Rosa Faia Twin Bügel-BH (5490)

Re: Rosa Faia

Beitragvon maria54321 » 2 März 2011, 15:36

Ich hatte einen BH von Anita in 90 H aus der Comfort Line an, der war mir zu groß. Bei Ulla Dessous hätte ich (wenn die BHs mir nicht zu teuer wären) eine 90 K oder eher noch eine 90 L. Versteh das mal einer...
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Rosa Faia

Beitragvon Chantal » 2 März 2011, 18:23

ich trage Ulla BHs auch in 85E und bei Rosa Faia ist 85D mehr als genug. Der Twin mit Bügel scheint mir gross geschnitten zu sein. Der Daytona [url]http://www.anita.com/de-de/Kollektionen,ROSAFAIA,Wäsche_Serien,DAYTONA:5601_Bügel-BH[/url] hingegen ist bedeutend knapper und sitz perfekt.
Die früheren Bemerkungen zum Twin beschreiben den BH aber perfekt und ich kann sie nur unterstützen. Er ist wirklich nicht schön - aber superbequem und funktionell.
LG Chantal
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38F • EU 85E
Alte BH-Größe: 90B
UBU: 93 • 104 cm
BU: 118 • 119 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 46
Registriert: 04.03.2010
Danke: 77
 

Re: Rosa Faia

Beitragvon Chantal » 2 März 2011, 18:25

a propos Rosa Faia Twin:
Twin Firm scheint neu zu sein. Kennt den jemand schon? [url=http://www.anita.com/de-de/Kollektionen,ROSAFAIA,Wäsche_Serien,TWIN_FIRM]Twin Firm[/url]
Zuletzt geändert von TigerLenchen am 9 März 2011, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link repariert
LG Chantal
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38F • EU 85E
Alte BH-Größe: 90B
UBU: 93 • 104 cm
BU: 118 • 119 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 46
Registriert: 04.03.2010
Danke: 77
 

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon TigerLenchen » 2 März 2011, 18:54

Da es sich hier fast nur um den Twin dreht habe ich mal den Titel angepasst.
Wenn das falsch war mach ichs wieder rückgängig
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon Kaya » 9 März 2011, 09:11

Mögt ihr vielleicht verraten, was ihr für euren bezahlt habt? *verlegen*
Ich habe nämlich den Rosa Faia twin schalen BH (5440) anprobiert, und lieebe den sehr. Ich wollte mir den jetzt übers Inet holen, finde ihn aber auf keiner englischen Seite. Und in den Deutschen shops kostet der in 75G immer so um die 70 euro. Ist das normal, oder ist es möglich, dass ich den irgendwo auch güsntiger bekomme? (Ich hatte überlegt, ob ich hiermit nicht vllt besser im "BH gesucht!" bereich aufgehoben bin, aber ich dachte, ich frage doch lieber heir erstmal nach).
Verkauf/schenke:34FF Grossard 4751,80F Ewa Michalak PL,75G Prima Donna Strapless,34F Bravissimo Top,34G Masquerade Antoinette,34G Freya Deco Pl,32H Curvy K. thrill me,34G Panache Andorra Pl & Ariza,80F Le Mystère pl bra
Ich tausche auch gerne :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 85D
UBU: 72 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 102 cm
 
Beiträge: 89
Registriert: 19.10.2010
Danke: 129
 

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon Kratze » 9 März 2011, 13:24

Ich hab den auch in England gesucht, aber auch da ist er teuer... soweit ich weiß, ist es eine deutsche Edelmarke, wird also daher auch in England nicht billiger (im Gegensatz zu evtl englischen BHs, die durch Export teurer werden). Es ist denk ich auch ein sehr guter BH, also wahrscheinlich schon das Geld wert.

Aber als Tipp: wenn du für den "Anfang" neue BHs suchst, fährst du besser mit günstigeren Modellen um die 30 Euro aus England - die haben oft eine ähnlich gute Passform - sind zwar qualitativ nicht ganz auf dem Standard von einem teuren 60 Euro-BH, aber am Anfang kann es auch oft sein, dass deine Brust sich noch verändert (Brustmigration) oder dass du erst noch entdeckst, welche Schnittformen dir *richtig* gut passen... da ärgert man sich dann, wenn man für den ersten oder zweiten BH viel Geld ausgegeben hat und hinterher merkt, dass man doch nicht ganz glücklich damit ist. Kurz gesagt, ich würd teure, edle Modelle für die Zeit aufheben, wenn man Erfahrung mit der eigenen Passform und Größe hat.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1673
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205225
 
Steckbrief

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon Kaya » 9 März 2011, 20:22

Danke für den Tipp.

Hier in HH haben wir ein Geschäft, welches große Größen führt. da habe ich ziemlich lange rumgestöbert und diverse BHs anprobiert. Und dieser saß mit Abstand am besten von allen BHs die ich je anhatte, und war dabei trotzdem noch sehr bequem. Außerdem ist er hinten im Rücken recht "tief" geschnitten, so dass ich ihn auch unter inigen Kleidungsstücken tragen kann, bei denen meine BHs sonst immer etwas raus gucken, was mich stört.
Und bevor ich mir diverse Modelle bestelle, von denen ich nicht genau weiß, ob sie sitzten oder nicht, dachte ich, sollte ich dehn hier halbwegs günstig irgendwo finden, wäre es für mich weniger aufwändig und "sicherer".
Verkauf/schenke:34FF Grossard 4751,80F Ewa Michalak PL,75G Prima Donna Strapless,34F Bravissimo Top,34G Masquerade Antoinette,34G Freya Deco Pl,32H Curvy K. thrill me,34G Panache Andorra Pl & Ariza,80F Le Mystère pl bra
Ich tausche auch gerne :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 85D
UBU: 72 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 102 cm
 
Beiträge: 89
Registriert: 19.10.2010
Danke: 129
 

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon Kratze » 9 März 2011, 20:33

Nee, den kriegste leider auch woanders nicht günstiger, leider :)

Aber da ich diese Anfangsschwierigkeit auch kenne und der mir auch passte, könnte ich dir Modelltipps geben, zumal du außerdem noch Größenzwilling von mir bist :) Der Rosa Faia ist ja erstmal relativ hochgeschlossen und hat eher tiefe Körbchen, dh. du bist vielleicht eher eine Tiefbrust und hast vielleicht eher weichere Brüste? Ich würd dir z. B.. den Bravissimo Alana empfehlen, in 34F / FF / G (fällt eher klein im Körbchen aus) oder in 32 FF/ G /GG , der kostet ungefähr 32 Euro und den gibts bei bravissimo.com . Außerdem müssten dir wahrscheinlich eher auch andere Balconette-Styles passen? Ich würde für den Anfang noch weitere 2,3 Freya-Balconettes und evtl 2,3 Panache-Balconettes bestellen, denn wattierte und Plunges sind manchmal schwieriger von der Passform. Oder einfach nur den Alana, ein Freya-Balconette und ein Panache-Balconette (z. B.. den Panache Tango Balconette - der passte mir auch ziemlich gut, also wäre der wahrscheinlich auch was für dich - da würd ich beim 34er Band bleiben, der ist eher fest). Die sind alle so um die 30 Euro, davon könntest du jeweils zwei, drei Größen bestellen um sie zu probieren und den Rest dann einfach zurückschicken. :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1673
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205225
 
Steckbrief

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon TigerLenchen » 10 März 2011, 11:22

Kaya hat geschrieben:Danke für den Tipp.

Hier in HH haben wir ein Geschäft, welches große Größen führt. da habe ich ziemlich lange rumgestöbert und diverse BHs anprobiert. Und dieser saß mit Abstand am besten von allen BHs die ich je anhatte, und war dabei trotzdem noch sehr bequem. Außerdem ist er hinten im Rücken recht "tief" geschnitten, so dass ich ihn auch unter inigen Kleidungsstücken tragen kann, bei denen meine BHs sonst immer etwas raus gucken, was mich stört.
Und bevor ich mir diverse Modelle bestelle, von denen ich nicht genau weiß, ob sie sitzten oder nicht, dachte ich, sollte ich dehn hier halbwegs günstig irgendwo finden, wäre es für mich weniger aufwändig und "sicherer".

Magst du vielleicht einen Erfahrungsbericht in dem entsprechenden Thread über den Laden verfassen? Das wäre super *daumenhoch*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Rosa Faia Twin

Beitragvon braz19 » 7 April 2011, 12:21

Also ich finde die Rosa Faia sachen super. Besonders das Modell Twin. Ich habe größe 100 F und kaufe immer hier Moderiert: Bitte keine Werbung für Online-Shops in diesem Thread. Shopbewertung in das entsprechende Thema kopiert. [headology]
Mit dem Preis schließe ich mich meinen Vorrednern an. Der könnte etwas niedriger sein.
Benutzeravatar
braz19
 
 

VorherigeNächste

Zurück zu Anita