PrimaDonna - Allgemein

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 17 Juli 2012, 16:49

Die Homepage von PrimaDonna und Twist wurde überarbeitet und ist seit Anfang Juli online. Hier ein Link zu den neuen Herbst-Winter-2012-Kollektionen.

Für alle Interessierten im 65G-Bereich: Gefreut hat mich, dass es bei Twist jetzt in jeder Serie mindestens einen BH in 65G gibt. Bei PrimaDonna habe ich vier Serien mit 65G-BHs gesehen: Madison, Perle, Deauville (hier sogar 65H sowie 70-90 I) und Satin (hier auch 70 H+I), also die festen Basicserien, bei den Saisonmodellen habe ich keine 65G entdecken können (keine Gewähr auf Vollständigkeit).

Interessant finde ich, dass es bei Lace ein Deauville Torselette gibt, das auch in 65G erhältlich ist. Das muss mindestens aus der vorletzten Kollektion sein, denn seit ich ein Auge auf PrimaDonna und Twist habe (also seit Herbst 2011, als ich aus meinen 70E-Passionata-BHs rausgewachsen war und BHs in 70F suchte - zum Glück bin ich, was meine Größe angeht, viel schlauer seit ich hier bin und habe auch Studentenportemonnaie-freundlichere Marken wie Freya und Panache kennengelernt! ;) ) habe ich kein Torselette in dieser Größe mehr gesehen.

PS: Mein Eindruck ist übrigens auch, dass PrimaDonna und Twist die Körbchen größer schneidern! Meine "neue" EU-Größe ist 65I, bei Twist passten mir die Cups jedoch in 70F (auf 65 umgerechnet also ein G-Cup), nur das UBB war mir damals zu weit.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon maria54321 » 17 Juli 2012, 17:00

Aus der Sicht einer Brafitterin und einer Kundin mit einer etwas ausgefalleneren Größe ist die Überarbeitung daneben gegangen. Ich muss jetzt 6-8 mal klicken, um die Informationen zu finden, die ich vorher nach 2-3 Klicks hatte. *motz*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 17 Juli 2012, 17:07

Das finde ich ehrlich gesagt auch! Es ist leider umständlicher geworden, die Infos rauszusuchen. Am praktischsten fand ich noch die Online-Broschüren, wo auf den letzten Seiten alle BHs und Größen gezeigt werden:

- Online-Broschüre PrimaDonna Herbst-Winter-2012
- Online-Broschüre Twist Herbst-Winter-2012

Hätte ich eigentlich gleich mit reinstellen können *verlegen*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 18 Januar 2013, 08:42

Die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2013 ist online.
Auch eine Onlinebroschüre von PrimaDonna habe ich wieder gefunden, von Twist jedoch nicht.

Erfreulicherweise gibt es bereits 4 Serien, die BHs in 65G führen, diese Größe passt mir bei PrimaDonna (Twist jedoch nicht, da bräuchte ich 65H, die es aber noch nicht gibt) und ich werde sie im Laufe des Frühjahrs ausprobieren:
- Couture (hier sogar bis 65H)
- Satin
- Perle
- Deauville (wieder bis 65H, den Deauville hatte ich allerdings schon probiert und er passt nicht 100%)
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon phoenixtraene » 18 Januar 2013, 10:09

*daumenhoch*
Dann scheine ich nicht die einzige gewesen zu sein, die bei denen um 65er Bänder geben hat.
Mit dieser kleinen Auswahl kann man doch schon was anfangen.
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11688
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 18 Januar 2013, 13:16

Es wird! :D
Ich hoffe nur, dass es die BHs auch für mehr Volumen oben geeignet sind, daran ist es beim Deauville bei mir letztendlich gescheitert (und an dieser Stoffdeko, die an Trägern und Rand abgeht, die hat mich zu sehr gejuckt).
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 2 Februar 2013, 17:48

Ich habe die PrimaDonna Homepage noch mal durchforstet und sogar noch mehr 65G-BHs für die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2013 gefunden:

Couture 0162581 (bis 65H)
Couture 0162583
Couture 0262581
Deauville 0161811 (bis 65H)
Deauville 0261817
Madison 0262125
Menton 0161563
Perle 0162343
Perle 0162345
Satin 0161330
Satin 0161333
Satin 0161337

Besonders gespannt bin ich ja auf ihre neue Couture-Serie!
(Bezüglich ihrer oft schlecht sitzenden BHs auf Werbefotos und der hohen Preise - bezogen darauf, dass sie soweit ich weiß in China produziert werden - bin ich ja immer noch gespalten, was PrimaDonna angeht, auf das Probieren der Passform freue ich mich trotzdem)

Wenn ihr PrimaDonna online bestellen wollt, kann ich euch z. B. sehr Chantal Dessous empfehlen, hier gibt es zumindest schon mal einige Modelle der Serien Deauville (Deauville auch 65H), Satin (65er UBBs werden noch ergänzt, stehen aktuell noch nicht auf Homepage, habe aber Emailkontakt mit CD gehabt) und Perle in 65G.
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 20 September 2013, 22:30

Seit einer Weile sind auf der Homepage die neuen Kollektionen von PrimaDonna und Twist online. Das 65er Angebot bei PrimaDonna wurde sogar ausgebaut, es gibt jetzt auch Saisonmodelle mit 65er UBB wie z. B. einige Modelle der Belleville-Serie oder den Olympia Außenträger-BH (Nr. 0162593).

Außerdem bringt PrimaDonna im Januar eine erste Bademode-Kollektion auf dem Markt, wie dieser Blogeintrag von Lace berichtet. Größenbereich D-H (EU).
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon pegasus68 » 25 Oktober 2013, 15:09

Ich habe nochmal eine PrimaDonna Testbestellung gemacht mit 3 von 4 Modellen, die es auch in Cup I noch gibt - und zwar Couture, Madison und Deauville jeweils in 85I.

Alle waren knapp zu klein, die Stege lagen nicht an. Zu sichtbaren Brötchen unter dem Shirt kam es aber nicht. Dabei fällt der Madison noch etwas größer aus als die anderen beiden. In englischer Größe würde ich 85I mit 38GG/H vergleichen. 85H entspricht meinen Erfahrungen etwa 38G.

Die PrimaDonnas haben eher breite und auch aufdehnbare Bügel, mit Elomi vergleichbar. Sie lassen wenig Platz am Steg zu und fomen leicht nach außen, dabei aber nicht quetschend/minimizend, sondern schön rund.

Das Material ist schön weich, die Verarbeitung sehr hochwertig (sollte sie für den Preis aber auch sein). Nur leider: mir knapp zu klein und in der Form nicht 100%ig überzeugend.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 38H • EU 
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 89 • 98 cm
BU: 117 • 122 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1591
Registriert: 22.09.2012
Danke: 55362
 
BH-log

Re: Prima Donna - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 29 Dezember 2013, 17:41

Eine Vorschau für Frühjahr-Sommer 2014 bieten diese beiden Youtube-Videos:

PrimaDonna
PrimaDonna Twist

Bei Twist finde ich die gezeigte Passform gut, im PrimaDonna-Video sieht man jedoch bei genauerem Hinblick, dass die Stege zum Teil nicht auf dem Brustkorb, sondern auf den Brüsten aufliegen. Etwas, das mich auch bei den Werbebildern von PrimaDonna oft stört.

Meine Erfahrung mit beiden Marken ist, dass ich mit Twist gar nicht kompatibel bin (weder mit den ungefütterten noch den Schalen-BHs), weil die Bügel zu breit und die Körbchen zu flach sind. Einen anliegenden Steg habe ich nie erlebt, egal bei welchem Modell und in welcher Größe, nicht mal als ich schon deutlich zu große Cups probiert habe. Bei PrimaDonna funktionieren die Schalen-BHs und die ungefütterten, nahtlosen BHs ebenfalls nicht. Bei den BHs mit Nähten bin ich am besten mit dem Deauville (0161811) und Couture (0162581) in 65H sowie dem Madison in 70F* (0162121) zurechtgekommen. Mein Eindruck, dass der Madison etwas größer ausfällt im Körbchen, deckt sich übrigens mit dem von pegasus. So richtig zum Kauf überzeugt hat mich aber bislang kein PrimaDonna-BH, weil zum einen die Stege nach kurzer Zeit auf meine rechte Brust rutschen und nicht mehr am Brustkorb anliegen - ich stimme pegasus also auch hier zu, dass der Schnitt nur wenig Volumen am Steg zulässt - und zum anderen weil ich die über den Brustkorb verteilte Form nicht mehr mag, sondern lieber BHs wie z. B. von Cleo, die die Brüste nach vorn und zur Mitte bringen.

Bemerkenswert fand ich allerdings, dass ich bei PrimaDonna-BHs kein Seitenproblem hatte, das ich bei den Außenträger-Modellen der englischen Marken leider öfter habe. Auch den Tragekomfort und die Materialien am Körper mochte ich bei einigen der probierten BHs und v.a. beim Madison.

* leider gibt es Madison nicht mit 65er UBB, das 70er war mir etwas zu weit, sonst hätte mir vermutlich 65G gepasst
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu PrimaDonna (inkl. Twist)