Post/DHL nehmen im Prinzip auch Plastiktüten an

Post/DHL nehmen im Prinzip auch Plastiktüten an

Beitragvon Yola04 » 14 August 2012, 08:11

Huhu *wink*

Gestern wollte ich zwei Päckchen nach GB zurück schicken. Leider wurde mir die Annahme verweigert, da die Deutsche Post/DHL keine Sendungen in Plastiktüten mehr annimmt. Es sei denn, die Sendung ist innerhalb Deutschlands und hat einen Retourenaufkleber. Für Sendungen ins Ausland sind doch bitte Papierumschläge zu verwenden. Diese Regelung gilt seit Anfang August.

Jetzt es heißt Papierumschläge kaufen oder einen anderen Zusteller wählen. Mit Hermes würde der Versand eines XS-Päckchens nach GB 10,90€ kosten. *ko*

Falls das Thema in einen anderen Bereich besser passt, bitte dorthin verschieben. Danke.
LG Yola04

Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 79 • 80 • 83 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 272
Registriert: 16.02.2010
Danke: 1620
 
BH-log
Erstberatung

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon headology » 14 August 2012, 10:07

In ihren eigenen Broschüren steht aber was anderes: Internationale Sendung: Verpackung (Achtung, Link führt auf ein PDF)

Bei Maxi- und Großbriefen sind demnach auch Plastikumhüllungen erlaubt, sofern eine ausreichend große, helle Fläche für Beschriftungen vorhanden ist. (Ein Blatt Papier mit Adresse etc. müßte also ausreichen)

Also, entweder ist die Broschüre dann veraltet oder da kannte sich mal wieder jemand nicht so richtig aus.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Fizzl » 14 August 2012, 10:36

Mir wurde das letztens aber auch gesagt... dass sie keine Retouren ins Ausland mehr in Plastiktüten nehmen...
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3760
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271352
 
BH-log

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon headology » 14 August 2012, 10:44

Na, dann müßte man wohl mal an "offizieller Stelle" nachfragen, ob die Info-Broschüre veraltet ist. :seufz:
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Yola04 » 14 August 2012, 11:36

Ich hab jetzt mal ne Mail an die Deutsche Post gesendet. Mal sehen ob und wann ne Antwort kommt. *wartet*
LG Yola04

Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 79 • 80 • 83 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 272
Registriert: 16.02.2010
Danke: 1620
 
BH-log
Erstberatung

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Yola04 » 14 August 2012, 15:41

Eine Antwort habe ich noch nicht erhalten. *wartet*

Dafür habe ich mein Glück vorhin in der kleinen Filiale in meinem Wohnort versucht. Versuch ist geglückt. Päckchen wurden angenommen und es fiel kein Wort wegen der Verpackung. Gestern war ich in der Hauptpostfiliale. Damit ist genau das eingetreten, was ich schon geahnt hatte. Die kleinen Filialen scheinen von der Änderung noch nix zu wissen. *kopfkratz* Ich gebe auch zu, ich habe die Mitarbeiterin darauf auch nicht angesprochen. *verlegen*
Mal sehen ob die Päckchen es bis nach GB schaffen oder wieder zurück kommmen. *undweg*

Also wer die Möglichkeit hat, sollte durchaus eine andere Post-Filiale aufsuchen, wenn in der einen die Annahme verweigert wurde. ;)
LG Yola04

Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 79 • 80 • 83 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 272
Registriert: 16.02.2010
Danke: 1620
 
BH-log
Erstberatung

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Miss L » 14 August 2012, 16:16

Jetzt mal allgemein zu Regeln, die beim Versand mit der Post/DHL gelten:
Mir ist auch schon aufgefallen, dass das von Filiale zu Filiale unterschiedlich gehandhabt wird.
Einmal habe ich eine Hose als Maxibrief versenden wollen. Der Mensch bei der kleinen Dorffiliale hat sich wahnsinnig angestellt, weil der Maxibrief zwar durch die Öffnung passte, aber nicht von allein durchfiel *motz*

Also hab ich meinen Brief wieder mitgenommen und bin in die Hauptpost gefahren. Kein Problem. Dort wurde mir gesagt, dass der Brief durch die Öffnung passen muss, ohne ihn zu knicken. Und wenn ihn etwas schieben muss (also ohne Gewalt), dann wäre das kein Thema.
Die unterschiedlichen Filialen scheinen also unterschiedlich informiert zu sein. Leider.

Die Aussage der Post würde ich mir dann ausdrucken und beim nächsten Mal mitnehmen.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1106
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9434
 
BH-log
Erstberatung

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Mary » 14 August 2012, 16:37

.. und bei uns habe ich noch nie einen Schlitz bzw eine Öffnung gesehen, durch den das passen muss... bei uns wird nachgemessen bzw es geht nach Augenmaß. An einer Hauptpost wohlgemerkt.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10903
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29445
 
BH-log

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Hazelnut » 14 August 2012, 17:54

Hier ist der Schlitz in der ausziehbaren Schublade verstaut: Man gibt den Brief ab, das Schubfach wird geöffnet und der Brief in den Schlitz gesteckt. Solange er ohne Gewalt reingeht ists noch ok. Danach wird er entweder noch frankiert oder gleich ins Fach vor dem Schlitz in die Schublade gesteckt und dort aufbewahrt bis zur "Leerungszeit".
Benutzeravatar
UBU: 69 • 77 cm
BU: 90 • 90 • 92 cm
 
Beiträge: 107
Registriert: 19.08.2010
Danke: 285
 

Re: Post/DHL nehmen keine Plastiktüten mehr an!

Beitragvon Yola04 » 14 August 2012, 18:00

*ja*
Bei uns ist das genauso. In der kleinen Filiale wie in der Hauptpostfiliale.

Es würde mich ja nicht wundern, wenn es selbst in einer Filiale von Mitarbeiter zu Mitarbeiter unterschiedlich ist, ob Päckchen/Brief in den Schlitz passt oder ob die Verpackung okay ist. *undweg*
LG Yola04

Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 
UBU: 67 • 71 cm
BU: 79 • 80 • 83 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 272
Registriert: 16.02.2010
Danke: 1620
 
BH-log
Erstberatung

Nächste

Zurück zu BH-Läden und Einkäufe online