Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Elfe » 30 Mai 2012, 13:09

headology hat geschrieben:
Ich kann übrigens nicht bestätigen, daß ungepaddete BHs nicht halten - teilweise gibt es solche Konstruktionen bis K-Cup, die sind schon sehr stabil.



Du meinst Bikini-Oberteile, nicht BHs, oder *kopfkratz* ?

Meiner Erfahrung nach gibt halt der elastische Stoff schon etwas nach und durch das Padding wird das komplett verhindert.
Der Schaumstoff macht quasi die Körbchen unelastisch und dadurch verhalten sie sich anders, mehr wie ein BH und weniger wie ein Bikini-Oberteil. Mit dem Vorteil, daß sie gut formen können, z. B. stärker die Brüste "einsammeln", dafür aber z. B. bei Schwimmbewegungen mehr Einblick gewähren.
Bei ungepaddeten Bikini-Oberteilen war es bei mir wie mit Baumwoll-BHs: Die Brust wird weniger stark geformt.
Einfach wegen des Materials.

Hagane hat geschrieben: gepaddet nicht wegen den Halt sondern der Form..


Ja, ich meine eigentlich auch die Form, wenn ich von Halt spreche ;-).
Mit "Brust halten" meine ich, die Brust zusammenhalten, also stärker formen.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon headology » 30 Mai 2012, 13:51

Elfe hat geschrieben:Du meinst Bikini-Oberteile, nicht BHs, oder *kopfkratz* ?

Sorry, verschrieben. Soll heißen: genau.
Ja, formen macht für mich mehr Sinn als "halten". :)
Allerdings bedeutet "mehr Form" eben oft auch "mehr Stoff"...
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 30 Mai 2012, 14:39

Ich hab mir jetzt den Nashville Bikini BH Push up (D-G Cup) bestellt in 65DD, der einzige den ich gefunden habe neben Panache Anna und Missya Nassan, der dazu nicht rein schwarz ist. Mal sehen *angst*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Aurora » 30 Mai 2012, 14:58

Bei Bravissimo gibt es auch den Callisto Bikini Top by Masquerade Beachwear ab UBB 30 (auch Plunge).
Der Nashville sieht ziemlich geschlossen aus oben...

Aber um mal kurz wieder zu den Bikinis ab UBB 28 zu kommen:
Wäre nicht der hier perfekt, wenn man Plunge, gepaddet mit UBB 28 sucht: Paris Bikini Top by Pureda
(leider nicht mehr in 28E da, aber das kann sich ja ändern ;) - vielleicht schickt jemand zurück oder es wird nachgeliefert)


Red. *klicks* und *Links* durch Produktbeschreibungen ersetzt. [headology]
LG, Aurora *wink*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E, 28F • EU 65D/E
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 69 cm
BU: 87 • 87 • 89 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 344
Registriert: 17.04.2011
Danke: 8646
 
BH-log
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 30 Mai 2012, 16:08

:O LOVE!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Pfirsich » 27 Juni 2012, 01:05

Hallo,

ich würde gerne einen push-up Bikini ausprobieren. Habe 28 D. Bikinis werden doch oft nur gebunden, spielt da das 28er UBB überhaupt eine Rolle? Sonst könnte ich mir doch einen 70 A oder 70 B kaufen (je nach Marke) und den einfach enger binden hinten.

Führen die Englischen Läden überhaupt push-ups? Unter "Kategorie" kann man das ja nie auswählen und ich habe bisher auch noch keine gesehen.

Danke.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D? • EU 
Alte BH-Größe: 70A/B
UBU: 65cm • 72.2 cm
BU: 84.7ausatm/82.7ein • 81.2 • 83.5 cm
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.02.2010
Danke: 11
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Pfirsich » 18 Juli 2012, 03:09

Hallo,

bin noch immer auf der Suche nach einem Bikini, der gerne etwas puschend ist.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D? • EU 
Alte BH-Größe: 70A/B
UBU: 65cm • 72.2 cm
BU: 84.7ausatm/82.7ein • 81.2 • 83.5 cm
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.02.2010
Danke: 11
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon headology » 18 Juli 2012, 13:38

Hallo Pfirisch,

was hast du denn schon ausprobiert? Klappt das mit den "herkömmlichen" Bikinis nicht?

Falls du überhaupt noch nach Bikinis suchst, könntest du mal bei maxcleavage.com gucken. Oder nach Bikinis von Atlantis, LaSenza (Achtung, fällt klein in Cup und UBB aus) oder Huit in Gr. 30C googlen.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Pfirsich » 23 Juli 2012, 04:54

Hallo headology,

ich finde normale Bikinis nicht so schön, gehen zwar auch, aber ich hätte gerne einen mit push up effekt.Da habe ich bisher auch in den gängigen Größen in keinem offline Geschäft welche gefunden.

Das UBB dürfte größer sein solange es sich nicht um einen Clip-Verschluss handelt, sondern zum knoten ist.

Danke. Habe mal nachgesehen, bei maxcleavage gibt es max. 28 A, werde aber mal 30 C wie du empfiehlst testen. bzw von der jetzigen Auswahl kommt leider nichts in Frage, das meiste sieht mir zu sehr nach Unterwäsche aus und ist dazu noch sehr teuer.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D? • EU 
Alte BH-Größe: 70A/B
UBU: 65cm • 72.2 cm
BU: 84.7ausatm/82.7ein • 81.2 • 83.5 cm
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.02.2010
Danke: 11
 

Re: Bikinis mit 28er UBB - Sammlung

Beitragvon Hagane » 30 Oktober 2012, 10:45

Ich bin jetzt bikinitechnisch fündig geworden und wollte das mal hier teilen :)

Eine unglaubliche Form macht bei mir der Pureda Bikini im Salvador Schnitt, die anderen hab ich noch nicht probiert. Bravissimo verkauft sie in Saisonfarben und es gibt sie ab 28er UBB *love* Ich bin übrigens ne leichte Breitbrust :)

Hier für jene die es sehen können, mein Galeriebeitrag
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu Bademode