 cm
BU: 113 • 117 • 124 cm
 
Beiträge: 526
Registriert: 18.04.2015
Danke: 22158
 
BH-log

Re: Ava Lingerie - Allgemein

Beitragvon stillesWasser » 9 Juni 2016, 00:20

Ich muss zu oben korrigieren:

Größe: Bandgröße wie üblich. Körbchengröße: Bei üblicher UK 36G passt mir meistens 80I, 1355 Egina in 80H. 1236 Ortensia und 1352 Dia waren mir in 80H noch zu groß. Die anderen 80H waren mir zu klein.


(Still und leise hat sich meine Größe verändert, habe es erst kurz danach an meinen Standard-BHs so richtig gemerkt.)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J Elomi, Goddess) • EU 80I (Anita)
UBU: 81 • 92 cm
BU: 113 • 117 • 124 cm
 
Beiträge: 526
Registriert: 18.04.2015
Danke: 22158
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu Ava Lingerie