Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon headology » 3 August 2010, 18:08

Die neue Basic-Swimwear Serie von Panache (Anna) hat auch Tankinis und Bikinis mit UBB 28:
Zur Panache Produkt-Seite.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon koala » 30 März 2011, 08:44

Hier noch ein einziger bis 60G in schwarz bei Change.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30 E/F • EU (70 E), Change 65 F
Alte BH-Größe: 70 D / 75 C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 89 • 90 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 91
Registriert: 03.10.2010
Danke: 78
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 29 Mai 2012, 19:09

gibts hier irgendwie Neuigkeiten? :(

Ich find einfach keinen Bikini für mich.. (will Plunge)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Aurora » 29 Mai 2012, 20:07

Bei Bravissimo gibt es derzeit 8 mit 28er UBBs: klick

Und bei Freya gibt es in der jetzigen Kollektion auch einige: klick
(da sind auch einige Plunges dabei, ich kann aber auch den Sweetheart padded-Schnitt empfehlen, der ist echt toll klick)
LG, Aurora *wink*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E, 28F • EU 65D/E
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 69 cm
BU: 87 • 87 • 89 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 344
Registriert: 17.04.2011
Danke: 8646
 
BH-log
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon headology » 29 Mai 2012, 20:14

Ich glaube auch, daß die Durststrecke überwunden ist - allein Freya gibt mir 17 Serien aus, die die Größe 28E beinhalten.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 30 Mai 2012, 09:27

hmmm bei Bravissimo ist kein einziger "richtiger" Plunge mit normale Träger dabei :/
Bei Freya immerhin Polka, Fever und Limbo..
Aber ich such auch was gepaddetes weil mich Fever und so extrem platt drücken, ich hatte da gar nichts mehr an Oberweite.. Und Sweetheart ist mir schon wieder zu bedeckend, und such was mit so wenig Stoff wie möglich, will ja braun werden..

Also eigentlich such ich die alten normalen crappy Schnitte die jeder Otto Katalog hat (mit schmale Träger, fast null Steg und gepaddet), nur mit passenden Größen *seufz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Elfe » 30 Mai 2012, 10:12

Ich hoffe ja, daß Ewa Michalak demnächst die diesjährigen Bikinis vorstellen wird.
Das sind meiner Meinung nach die geeignetsten Bikinis im kleineren Größenbereich.
Eben weil sie wie BHs konstruiert sind, mit verstellbarem UBB (versteckt unter einer Schleife), verstellbaren Trägern und gepaddeten Körbchen, die die Brust auch halten im Gegensatz zu Körbchen aus ungepaddetem "Badeanzugstoff", der elastisch ist und dadurch nachgibt.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8460
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310525
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon headology » 30 Mai 2012, 11:40

Eine andere Möglichkeit wäre noch, auf 30DD hochzugehen und zu gucken, was der Markt da hergibt. (Im Notfall ist ja eine UBB-Größe enger nähen bei einem Bikini ja nicht so das Riesenproblem.)

Neben Bravissimo und Figleaves könnte man noch bei Asos, Change, Debenhams oder Miss Mandalay gucken.

Früher wurde auch LaSenza für Breitbrüste als Option gehandelt. Die haben sicher was gepaddetes. Achtung, die Sachen fallen klein im UBB und im Cup aus.

Ich kann übrigens nicht bestätigen, daß ungepaddete BHs nicht halten - teilweise gibt es solche Konstruktionen bis K-Cup, die sind schon sehr stabil.

Generell muß man halt seine Bedürfnisse immer so ein bißchen dem Angebot anpassen. Vielleicht findet sich ja bei den Optionen, die du hast, ein guter Kompromiss.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Lisa » 30 Mai 2012, 12:39

Manche Bikinis der Asos Eigenmarke fallen eng aus. Für mich war 30 da super! Die Körbchen fallen auch eher klein/flach aus.
Schaut gern auch in meine Flohmarkt-Angebote
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2906
Registriert: 13.02.2009
Wohnort: BaWü
Danke: 5158
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 30 Mai 2012, 12:51

Ja bei 30DD schau ich auch immer... gepaddet nicht wegen den Halt sondern der Form.. Ich bin eigentlich genau Durchschnitt bzw kein Brusttyp, ich brauch nur leicht breitere Körbchen und schon eher tiefere mit nach oben offen.

Asos und Change bin ich schon durch, keine richtigen Plunge dort.. :(
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Bademode