Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Rund um busenfreundliche (und andere) Kleidung

Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon SunnyG » 27 Januar 2016, 20:24

Hallo zusammen,

da sich hier ja einige tummeln, die viele Shops kennen, stelle ich hier mal eine Frage.

ich bin sehr klein (1,52m) und suche nach dem sogenannten "kleinen Schwarzen" - allerdings nicht in schwarz, sondern eher in grau/anthrazit.
Kleidersuche ist aufgrund meiner Größe immer sehr schwierig. Wenn man nur den Saum kürzt, sitzt bei mir die Taille dann oft auf der Hüfte. :(
Ich habe jetzt alle mir bekannten Shops, die Kurzgrößen führen durch (Asos, Boden, Bellapetite, auch Witt Weiden, Peter Hahn & Co. habe ich probiert), bis jetzt habe ich leider nichts gefunden.
Wenn also jemand noch eine Idee hat (außer Selbernähen, das kann ich definitiv nicht), würde ich mich über einen Tipp freuen.

(Vom Schnitt her gefallen würde mir z. B. das hier http://www.amazon.de/Daniel-Hechter-3019-75099-anthrazit/dp/B00JZLNV5G/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1453894827&sr=8-3&keywords=kleid+anthrazit - das könnte man ja eventuell oben kürzen, allerdings ist das aus Wolle, das kann ich nicht anziehen)

VG, SunnyG
Verkaufe/Tausche Fantasie Rebecca Nude in 30DD: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=59&t=46382
- Modus Bestellpause aktiv -
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 84 • 85 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 230
Registriert: 24.07.2014
Danke: 48
 
BH-log
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon karma » 27 Januar 2016, 20:30

Ich habe schnell meine Linkliste durchkramt, ohne jetzt geschaut zu haben, was es an Kleidern dort gibt, weitere Shops die Kurzgröße führen: GAP/Banana Republic unter "zierlich" (habe dort meine neu erworbene Lederjacke ergattert), asos, landsend (da könnte was sein) next.co.uk, Dorothy Perkins, Miss Selfridges, auch zalando hat jetzt Kurzgrößen, ich ergänze sobald mir noch was einfällt :)
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4979
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 266691
 
BH-log
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon Lambada » 27 Januar 2016, 20:44

Solche Kleider in petit-Grössen solltest du auch bei Boden finden (ich glaube, bodendirect.de ist die deutsche Shopseite dazu).
Sie passen nicht nur die Saumlänge, sondern auch Taillenhöhen usw an. Auf der englischen Shopseite findest du unzählige Reviews der einzelnen Kleider und was das Beste ist, zu jedem Artikel geben sie recht präzise die Masse des Kleidungsstücks an.


(mobil & unterwegs)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5259
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148545
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon funky_vaark » 27 Januar 2016, 21:02

Ich hab aus ähnlichem Grund (kurzer Oberkörper) auch gerade bei banana republic bestellt und werde berichten.
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4860
Registriert: 13.03.2013
Danke: 209229
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon Garfield83 » 28 Januar 2016, 21:18

Ich lese mit. Ich trag 42-46, je nachdem, und der Stoff hängt mir gerne von der Schulter runter *ausbruch* Oder der Ausschnitt geht zum Magen und meine Oberweite wird unsichtbar...
E wie Erhaben :mrgreen:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36E • EU 80E
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 87 • 92 cm
BU: 106 • • 105 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1521
Registriert: 01.11.2010
Wohnort: Region Zürich
Danke: 2320
 
BH-log

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon funky_vaark » 30 Januar 2016, 15:29

Erster Eindruck von banana rebublic - die Länge ist super, Taille sitzt bei den Jackets an der richtigen Stelle, aber mir ist alles zu groß... laut deren Tabelle brauche ich eine 12 oder sogar 14, aber ich hab habe jetzt 10 nachbestellt, bei den Hosen 8 (und nochmal 10 zum Vergleich).
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4860
Registriert: 13.03.2013
Danke: 209229
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon Sahnetier » 30 Januar 2016, 17:30

Ich bin zwar gut zehn Zentimeter größer, aber da ich eine sehr hochangestze Brust und Taille habe, kenne das Problem. Ich muss daher bei sehr vielen Kleidern die Schultern heben lassen.
Allgemein passen mir englische Marken wie Oasis oder auch Pepperberry sehr gut, da sie eher für kleinere Menschen gedacht sind. Engländerinnen sind wohl durchschnittlich kleiner als Deutsche.
Hast Du schon mal bei Pepperberry (das ist der Busenfreundliche Klamottenshop von Bravissimo) geguckt?
Zudem schneidern Promod und Benetton meiner Meinung nach auch eher für kleinere Leute,
Oder Du schaust mal bei S.Oliver und Co nach Kleidern mit hochangesetzter Taille und dann musst Du ggf. die Schultern heben und unten kürzen lassen.
Meine Mutter ist ca. 1,56m und hat genau wie ich dasselbe Problem und sie bestellt immer bei Atelier Goldener Schnitt. Die haben Kurzgrößen und sogar extra Kurzgrößen. Die Qualität ist recht gut, aber die Zielgruppe ist vermutlich deutlich älter als Du. (Wobei meine Schwester, sie ist 32 und genauso groß wie meine Mutter, dort auch schon einige Strickjacken gekauft hat.)
Ich hab dort grad mal geguckt, ob die etwas haben, was in die von Dir gewünschte Richtung geht, aber leider hab ich nur ein Etuikleid in Koralle gefunden.
Vieles ist doch recht altbacken, aber manche Basics sind auch für Jüngere tragbar.

Edit: Berichte mal, wo Du fündig geworden bist.
Danke!
Suche:
32FF Mimi Holliday Bisou Bisou Bra, Pearl
36E, F, 38E Badeanzug Freya Soda, schwarz (nehm auch gern 34FF oder so)
32F, 34E Panache Geneva Bikini Neckholder, schwarz
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32G/GG verlängert • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 73,5 • 82 cm
BU: 100 • 102 • 112 cm
 
Beiträge: 970
Registriert: 05.11.2009
Danke: 98110
 

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon Garfield83 » 30 Januar 2016, 19:47

Von Pepperberry habe ich letztes Jahr ein Kleid probiert. Es war perfekt... Bis auf dieses Schulterproblem. Ein T-Shirt habe ich hingegen, das passt ziemlich gut, aber ein bisschen zu gross. Ich glaube, es ist ein Really Curvy 16, müsst aber nachsehen.

Das Atelier Goldner Schnitt scheint mir ganz ok. Ich vermisse etwas längere T-Shirts mit V-Ausschnitt und dezenter Verzierung am Auschnitt. Kräuselung, Spitz, Stickerei, sowas. Und A-Schnitt. Ich geh demnächst mal genauer gucken, Danke :)
E wie Erhaben :mrgreen:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36E • EU 80E
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 87 • 92 cm
BU: 106 • • 105 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1521
Registriert: 01.11.2010
Wohnort: Region Zürich
Danke: 2320
 
BH-log

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon SunnyG » 2 Februar 2016, 21:52

Hallo zusammen,

zunächst einmal vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe jetzt mal alles durchgestöbert (und die Links gespeichert), aber das was mir im Augenblick so vorschwebt, nicht gefunden. Aber ich "brauche" das Kleid im Moment auch nicht, werde also immer mal wieder schauen.

@Lambada: Boden kenne ich, eines meiner 3 Kleider ist von da, ein lässiges Sommerkleid, das ich auch sehr gerne trage, nur im Moment suche ich mehr nach einem "eleganten" Kleid (bzw. die Möglichkeit das Kleid auf elegant zu stylen).

@Sahnetier: Atelier Goldener Schnitt kenne ich auch, mir gefällt da auch einiges (liegt wohl am Alter, ich könnte locker die Mutter Deiner Schwester sein :D ). Aber da habe ich das Problem, dass die (wie auch z. B. das was es bei Witt Weiden usw. gibt), eher weiter schneidern. Und dann ist mir eine 38 bzw. 19 wieder zu weit und 36 bzw. 18 gibt es meist nicht.
Mit Bestellungen in UK tue ich mich noch immer schwer, das habe ich bisher noch nicht einmal für BHs geschafft.
Ich bin ein Mensch, der immer noch lieber direkt in einen Laden zum Einkaufen geht als online zu bestellen, deshalb werde ich in nächster Zeit immer wieder mal schauen, vielleicht ergibt sich etwas.

Noch eine kleine Anmerkung: Ich suche vor allem ein zeitloses Kleid in guter Qualität (das darf dann auch mal etwas mehr kosten).

Also, vielen Dank noch einmal für die vielen Anregungen.

VG,
Sophia
Verkaufe/Tausche Fantasie Rebecca Nude in 30DD: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=59&t=46382
- Modus Bestellpause aktiv -
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 84 • 85 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 230
Registriert: 24.07.2014
Danke: 48
 
BH-log
Erstberatung

Re: Das "kleine Schwarze" für kleine Menschen gesucht

Beitragvon funky_vaark » 5 Februar 2016, 17:25

Meine Nachbestellung ist da - voller Erfolg! Und nachdem es zum Kleid-Thema eher OT ist, geht's hier in meinen BHLog...
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4860
Registriert: 13.03.2013
Danke: 209229
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Kleidung