sportbikini in grosse groesse?

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon cloudy » 30 Mai 2010, 16:30

Hallo allerseits,

Ich bin gestern auf dieses Forum gestossen und finds toll. genau das hab ich gesucht.
(habt ihr hier auch eine vorstellecke eigentlich?)

meine frage lautet, habt ihr empfehlungen fuer grosse sportbikinis?
zz trag ich nur bh in groesse 85G, aber ich werd heute abend oder morgen mal nach eure vorgaben messen und mal schauen ob man da nog was aendern soll.
ich habe ohne sportbh sehr schnell rueckenschmerzen davon. und such deswegen ein bikini der genau so gut stuetzt. aber leider scheint es die nur bis D-koerbchen zu geben.

lg cloudy

(sorry fuer rechtschreibfehlern etc, ich bin hollaenderin, und mein lappi hier hat auch keine umlaute :) )
Benutzeravatar
BH-Größe: UK ?? • EU 85G ?!?
UBU: 87 • 98 cm
BU: 118 • 120 • 129 cm
Schwanger: ja, 27. schwangerschaftswoche (3. trimester) • am Stillen:
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon phoenixtraene » 30 Mai 2010, 16:44

@cloudi:
Als je het leuk vindt, dan kun je ook in het Nederlands schrijven. Tenminste tegen mij. ;-)
Jullie hebben het Amerikaanse toetsenbord, toch?
(Kun je niet een trema gebruiken?)

We hebben een bereik, waar je iets over je kunt schrijven Mein Bhlog - Vorstellungsforum.
Maar wat precies is een Sportbikini? Kun je een voorbeeld geven?
Er zijn wel bikini's voor grote Cup-maten, maar ik weet niet, of je iets als dit zoekt.
Dit hier lijkt er wel een beetje op Klick mich!

Ok...ich glaub, ich mach im Niederländischen mehr Fehler als du im Deutschen. Vielleicht sollten wir dann doch bei meiner Muttersprache bleiben.
:mrgreen:
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11690
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon Caennaise » 30 Mai 2010, 18:22

Ich hab von Shockabsorber mal welche gesehen. Hab aber keine Ahnung, in welchen Größen es die gibt. War bei figleaves, glaub ich.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32E / 30F-30FF • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 89 • 90 • 92 cm
 
Beiträge: 357
Registriert: 01.07.2009
Wohnort: Franken
Danke: 53
 
BH-log
Erstberatung

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon maria54321 » 30 Mai 2010, 18:58

Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8132
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon Caennaise » 30 Mai 2010, 22:53

genau
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32E / 30F-30FF • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 89 • 90 • 92 cm
 
Beiträge: 357
Registriert: 01.07.2009
Wohnort: Franken
Danke: 53
 
BH-log
Erstberatung

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon cloudy » 30 Mai 2010, 23:23

he phönixträne. *wink*
ja je spreekt toch heel goed nederlands ;) maar ik denk voor de rest van der dames hier is het makkelijker op zijn duits verder te gaan zodat die ook snappen wat we schrijven :geek:
der BH den du gepostet hattest ist nicht ganz das was ich suche. ich suche eigentlich einen ohne bügel, da ich schwanger bin und der brauch dann beim sitzen die bügel hochpresst. aber für nach der schwangerschafft kanns was sein. ich habs mal gebookmarked.

btw ich lebe in DE ndab hier auch ne deutsche tastatur mit öäü, aber heute mittag war ich bei meine eltern in NL zu besuch ;)ist dann immer umdenken mit der englischen tastatur.

@maria und cannaise:
ja das kommt echt schon mehr in die richtung!
ich warte jetzt erstmal die größenberatung ab, und schau dann mal welche größe ich den mal bestellen soll ;)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK ?? • EU 85G ?!?
UBU: 87 • 98 cm
BU: 118 • 120 • 129 cm
Schwanger: ja, 27. schwangerschaftswoche (3. trimester) • am Stillen:
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon maria54321 » 31 Mai 2010, 00:06

Hmm, wenn ich mir deine Maße so anschaue befürchte ich das du eine Größenempfehlung bekommst, die nicht mit dem Bikini oben vereinbar ist.

Vielleicht kannst Du dich ja mit diesen Badeanzügen und Bikinis anfreunden?

http://www.bravissimo.com/products/swimwear

In den Sport-Badeanzügen ist ein BH "eingebaut".
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8132
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon cloudy » 31 Mai 2010, 00:56

mhh schade. ich hätt ja gerne was sportlicherers, weil ich immer die ideee hab das stützt mehr. aber vielleicht liegt das auch an falschen normalen bhs? (ich trag ausschliessend den ganzen tag extremsportbhs)

und die meisten sind so halfcups. und das ist zwar schön, aber ich hab da immer angst das meine eher weiche brust dann rauskippt wenn ich mich mal bücke. deswegen lieber fast geschlossene cups. ich will das es eben nicht mehr so hängend aussieht.

und genau da ist das problem mit den anzügen, wenn da bügel drin sind dann hängt die brust quasie rüber (bei den modellen die ich bis jetzt anhatte, aber nun gut das war auch nur bis D körbchen und passte eh nicht)
und bei nur eingearbeitete stütze, zieht der stoff drüber die brust wieder so platt, und das ist einfach unangenehm :( aber okay, das waren auch immer zu kleine cups dich ich anprobiert hatte.

ich denk ich werd warten müssen bis ich meine empfehlung für englische größe bekomm, und dann mal ein par "passendere" modelle ausprobieren.
vielleicht sitzen die ja auch ganz anders.

trotzdem frag ich mich wieso es in diese größen keine sportliche hochgeschlossene modelle gibt? z. B. der Triumph hybirdstar als bikinioberteil wär ein traum für mich!

edit: der wär ja auch sehr schön, und wenn ich jetztige EUgröße umrechne komm ich auf 38F und den gibt es sogar!
mhhhh, muss ich auch mal bookmarken *sonne*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK ?? • EU 85G ?!?
UBU: 87 • 98 cm
BU: 118 • 120 • 129 cm
Schwanger: ja, 27. schwangerschaftswoche (3. trimester) • am Stillen:
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon maria54321 » 31 Mai 2010, 01:13

Ja, die Idee, das Sport-BH mehr stützt, liegt an der falschen Größe in den normalen BHs.

Aber du bist ja jetzt hier gut aufgehoben. Trau dich einfach an die normalen BHs und Bikinis heran, insbesondere in den dir empfohlenen Größen. Der Sport-BH presst Dich doch einfach nur flach. Beim Sport ist das ideal, aber im normalen Alltag? Unter einem schönen Shirt?

Die "Mama-Ecke" mit den Diskussionen über Still-BH's hast Du schon gefunden?

Edit: Die 85 G ist übrigens für einen Brustumfang von 110 cm gedacht, du kannst Dich also schon mal von dieser Größe (und somit auch von der 38 F) verabschieden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8132
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: sportbikini in grosse groesse?

Beitragvon cloudy » 31 Mai 2010, 10:48

noch warte ich ja auf die "umrechnung" von den beraterinnen von meine maßen und die uk-werten.

dann werd ich wirklich in UK bestellen.
das ich mich von der 85G verabschieden kann, soweit war ich auch schon. und ich hab ja auch keine angst vor den "grossen buchstaben" aber mich nervt es ja einfach sehr das man diese bhs hier zulande nicht bekommt!
aber damit bin ich hier sicher nicht alleine.

das der sportbh mich nur flachdrückt kann ich so nicht finden, immerhin ist er der einzige der auch in 85G mir meine rückenschmerzen halbwegs nimmt. und der von Triumph hat eine sehr schöne vorgeformte cupform. aber da es den ja nicht in 80H oder gar 80I gibt, ist es ja eh irrelevant.
ich merke das das ubb zu locker ist, und wenn ich das hinten ziehe so das es gut sitzt, dann ist der cup definitiv zu klein.

ja die stillecke hab ich gefunden, danke :) toll das es das hier auch gibt.
allerdings hab ich erstmal soviel hier zu lesen an basics das ich dazu noch nicht gekommen bin. und wie gesagt muss ich mich erstnoch mit normalen bügelbhs anfreunden.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK ?? • EU 85G ?!?
UBU: 87 • 98 cm
BU: 118 • 120 • 129 cm
Schwanger: ja, 27. schwangerschaftswoche (3. trimester) • am Stillen:
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Nächste

Zurück zu Bademode