Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon swamp_princess » 25 März 2013, 20:12

Hallo zusammen.

Ich habe vor einiger Zeit den Online-Shop http://www.surania.com gefunden.
Dort gibt es die Möglichkeit sich einen Bikini/Badeanzug maßgenau anfertigen zu lassen.
Neben sehr vielen verschiedenen Modellen stehen auch sehr viele verschiedene Motive und Farben zur Verfügung.
Ich konnte mich bisher nicht entscheiden, deswegen habe ich auch noch nicht bestellt *verlegen*

Hat jemand von euch damit Erfahrungen?
Man kann am Ende der Bestellung auch die eigenen Maße angeben. Aber ich bin mir nicht sicher, ob diese dann auch wirklich so passen.
Das wäre echt super, wenn somit die elende Sucherei nach einem passenden Bikini endlich ein Ende hat :D

Liebe Grüße
swamp_princess
Benutzeravatar
swamp_princess
 
 

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon placeba » 29 März 2013, 19:32

Wow, das ist ja toll. Ich bin ja total angetan von dem Beispielbikini. Den habe ich mir gleich mal nachgebastelt dort. Allerdings kostet der Spaß auch ganz schön was und ob er dann wirklich passt, weiß ich auch nicht... Sonst würdeich wohl gleich bestellen. :D
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E/F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 70 • 74 cm
BU: 89 • 90 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1948
Registriert: 05.01.2013
Danke: 3456
 
BH-log
Erstberatung

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon blenny » 30 März 2013, 02:20

Ich bin da ja ein wenig skeptisch, ob die Maßanfertigungen wirklich passen.
Als Konfektionsgröße wird maximal F-Cup (kontinental) angeboten, wenn ich das richtig verstehe.
Da ist der Bereich der Maßanfertigung schon eingeschränkt, und was hat die Höhe (übersetzte ich mal mit Körpergröße) so wirklich mit der Bikinigröße zu tun *kopfkratz*
Das Design ist schick, die Auswahl groß, in meinem Größenbereich trau ich mich aber nicht ran.
"Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist." Theodor Heuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28K/30J/32H • EU 
UBU: 69 • 74 cm
BU: 107 • 106 • 110 cm
 
Beiträge: 608
Registriert: 14.06.2011
Danke: 4562
 
BH-log
Erstberatung

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon Lambada » 30 März 2013, 06:27

Viel interessanter - nirgendwo auf der ganzen Website steht eine richtige Firmenadresse. Sitzen die in Europa, China, auf dem Mond?
An wen geht denn da meine Kreditkartennummer und das Geld?
An wen wende ich mich, um letzteres zurückzuerhalten, falls doch nie ein Bikini geliefert wird?

Netter Versuch. Ich halte das für unseriös.


Ti-Ta-Tapatalk (vom iPhone)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5316
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 150560
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: AW: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon Lythi » 30 März 2013, 09:29

Die Firma selber scheint laut eigener Webseite in Spanien zu sitzen, produziert wird anscheinend in Tunesien, den Aufklebern nach, die auf dem Päckchen in diesem Erfahrungsbericht kleben:
http://kleines-ich-by-eva-franz.blogspo ... st-da.html
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36D/DD • EU 
Alte BH-Größe: 85AA
UBU: 83 • 88 cm
BU: 103 • 99 • 105 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 261
Registriert: 18.12.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 2422
 

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon swamp_princess » 31 März 2013, 14:06

Also ich habe mir heute einen Bikini bei Surania bestellt.
Mal sehen, ob alles klappt. Probieren geht eben über studieren ;)
Benutzeravatar
swamp_princess
 
 

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon placeba » 31 März 2013, 21:36

Finde ich klasse. Ich bin totaaaal gespannt auf das Ergebnis.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E/F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 70 • 74 cm
BU: 89 • 90 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1948
Registriert: 05.01.2013
Danke: 3456
 
BH-log
Erstberatung

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon swamp_princess » 16 April 2013, 19:43

Mein Bikini ist gestern endlich angekommen. :D
Auf den Tag genau 15 Tage Lieferzeit, wie auch auf der Homepage angegeben.

Der erste Eindruck war super. Er sieht super aus, ist toll verarbeitet und sieht auch genauso aus, wie ich ihn haben wollte.
bikini-web-real.jpg
bikini-web-real.jpg (75.11 KiB) 10028-mal betrachtet


ABER:
Das Oberteil passt leider vorne und hinten nicht. Die Körbchen sind mindestens zwei Größen zu klein.
Ich habe bei der Bestellung einen UBU von 75 cm angegeben, auf dem Bild erkennt man, dass das Oberteil nur 63 cm hat. Ich weiß nicht, ob das aus fertigungstechnischen Gründen so sein muss, oder ob das wirklich ein Fehler ist. Bei den Körbchen wurde definitiv ein Fehler gemacht.
bikini maß.jpg
bikini maß.jpg (52.56 KiB) 10028-mal betrachtet


Des Weiteren hatte ich vorher Surania eine E-Mail geschrieben, ob bei diesem Oberteil, die Cups gepadded sind. Ich habe dann die Antwort bekommen, dass es mit herausnehmbaren Polstern ist. Aber die sind nicht vorhanden *nein*

Das Höschen passt. Ich habe ein regulierbares mit Schleifen genommen, das kann man dann ja eh noch beliebig anpassen. Aber hier gibt es auch ein Problem. Ich habe auf der Internetseite die Hosenform "niedrig" gewählt, da mir hoch definitiv zu hoch war und mittel auch noch recht hoch aussah. Aber die Hose ist nun extrem niedrig. Nun sieht man ein schönes Maurer-De­kolle­té ;-)
Höschen.jpg
Höschen.jpg (15.62 KiB) 10028-mal betrachtet



Es ist echt schade, dass der Bikini nicht passt, weil der echt sooooo schön ist :-(
Ich habe Surania eine E-Mail geschrieben. Mal sehen was die antworten.
Benutzeravatar
swamp_princess
 
 

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon karotte » 16 April 2013, 19:51

Das ist echt doof, swamp_princess.

Ich kann mir vorstellen, daß die wie bei vielen anderen Herstellern üblich davon ausgehen, daß der UBU eher locker und nicht so straff wie hier im Forum gemessen wird. Jedenfalls habe ich auf deren Webseite auf die Schnelle keinen Hinweis zum Messen gefunden.

Wenn man von locker gemessenen 75 cm UBU ausgeht, dann könnten 63 cm ungedehnte Länge schon hinkommen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1720
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48125
 

Re: Maßgeschneiderter Bikini - Erfahrung?

Beitragvon swamp_princess » 22 Mai 2013, 20:00

Hallo ihr Lieben ...
nach über einem Monat wollte ich mich mal wieder zu Wort melden.

Nachdem ich also Surania geschrieben habe, dass mir der Bikini nicht passt, hat mir Surania nach ca. 4 Tagen geantwortet.
Sie haben (aus welchem Grund auch immer) das Oberteil in 75B genäht - kein Wunder, dass es mir nicht gepasst hat :roll:
Ich habe Ihnen dann gesagt, dass mir normalerweise die 70E gut passt. Daraufhin erhielt ich die Antwort, dass Surania sowohl das Höschen als auch das Oberteil nun in 70E neu machen werden.

Und dann begann das warten .... warten .... warten .... warten

Heute habe ich dann ENDLICH den neuen Bikini bekommen .... und er passt wie angegossen *freu*
Ich bin echt total begeistert. Nur leider sind die Körbchen immer noch nich gepolstert, wie es mir am Anfang versprochen wurde. Aber das hat sich mittlerweile mit etwas handwerklichem Geschick auch erledigt. Ich habe einfach einen alten Bikini zerschnitten und diese Polster in den neuen eingenäht. Hat super funktioniert.

Den alten Bikini wollte Surania übrigens nicht zurück. Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der den ersten Bikini haben möchte.

FAZIT:
Auch wenn es eeewig gedauert hat bis ich jetzt den perfekten Bikini habe und die erste Lieferung gründlich schief lief, bin ich trotz allem zufrieden. Bisher hat der Sommer ja auch noch nicht wirklich angefangen, so dass es garnicht so schlimm ist, dass ich den Bikini erst so spät bekommen habe.
Ich bin mir sicher, dass ich früher oder später noch einen Bikini bei Surania kaufen werden :-)

Liebste Grüße
swamp_princess
Benutzeravatar
swamp_princess
 
 

Nächste

Zurück zu Bademode