Tankinis

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Tankinis

Beitragvon Zasette » 18 Juni 2009, 08:05

Hmm ich bin ja immernoch auf Tankinisuche, nun hab ich denPanache St Ives entdeckt. Nur hab ich leider bedenken wie das bei ner üppigen Brust aussieht.

Jemand Erfahrung mit ähnlichen Schnitten? (Meinungen dazu sins auch natürlich auch willkommen)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36G (?) • EU 80 ???
UBU: 80 • 86 cm
BU: 109 • 111 • 116 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 93
Registriert: 11.06.2009
Danke: 0 • 1
 

Re: Tankinis

Beitragvon Hasi99 » 28 Juli 2009, 23:23

Hallo!
Ich bin wirklich langsam am Verzweifeln! Ich suche dringend einen Tankini. Ich habe jetzt bei Lascana geguckt, habe Anita angeschrieben, habe auf Euren Links geschaut..und nix...

Ich habe folgendes "Problem": Ich habe einen relativ langen Oberkörper und einen recht molligen Bauch. Obenrum brauche ich durch den Busen und den Bauch Gr. 46, in Hosen Gr. 40/42.

Ich finde kein Tankini-Oberteil in Gr. sagen wir mal 44 in Cup FF/dt. G/H, das am Bauch weit fällt. Die Tankinis, die ich gesehen habe, sind alle zu kurz, fast bauchfrei.

Wißt Ihr, wo ich noch suchen kann? Hat ein Umstands-Tankini Sinn oder ist der dann zu weit und schlabbrig? Die Tankinis bei eBay, Lascana, Ulla Popken sind nur bis höchstens Cup E!

Könnt Ihr mir da weiterhelfen? In einem Einteiler seh ich aus wie Wurst in der Pelle und Bikini geht nicht wegen meinem Wampi!

Viele Grüße
Hasi
Benutzeravatar
Hasi99
 
 

Re: Tankinis

Beitragvon headology » 29 Juli 2009, 13:22

Hallo Hasi!

Ich hatte schon einmal einen 36G-Tankini von Panache; den fand ich zumindest in der Weite mehr als großzügig geschnitten. (Genaueres zu diesem Modell gibt es hier) Es gibt dann oft noch hoch geschnittene Höschen dazu, so daß sich das mit den eher kurzen Oberteilen ausgleicht.

Hast du denn schon mal bei Bravissimo geguckt? (Kann sein, daß die meiste Bademode schon abverkauft ist...) Sonst kann man auch auf eBay UK gelegentlich tolle Schnäppchen ergattern.

Und: denk dran, daß du dein Cup ans UBB anpassen mußt - FF ist ja als Angabe relativ zum Unterbrustband. Bei 36 wäre das dann ein F oder sogar ein E-Cup (britisch).

LG.
:headology
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Tankinis

Beitragvon artalia » 30 Juli 2009, 13:49

Ich hab den hier von figleaves. Ich bin um den Bauch herum auch runder und habe einen eher langen Oberkörper. Dieser Tankini ist lang genug und auch weit genug. Er rutscht nichtmal in trockenem Zustand beim laufen oder Schwimmen hoch. *daumenhoch*
Es gibt ihn auch in 34FF.
Meine Brüste sind 23 Jahre alt und tragen z.Z. besonders gerne diese BHs:
Fantasie Anna 30FF, Panache Cleo Brooke 32F
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 65H, 70G
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 72 • 80 cm
BU: 95 • 94 • 99 cm
Schwanger: Nein. • am Stillen: Ja.
 
Beiträge: 333
Registriert: 31.10.2008
Wohnort: Hessen
Danke: 0 • 5
 
BH-log

Re: Tankinis

Beitragvon schokine » 8 August 2012, 09:18

Also ich suche auch was "bauchkaschierendes". was obenrum passt, wirkt sonst am bauch so reingepresst und betont den bauch noch mehr. gibts Tankinis, die am Bauch weit sind und nicht ganz so schlicht wie dieser braune von figleaves aussehen? Vielleicht obenrum etwas schicker.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75b/c
UBU: 75 • 80 cm
BU: 92 • 91 • 98 cm
Schwanger: nein • am Stillen: am Abstillen (nur noch kurz abends)
 
Beiträge: 83
Registriert: 21.07.2012
Danke: 13 • 0
 

Re: Tankinis

Beitragvon maria54321 » 8 August 2012, 09:36

Schau mal von wann der Thread und der letzte Post vor dir ist, schokine - von 2009. Alle 6 Monate kommen neue Designs heraus, ich bin mir sicher, du findest was.

Du solltest allerdings erst einmal herausfinden, mit welchen Marken du gut zurechtkommst. In den meisten Fällen passt nämlich auch die Bademode von deiner Lieblingsmarke dir am besten.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Tankinis

Beitragvon headology » 8 August 2012, 11:36

Es gibt ein paar Modelle von Fantasie, die man seitlich raffen kann. Damit kann man die Länge selbst bestimmen. Dadurch sitzen sie auch am Bauch etwas lockerer. Wenn du deine Größe schon kennst, dann kannst du ja mal bei den einschlägigen Shops (Bravissimo, Figleaves, Brastop etc.) gucken, was es da so an Angebot gibt. Wie maria schon sagte, hat sich das in den letzten Jahren deutlich verbessert. :)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Vorherige

Zurück zu Bademode