Monokini

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Monokini

Beitragvon phoenixtraene » 14 Juni 2011, 20:55

Wenn er jetzt noch Träger am Steg hätte, dann würde der sicherlich sehr gut halten.
Der ist wirklich total schön.
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11690
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Monokini

Beitragvon Ondina » 17 Juni 2011, 18:09

Eine Bastelanleitung – oder: Wie mache ich mir einen gefitteten Monokini


So sah die Verbindung mit dem originalen Oberteil ursprünglich aus. Ich habe zuerst den Ring mit einer Säge zersägt, das ging leichter als gedacht.
IMG_5882.JPG


Der Ava ist wirklich wunderbar für dieses Vorhaben geeignet, weil er dieses breite, senkrechte Band um den Steg geschlungen hat.
Ich habe an der Stelle wo das pinke X zu erahnen ist einen punktförmigen Abnäher gemacht, damit der Monokini-Teil später nicht tiefer rutschen kann, weil er mir ansonsten am Bauch zu lang gewesen wäre.
Für die Befestigung des Unterteils habe ich ein Stück vom Träger des alten Oberteils abgeschnitten und dort eingefädelt, wo vorher der Ring verlaufen ist.
IMG_6054 Kopie.JPG


Das kann man dann ganz einfach über dem Abnäher einfädeln...
IMG_6053.JPG


...und verknoten. Wenn der Knoten auf die Seite geschoben wird stört er auch beim Tragen nicht.
IMG_6052.JPG


Und von vorne ;)
IMG_6055.JPG


Es ist nicht gerade die professionellste Methode, aber sicherlich die einfachste^^ Ich habe mir auch überlegt es mit Häkchen zu befestigen aber es besteht immer das Problem, dass es dann kratzt, wenn ich den Bikini mal als Bikini anziehen will. So ist alles rückstandslos wieder entfernbar. ;)
Und jetzt bin ich auf eure Monokinis gespannt :D


Ich glaube der Thread sollte vielleicht besser in die Bastelecke verschoben werden^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 65H
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 67 • 71,5 cm
BU: 91 • • 97 cm
 
Beiträge: 1089
Registriert: 09.12.2009
Danke: 3671
 
BH-log

Re: Monokini

Beitragvon Kratze » 17 Juni 2011, 18:15

Wow^^ *daumenhoch*

Galeriefotos! *popcorn*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1700
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205223
 
Steckbrief

Re: Monokini

Beitragvon Ondina » 17 Juni 2011, 18:16

Gibt's schon :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 65H
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 67 • 71,5 cm
BU: 91 • • 97 cm
 
Beiträge: 1089
Registriert: 09.12.2009
Danke: 3671
 
BH-log

Re: Monokini

Beitragvon Hunty » 17 Juni 2011, 18:46

Bei dem Silbernen von Freaya sehe ich förmlich wie sich mein Bauch durch die "Lücke " nach aussen drückt :lol: ... Mal davon ab das weder Badeanzug noch Monokini für mich Lang genug sind..... Wenn ich die Teile wirklich über den Busen bekomme habe ich den Beinausschnitt bis zum Bauchnabel *ja*

LG
Elke
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 85J
Alte BH-Größe: 85F
UBU: 90 cm • 98 cm cm
BU: 120 cm • 123 cm • 126 cm cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.06.2011
Danke: 3 • 0
 

Re: Monokini

Beitragvon phoenixtraene » 17 Juni 2011, 20:50

Du hast eine Metallsäge zuhause gehabt?
Ich müsste dafür zu Uni gehen. *undweg*
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11690
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Monokini

Beitragvon Ondina » 17 Juni 2011, 20:57

Ich weiß nicht was das für eine Säge war, ich hab' irgendeine die im Keller rumgelegen ist genommen *undweg*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 65H
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 67 • 71,5 cm
BU: 91 • • 97 cm
 
Beiträge: 1089
Registriert: 09.12.2009
Danke: 3671
 
BH-log

Re: Monokini

Beitragvon Hazelnut » 17 Juni 2011, 23:35

Wow, das sieht echt gut gelungen aus! Wenn ich nicht wüsste das es vorher 2 verschiedene Teile waren, hätte ich geglaubt das der Monokini schon immer so war. Echt schick geworden.
Benutzeravatar
UBU: 69 • 77 cm
BU: 90 • 90 • 92 cm
 
Beiträge: 107
Registriert: 19.08.2010
Danke: 285
 

Re: Monokini

Beitragvon Arabella » 18 Juni 2011, 09:25

Das sieht sehr gut aus!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4561
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: Monokini

Beitragvon Tuffi » 5 März 2012, 03:44

Hat jetzt übrigens jemand noch einen wie auf dem Bild oben entdeckt?

Habe leider als einzig interessante Alternativen diesen gefunden:
http://www.7thingsmedia.com/wp-content/ ... 35x300.jpg

Der ist jedoch auch maximal bis 80D vefügbar und preislich auch nicht für jeden machbar:/
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75DD/80D
Schwanger: ich denke nicht ;) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.02.2012
Danke: 21
 

VorherigeNächste

Zurück zu Bademode