Cup J+ oder UBB 38/40+: Sommer und kein Badeanzug in Sicht

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Sommer und kein Badeanzug in Sicht

Beitragvon headology » 10 Mai 2012, 23:41

Ist ja oben schon gesagt worden - eigentlich kannst du ja jedes beliebige Bikini-Top unterm Tankini tragen.
Ein Panache Anna in 38JJ oder K gibt es z. B. bei eBay zum Schnäppchenpreis.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591806
 

Re: Sommer und kein Badeanzug in Sicht

Beitragvon maria54321 » 11 Mai 2012, 09:52

Der Anna saß an mir ganz grottig. Die Bügel sind einfach zu weich, Halt absolut null. Das Elomi Oberteil könntest du auch in 40HH bestellen, das müsste dann von der Körbchengröße her passen, zur Not kannst du kürzen.

Sternheim schwört übrigens auf den Panache Amalfi.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Cup J+ oder UBB 38/40+: Sommer und kein Badeanzug in Sic

Beitragvon headology » 11 Mai 2012, 13:43

Nachdem das Thema immer wieder auftaucht, hab ich mir mal erlaubt, es von den kleinen Fragen zu BHs für verschiedene Bedürfnisse zu verschieben. (Wieso haben wir eigentlich kein Bademode-Unterforum?!)

@maria: Das ist ja blöd. Ich hab bisher nur Erfahrungen mit den kleineren großen Cups... und mein Eindruck von der aktuellen Standardserie (Holly) ist eigentlich ganz positiv. *kopfkratz*
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591806
 

Re: Cup J+ oder UBB 38/40+: Sommer und kein Badeanzug in Sic

Beitragvon maria54321 » 11 Mai 2012, 14:34

Es gibt Fotos in der Galerie. Atte hatte mit dem Loren (Schwestermodell zum Anna) ähnliche Probleme. Es waren aber nicht nur die Bügel, die versagt haben, sondern auch der elastische Körbchenstoff. Das ist auch der Grund, weshalb die Bademode von Fullfilled nichts taugt.

Es wäre toll, wenn sich bei Panache die Probleme mit Holly gebessert hätten. Ich setze aber eher auf die Elomi-Sachen, schade das es die nur bis HH gibt. :(
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu Bademode