Elomi Swim Essentials Tankini (Ruched + Bandeau)

Elomi Swim Essentials Tankini (Ruched + Bandeau)

Beitragvon omega6 » 10 September 2011, 16:24

Die Serie Essentials wird ab der Frühling/Sommer 2012 Saison von Elomi Swim erhältlich sein.
Die Bikinis sind mit den Tankinis von Elomi Swim kombinierbar (s. hierzu die Allg. Infos von dieser Marke).


Farben:
- black
- navy
Saisonfarben:
- aubergine
- pewter
Herbst/Winter 2015
- royal blue
Frühling/Sommer 2017
- midnight


Teile der Serie:
- UW Swim Bra (7500), Größen: 36-40 E-HH, 42 DD-HH, 44 DD-H, 46 DD-G - nicht in Royal blue und Midnight
- UW Bandeau Bikini (7501), Größen: 34 G-HH, 36-40 E-HH, 42 DD-HH, 44 DD-FF - nur in schwarz
- UW Plunge Bikini (7504), Größen: 34 G-JJ, 36-38 E-JJ, 40 E-J, 42 DD-HH, 44 DD-F - nur in schwarz und Midnight
- Moulded Gathered Badeanzug (7035), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz und royal blue
- Firm Control Badeanzug (7617), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz
- Ruched Tankini (7503), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz
- Bandeau Tankini (7004), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz
- Classic Brief (7600), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nicht in Royal blue und Midnight
- Flared Skirted Brief (7601), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nicht in Royal blue und Midnight
- High Waist Brief (7604), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nicht in Royal blue und Midnight
- Wrap Skirted Brief (7619), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz und Midnight
- Mid Rise Brief (7524), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz und Midnight
- Boy Short (7605), Größen: UK 16-26 (EU 42-52) - nur in schwarz, nicht mehr erhältlich
- Kaftan (7620), Größen: M - 2XL - nur in Aubergine
- Maxi Dress (7605), Größen: M - 2XL - nur in schwarz, nicht mehr erhältlich
- Midi Dress (7101), Größen: M - 2XL - nur in schwarz



Essentials Ruched Tankini
mit Classic Brief
ISIS-BLACK-RUCHED-TANKINI-7603-CLASSIC-BRIEF-7600.jpg
ISIS-BLACK-RUCHED-TANKINI-7603-CLASSIC-BRIEF-7600.jpg (35.14 KiB) 3464-mal betrachtet



Essentials Bandeau Tankini
mit Essentials Bandeau Bikini - als Neckholder
ISIS-BLACK-BANDEAU-TANKINI-7004-CLASSIC-BRIEF-7600.jpg
ISIS-BLACK-BANDEAU-TANKINI-7004-CLASSIC-BRIEF-7600.jpg (34.75 KiB) 3464-mal betrachtet

Quelle der Bilder: Eveden
"Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken." - Wolfgang Neuss Bild

Right where it belongs...
Meine aktuelle Flohmarktangebote
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • • 99 cm
 
Beiträge: 10824
Registriert: 11.03.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 1779835
 
BH-log
Steckbrief

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon Mary » 27 Juni 2013, 23:51

So, Zeit für eine Review des Elomi Swim Isis Ruched Tankini in schwarz + Bikini + Hose

Vorerst eine kurze Zusammenfassung, der folgene Text wird ziemlich lang:
Guter Halt auch beim (nicht exzessiven sondern rein spaßigen) Wasserball spielen. Rutscht aufgrund der mittlerweile zu großen Größe etwas beim springen... deshalb würde ich eher eine Größe kleiner empfehlen. Der Schnitt vom Ruched Tankini kaschiert auch am Bauch recht gut. Man sieht nicht, dass man Tankini und Bikini trägt.
Also von mir aus gibts ein grundlegend positives Urteil :)


Die lange Version mit mehr Erklärungen und Wahrnehmungen:

Ich kaufte mir den Tankini in Größe 26 (weils die größtmögliche war), das dazugehörende Unterteil (nicht das ganz hoch geschnittene) ebenfalls in 26 und den Bikini in meiner damaligen Größe 42HH. Alle saß super und ich war begeistert, dass ich endlich Brüste in einem Badeanzug/Tankini hatte! Ein absolut traumhaftes Gefühl! Sonst habe ich mich aufgrund meiner Figur immer geschämt, weil die Brüste auf dem Bauch auflagen durch die fehlende Bruststütze und dadurch alles irgendwie unförmig aussah und sich auch unangenehm anfühlte. Das war jetzt endlich alles vorbei. Damals trug ich Größe 54/56 bei Oberteilen und bei Hosen 56/58. Dennoch passte Größe 26 sehr gut, auch wenns mit Gr. 52 übersetzt wird und damit eigentlich hätte zu klein sein müssen. Klar, es saß eng, aber so ist es bei Schwimmsachen nunmal und es war keineswegs zu eng oder Presswurst. Durch die Raffungen wurden evtl Problemzonen auch gut kaschiert.

Leider konnte ich den Tankini dann aus verschiedenen Gründen erst ein dreiviertel Jahr später das erste mal im Schwimmbad ausführen. Bis dahin hatte ich abgenommen und trage aktuell obenrum Gr. 52 und bei Hosen Gr. 54 (primär aufgrund der Oberschenkel - etwas was ja bei Bikinihosen nicht ins Gewicht fällt). Die Teile passen dennoch immer sehr gut, wobei vor allem beim Tankini alles luftiger sitzt, aber keinesfalls so weit, dass es negativ auffallen würde.
Beim schwimmen bleibt der Tankini da wo er soll und rutscht auch nicht großartig hoch. Den Wasserball-Spielen-Test bestand er auch relativ gut. Der Tankini rutschte beim aus dem Wasser springen schon etwas hoch, allerdings nie über Bauchnabel also wurde alles von der (niedriggeschnittenen) Hose überdeckt. Davon ausgehend, dass mir der Tankini mit 2-3 Kleidergrößen mehr auch schon gepasst hat, ist das aber auch nicht verwunderlich. Würde ich mir einen neuen kaufen, so würde ich heute zu einer kleineren Größe greifen und dann wäre der Tankini am Bauch enger und würde logischerweise nicht soviel hochrutschen.
Ich würde also eher mit Gr. 54/56 zur Größe 26 greifen. Jetzt mit Gr. 52 würde ich auf jeden Fall die 24 bestellen zum testen.

Der Bikini hatte von Anfang an ein kleines Nahtproblem am Cup Richtung Kinn, aber da ich ihn eh nie ohne Tankini tragen würde und man es unter dem Tankini nicht sieht, war das für mich okay. Ich hatte keine Zeit und Lust für eine Rücksendung und Neubestellung. Der Steg liegt ziemlich stark an und stört mich auf Dauer etwas, weil er für mich etwas zu hoch geht. Ich muss ihn demnächst mal etwas wegbiegen, dann dürfte sich das Problem gegessen haben. Aber auch der Bikini hat die Größenschwankung gut mitgemacht. Ich glaube ich würde das UBB wieder so kaufen, auch wenn ich mittlerweile nicht mehr 42HH trage (die Größe vom Bikini) sondern 40HH/J (beides Elomigrößen).

Achja: Man sieht wirklich nicht, dass man einen Bikini und noch einen Tankini drüber anhat!! Was die Trocknungsdauer angeht kann ich nur sagen, dass bei mir nach ca einer 3/4 Stunde außer Wasser in einem Schwimmbad (also nicht unter der italienischen Sonne) der Tankini fast komplett trocken war. Das ist für mich okay.

Die Hose sitzt auch immernoch sehr gut. Der dicke Gummizug führt zu einem stabilen Sitz und auch die niedrige Hose bietet mir mit 1,75cm Körpergröße genügend abgedeckte Haut bis über den Bauchnabel (auch noch nach dem rumhüpfen im Wasser).Die Größenschwankung wurde gut mitgemacht.

Wenn noch Fragen sind: stellt sie gerne.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10911
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29447
 
BH-log

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon tia83 » 12 Juli 2014, 13:44

Hey Mary (und die anderen Elomi-Tankini-Trägerinnen),

auch wenns ein Jahr her ist, die Badesaison hat ja wieder angefangen. ;)

Trägst du ausschließlich den Tankini mit dem Bikini-Oberteil?

Ich habe gerade bei amplebosom geschaut wegen dem Tankini mit hohem Höschen und dann mal in der BF-Suche geschaut, ob ich Fotos finden kann. Bin dabei auch auf deine Fotos gestossen. Ich war garnicht auf die Idee gekommen, den Tankini mit Bikini-Oberteil drunter anzuziehen. Ist der Halt nur im Tankini so schlecht?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 40GG (42G) • EU 
Alte BH-Größe: 100E
UBU: 101 • 111 cm
BU: 133 • 134 • 138 cm
Schwanger: Ja • am Stillen: nein
 
Beiträge: 515
Registriert: 30.08.2012
Danke: 6338
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon Merope » 12 Juli 2014, 16:29

Ich hab zwar keinen Elomi-Tankini, aber ich hatte das bisher immer so verstanden, dass die Elomi-Tankinis extra so konzipiert sind, dass sie mit dem Bikini-Oberteil getragen werden müssen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34GG, 36G • EU 
Alte BH-Größe: 90D
UBU: 76,5 • 85 cm
BU: 96 • 104 • 110 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 448
Registriert: 19.05.2013
Danke: 2821
 
BH-log
Erstberatung

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon omega6 » 12 Juli 2014, 16:36

Merope hat recht, die Tankinis von Elomi sind extra so konzipiert, dass sie gar keine Bügel oder Körbchen haben und sie müssen/sollten über einem der Bikinioberteile getragen würden.
"Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken." - Wolfgang Neuss Bild

Right where it belongs...
Meine aktuelle Flohmarktangebote
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • • 99 cm
 
Beiträge: 10824
Registriert: 11.03.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 1779835
 
BH-log
Steckbrief

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon tia83 » 12 Juli 2014, 18:19

Ich habs auch gerade auf der Elomi-Page gesehen. Puh, dann ist so ein Set ja nicht gerade billig. Gemessen daran, dass ich in den letzten fünf Jahren vielleicht dreimal schwimmen war. :-?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 40GG (42G) • EU 
Alte BH-Größe: 100E
UBU: 101 • 111 cm
BU: 133 • 134 • 138 cm
Schwanger: Ja • am Stillen: nein
 
Beiträge: 515
Registriert: 30.08.2012
Danke: 6338
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon EvaR » 12 Juli 2014, 22:41

Stimmt schon, durch die ganzen Einzelteile sind die elomi Sachen relativ teuer.
Das Prinzip finde ich trotzdem genial. Man kann sich alles in verschiedenen Größen zusammenstellen.
Und halten tut der elomi Schwimm BH bei mir genial.
Wenn das Oberteil im Wasser weniger aufschwimmen soll, würde ich nach nem ruched Tankini gucken und die flared auslassen, durch die ausgestellte Form ist da das Risiko höher. Außerdem haben die ruched so Bänder zum verstellen an der Seite, wenn man das untere Ende davon unter die Unterkante von der Hose steckt, dann sitzt der sogar nach dem Wellenbad und wildem rumgehopse noch.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 40JJ (Elomi) • EU 
UBU: 98 • 106 cm
BU: ohne 139,5 / mit 141 • ohne 142 / mit 139 • ohne 150 / mit 145 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 810
Registriert: 16.04.2012
Danke: 4132
 
BH-log
Erstberatung

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon tia83 » 13 Juli 2014, 10:57

Mir gefällt der ruched auch besser als die Tankinis mit ausgestellten Unterteil.

Mh, ich werds mir überlegen....und spätestens beim anziehen wahrscheinlich doch behalten, egal was das Preisschild sagt. :roll:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 40GG (42G) • EU 
Alte BH-Größe: 100E
UBU: 101 • 111 cm
BU: 133 • 134 • 138 cm
Schwanger: Ja • am Stillen: nein
 
Beiträge: 515
Registriert: 30.08.2012
Danke: 6338
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Elomi Swim Isis Tankini

Beitragvon Mary » 5 August 2014, 12:22

Ich trage meine Badesachen von Elomi von oben übrigens immernoch gerne, auch wenn ich mittlerweile bei Gr. 48/50 bzw 38HH/J angekommen bin. Ich überlege sogar irgendwann ein zweites Set zu kaufen damit man nicht nass rumsitzen muss, dann natürlich in aktueller Grösse. Der Halt ist wirklich phänomenal!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10911
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29447
 
BH-log

Zurück zu Elomi Swim