Kurvenfreundliche Jeans

Rund um busenfreundliche (und andere) Kleidung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Caillean » 5 April 2016, 12:09

Ich habe die Mac Carrie Pipe probiert, sie sitzt wirklich schön eng und rutscht nicht. Ich probierte sie in 42, 44 und 46. 42 war sehr sehr eng, 44 immer noch eng aber viel bequemer, 46 zu weit.

44 ist mir sonst häufig zu eng bei sehr eng geschnittenen Jeans.
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 38F • EU 
Alte BH-Größe: 90D, 95D, 85D
UBU: 92 • 101 cm
BU: 118 • 116 • 121 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1140
Registriert: 08.01.2015
Danke: 188117
 
BH-log
Erstberatung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Roxy » 5 April 2016, 12:31

Ich könnte noch das Modell "Skyler" von Lee empfehlen: http://de.lee.com/product/skyler/L308EE ... lor_pos=0#

Die habe ich letztens bei TK Maxx für 20 Euro gekauft und sie sitzt wirklich sehr gut an Po, Oberschenkeln und Hüfte :D Sie ist ziemlich stretchig, daher haben meine Beine auch gut darin Platz. Leider gibt es sie aber wohl nur bis Weite 32 :( Aber eventuell könnte man sie auch eine Nummer kleiner tragen aufgrund des Stretchanteils.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75B
 
Beiträge: 1663
Registriert: 04.12.2008
Danke: 296
 

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon anni_thing » 18 April 2016, 12:34

Ich war am Sonntag im Outlet Roermond und habe ein bisschen Jeansforschung betrieben. Diese Curve ID Jeans von Levi's gibt es laut Auskunft der Verkäuferin leider gar nicht mehr *nein* Aber es gibt eine neue Plus-Reihe, die man wohl gut online erwerben kann und die für dickere Hintern geeignet ist (ab W34 aufwärts). Abgesehen davon, waren die 311 (Shaping Skinny) und 721 (High Rise Skinny) ein Lichtblick. In denen hat mir anstatt 34, 31 und 32 super gepasst, da sie sehr! kurvenfreudlich sind. Bei Lee hat mir das Modell Scarlett ganz gut gepasst, sowie Toxey. Zusätzlich hatte ich die Woche bei Mango eine der Jeans aus der Push-up-Serie in 44 an, die auch super gepasst hat. Die ist also auch vielversprechend.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32HH • EU 
Alte BH-Größe: 80G
UBU: 78 • 83 cm
BU: 104 • 109 • 113 cm
 
Beiträge: 800
Registriert: 07.08.2014
Danke: 10879
 
BH-log
Erstberatung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon hab3kids » 18 April 2016, 17:00

Ich hätte jetzt auch MAC und Angels in die Waagschale geworfen, die mir leider nicht mehr passen, da ich der 48 entwachsen bin,.
Als mir noch 46 passte, hatte ich die viel, wobei die oben auch eher weit waren, wenn die Oberschenkel noch bequem sein sollten. aber eben nur eine Nummer zu groß und nicht wie sonst 2.
Da ich aktuell dabei bin, abzunehmen, habe ich mir Jeans bei Takko gekauft und einfach in den Bund hinten Gummiband eingezogen. Gürtel mag ich nicht so.

LG Rita
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: ?
UBU: 91 • 95 cm
BU: 125 • 122 • 129 cm
Schwanger: die Zeiten sind vorbei • am Stillen: nein
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2016
Danke: 203
 

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Lambada » 18 April 2016, 17:04

Jenseits der Grösse 48 liebte ich die Plussize Jeans von Michael Kors (kann man über Macys ordern) und natürlich Jessica Svoboda (arbeitet gelegentlich mitAnna Scholz zusammen, kann man aber über die eigene Website ordern). Svoboda fällt locker eine Nummer kleiner aus, hier aufpassen.
Aber kurvenfreundlich!!


(mobil & unterwegs)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5232
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Kratze » 21 Juni 2016, 13:45

Kratze hat geschrieben:MAC kann ich auch empfehlen- ich hab das Modell "Gracia", die sitzt SUPER, richtig hinternfreundlich. Ist insgesamt eher weiter geschnitten, ich hab da Grösse 40, und sonst hab ich immer 42-44 bei jeans (und muss sie dann oft am bund enger machen). .


Nachtrag: Die Empfehlung gilt nur für Mac Gracia New. Die beiden, "Mac Gracia New",die ich habe, haben 72-80% Baumwolle, 2% Elasthan, und der Rest Polyester.

Ich hab eine andere "Mac Gracia" letztens gekauft auf eBay, die hat 98% Baumwolle und 2% Elasthan und ist enger, fester und sitzt nicht so gut bei mir, und gefühlt auch nicht so kurvenfreundlich (am Hintern etwas eng, am Bund fast etwas zu weit).
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1698
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205223
 
Steckbrief

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon anni_thing » 15 Juli 2016, 11:54

Ich bin fündig geworden: Topshop Joni Jeans in 34/30 (super skinny high waist). Ich trage sie bei einem Po-Umfang von 109cm, Hüftumfang von 103cm und einem Taillenumfang von 76cm. Ich bin 167cm groß und habe im Vergleich zu meinem Oberkörper kurze Beine, viel Oberschenkel, viel Wade, breite(?) Fesseln. Die Hose geht mir bis zur Taille. Die ist so stretchig, sie passt sich sicher vielen Körperformen an. Also alle kurvigen Frauen bis Größe ~46: es lohnt sich die Joni Jeans mal anzuprobieren, bei Zalando gibt's die auf Rechnung :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32HH • EU 
Alte BH-Größe: 80G
UBU: 78 • 83 cm
BU: 104 • 109 • 113 cm
 
Beiträge: 800
Registriert: 07.08.2014
Danke: 10879
 
BH-log
Erstberatung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon frau-eule » 9 Oktober 2016, 00:36

Ich hab auch immer das Gefühl, dass Jeans vorwiegend für geradere Figuren geschneidert werden. Heute hab ich mich in ein Einkaufszentrum getraut - was Okayes bei New Yorker eingesammelt, dann bei G-Star fündig geworden - Modell Lynn. Schon noch mehr Platz am Bund als an den Oberschenkeln, aber dürfte sogar endlich mal ohne Gürtel tragbar schein. Midrise, stretchig, skinny oder slim. Wenn sie nicht recht teuer wär, hätt ich zwei mitgenommen.
Bei 101cm Hüfte / Hintern (88cm Becken) und ~73cm Taille auf 164cm hat sie mir in 28 gepasst.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 65G
Alte BH-Größe: 70B-D, 30DD
UBU: 69 • 73 cm
BU: 90 • 88 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 95
Registriert: 31.01.2016
Danke: 0 • 4
 
BH-log
Erstberatung

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Caprica Six » 12 Oktober 2016, 10:46

Das Gefühl habe ich nicht nur bei Jeans, sondern beim gesamten Kleidungsangebot. :( Ich habe ja nun wirklich keine auffallend großen Brüste, trotzdem kriege ich Blusen aus dem normalen Sortiment seltenst über der Brust zu, ohne dass die Knöpfe abzuplatzen drohen. Auch Jacken und Mäntel spannen oder drücken platt. Hosen und Röcke, die an meiner Hüfte sitzen, sind an der Taille eigentlich immer locker. Aber Retro-Kleider (weite, schwingende Röcke etc.) sitzen oft wirklich gut! *ja*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 
Alte BH-Größe: 75B/C
UBU: 71 • 76 cm
BU: 89 • 89 • 93 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 53
Registriert: 07.02.2015
Danke: 12
 

Re: Kurvenfreundliche Jeans

Beitragvon Lambada » 12 Oktober 2016, 10:58

Hab seit heute wieder eine Levi's, die passt
Aus der neuen Plussize-Range. Hintern ist gut mit dem Platz, den ich da brauche, Bauch ist flach geschnitten (yippieh!!) und die 34er Länge super. Ist leider nur mid-rise, bisschen höher wäre besser. Vorsicht: ich musste zwei (!!) Grössen grösser ordern, es handelt sich hier vermutlich um sogenannte Misses-Sizes. Die sind eher immer etwas enger als die normalen Grössen.
Gibt's bei Zalando.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5232
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 148540
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Kleidung