Anita - Allgemein

Re: Anita - Allgemein

Beitragvon Mosquito Bites » 16 April 2017, 16:24

Nee, kann es nicht. Ich würde mich nach meiner normalen, gefitteten Größe richten.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6022
Registriert: 21.04.2012
Danke: 99801
 
Steckbrief

Re: Anita - Allgemein

Beitragvon stillesWasser » 16 April 2017, 16:49

Willkommen im Forum, avicularia!

Du meinst 85 AA kommt bei dem Rechner raus, oder? Sie messen anders als hier im Forum, nur leicht straff und mit BH an. Wenn du auch nur leicht straff gezogen hast, wird dir ein 85er Band in der Realität zu weit sein, um als stabil sitzender BH durchzugehen. (Bei mir kommt nach ihrer Messweise mit 86-111cm im Rechner 85G raus. In Wirklichkeit passt mir 80I, 75er Band tw. auch.)

Was für eine UBW kommt denn raus, wenn du so fest am Maßband anziehst, wie du kannst? Gib dann mal diesen Wert in den Rechner ein. Das wird besser hinkommen bzw. kann es gut sein, dass dann sogar noch eine Bandgröße enger besser ist. Mit den Kreuzgrößen kennst du dich aus? - Für 1 UBB-Größe runter musst du dann 1 Körbchengröße rauf gehen, um dasselbe Körbchenvolumen zu bekommen.

Wenn du noch nie gefittet worden bist, kannst du dich auch hier im Forum allgemein zu deiner Größe beraten lassen oder selbst im Beratungsarchiv nach Threads mit ähnlichen Maßen suchen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J) • EU 80I (Anita)
UBU: 78,5 • 88,5 cm
BU: 108 • 112 • 122 cm
 
Beiträge: 601
Registriert: 18.04.2015
Danke: 24177
 
BH-log

Re: Anita - Allgemein

Beitragvon avicularia1982 » 17 April 2017, 00:25

Hey,

danke für eure Antworten.

Ich bin schon mal gefittet worden, mein Account wurde aber wegen Nichtbenutzung deaktiviert.

Das kam damals raus:
“Mit deinen Maßen und Beschreibungen komme ich auf die Größen UK 36D/DD/E oder EU 80D/E/F
Bei Modellen, die sehr eng ausfallen, könnten dir auch die Kreuzgrößen UK 38C/D/DD also EU 85C/D/E reichen. Die EU-Größe lässt sich leider nicht ganz zuverlässig umrechnen, da viele Hersteller von der Tabelle abweichen oder in vielen Größenbereichen gar nicht mehr produzieren.“
Nach einigem rumprobieren habe ich aber festgestellt, dass 75D ganz gut passt.

Daher frage ich mich nun, richte ich mich nun nach den Anita-Größen oder den gefitteten? 85 AA erscheint mir doch ein wenig zu klein :)
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2017
Danke: 0 • 0
 

Re: Anita - Allgemein

Beitragvon GFKfan » 17 Juni 2017, 21:49

Hi avicularia1982,

wenn dir 75D gut passt, würde ich das als Ausgangsgröße nehmen und den Rechner ignorieren. Der bringt wie 95 % aller Rechner ein unzutreffendes Ergebnis mit zu weitem UBB und zu kleinen Körbchen (als der Rechner für meine Maße 85D ausspuckte, trug ich tatsächlich bügellose Anita BHs in Größe 75G/H).

Davon abgesehen: Anita gibt es eigentlich in jedem größeren Galeria Kaufhof oder Karstadt, wenn einer in deiner Nähe ist, fahr mal hin und probier die BHs einfach an.
;)

Viele Grüße
GFKfan
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu Anita