virtuelle Adresse / Lieferadresse

Hier findest Du alle Fragen zum Thema online einkaufen

virtuelle Adresse / Lieferadresse

Beitragvon Dornengestruepp » 30 Juli 2010, 22:07

Hat jemand schonmal Borderlinx getestet? Ist ein Service von DHL, mit dem man eine virtuelle Adresse in UK oder USA bekommt und dann z. B. auch von Versandrabatten innerhalb UK profitieren kann bzw. in Shops bestellen, die nicht nach Deutschland liefern. Die Waren können bis zu 30 Tage kostenlos aufbewahrt werden, bevor sie weitergeleitet werden, so dass man z. B. mehrere Bestellungen dort sammeln kann und nur einmal für das Shipping zahlt (ob die dann nochmal zusammen verpackt werden, hab ich auf den Seiten nicht rausfinden können, nehme ich aber mal an). Beim Eintreffen der Ware bei Borderlinx gibts eine eMail und man kann dann für jedes Paket bestimmen, ob es sofort weitergeschickt werden soll, oder ob man noch auf andere Pakete warten will und die dann zusammen (in einem größeren Paket?) bekommt. Die Anmeldung bei Borderlinx ist kostenlos. Hört sich prinzipiell interessant an, aber ich hab keinen Plan, wie die tatsächlichen Kosten für das Shipping dann sind. Es wird nämlich einmal das Gewicht des Pakets zugrunde gelegt (was bei BHs ja nicht so hoch ist) und dann das Volumen (Breite x Höhe x Tiefe) des Pakets und welches davon die höheren Kosten verursacht, muss bezahlt werden (Beispiel auf deren Seite). Deutsche Versandhäuser packen gerne mal winzige Teile in riesige Kartons und wenn das auch englische Shops machen, könnte es recht teuer werden ... Jedenfalls wäre es schön, wenn jemand schon Erfahrungen gesammelt hat und berichten könnte. *sonne*



______________________________________________________________________________________________________
Red. Ich hab mir mal erlaubt, das mit anderen Möglichkeiten zusammenzuführen. Bitte achtet auf möglicherweise höhere Lieferkosten :!: oder Aufbewahrungszeiten :!: [hayashi]
Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: 28.05.2010
Danke: 12414
 

Re: Borderlinx - jemand damit Erfahrungen gemacht?

Beitragvon Lisa » 1 August 2010, 01:07

Aber das ist schon ganz schön teuer, oder? Mir hat der 40€ ausgerechnet, bei einem 50gbp Warenwert-Paket.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28GG • EU 
BU: • • 88 cm
Schwanger: • am Stillen: Ja
 
Beiträge: 2905
Registriert: 13.02.2009
Wohnort: BaWü
Danke: 5158
 
BH-log

Re: Borderlinx - jemand damit Erfahrungen gemacht?

Beitragvon Josel » 1 August 2010, 10:56

Mein Packerl von figleaves sollte mich auf diese Weise 27 Pfund kosten... finde ich eher nicht praktikabel. Aber die Idee an sich ist gut.
Querstreifen machen dick - aber wer isst schon Querstreifen?

Flohmarkt-Angebote:
Tango Balconette Heather 28GG,
Tango Balkonette schwarz 28H,
Shock Absorber B109 30GG
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 
Alte BH-Größe: 80B
UBU: 69 • 71 cm
BU: 97 • 97 • 104 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 471
Registriert: 11.07.2010
Danke: 419
 

Re: Borderlinx - jemand damit Erfahrungen gemacht?

Beitragvon Gummientchen » 3 August 2010, 10:20

Wow, das klingt super, muss ich mich direkt mal schlau machen! Danke für die Info :-)

Edit: Boa, ist das teuer!!! Ich hab da grad mal ein bißchen mit dem Kostenrechner gespielt und da müsste ich für meine üblichen Bravissimo-Bestellungen locker 30 EUR Shipping bezahlen! :shock: Ich glaube, das lohnt sich für Shops, die nach D verschicken, überhaupt nicht. Wenn natürlich nur innerhalb UK oder USA verschickt wird, wäre es ne Alternative. Aber trotzdem: TEUER! *kopfkratz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK meistens 38HH, selten 36J • EU gibbet nich ;-/
UBU: 87 cm • 102 cm cm
BU: 127 cm • 134 cm • 137 cm cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 17
Registriert: 31.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: Hilfe bei Bestellübersicht für Schweizerinnen gesucht!

Beitragvon Nadinka » 19 März 2011, 22:19

Ein Tipp, für alle, die grenznahe wohnen oder öfter die Möglichkeit haben, über die Grenze zu fahren, um den Zoll zu vermeiden: Deutsche Lieferadresse für Waldshut-Tiengen und Lieferadresse Konstanz für Leute, die näher bei Konstanz sind. Viel Spaß ;).
Benutzeravatar
BH-Größe: UK ? • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 76 • 85 cm
BU: 108 • 108 • 111 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 1127
Registriert: 07.07.2009
Wohnort: CH
Danke: 1334
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu FAQ zum Thema online einkaufen