Masquerade Maia

Masquerade Maia

Beitragvon Elfe » 5 April 2010, 14:50

Masquerade Maia ist ein BH, den Masquerade in wechselnden Farben im Programm hat.
Es ist ein gepaddeter Halfcup mit einer senkrechten Körbchennaht.

Erhältlich ist der pinke und türkise Maia in den Größen 28-38 D-G, der lilafarbene und braune Maia in den Größen 30-38 D-G.

Farben:
Frühling/Sommer 2009
- pink
Herbst/Winter 2009
- plum
Frühling/Sommer 2010
- turquoise
Herbst/Winter 2010
- chocolate


Teile der Serie:
- Balconnet Bra (5221), Größen: 30-38 D-G (einige Farben auch mit 28er UBB)
- Short (5224), Größen: UK 8-18 (EU 34-44)
- Thong (5229), Größen: UK 8-18 (EU 34-44)


Bereits vermessen in den Größen:
28E
30F
32DD/32E/32F
34FF

Fotos:
28F in aqua
plum (lila)


Frühling/Sommer 2009
pink
Bild
Quelle des Fotos: Bravissimo


Herbst/Winter 2009
purple
Maia HR_klein.jpg
Maia HR_klein.jpg (21.86 KiB) 7887-mal betrachtet

Quelle des Fotos: Panache


Frühling/Sommer 2010
türkis
Bild
Quelle des Fotos: Bravissimo


Herbst/Winter 2010
chocolate
maiachoc.jpg

Quelle des Fotos: Panache
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 7881
Registriert: 29.05.2009
Danke: 329528
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Elfe » 6 April 2010, 09:25

Der Maia ist sehr geeignet für kleine breite Brüste.
Durch die senkrechte Naht und die gepaddete Halfcup-Form paßt er meist sehr gut *daumenhoch* .
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 7881
Registriert: 29.05.2009
Danke: 329528
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Bavaria » 11 April 2010, 08:11

Ich bezeichne meine Brüste gerne als "mittelgroß", da ich in der Regel 30G oder 32FF trage und auch für diese Brustart ist Maia perfekt! *daumenhoch* Es formt schöne runde Apfelbrüste und der BH ist tief geschnitten, sodass man ihn im Sommer zu weit ausgeschnittenen T-Shirts teilweise gut tragen kann. *sonne* Er fällt in meinen Augen sehr größentreu aus und das UBB würde ich zwar als dehnbar bezeichnen, aber nicht übertrieben dehnbar und bisher ist der BH auch noch nicht ausgeleiert bei mir. Gute Qualität. 8-) Ich habe den Eindruck in meinem Größenbereich erfordert der BH im oberen Körbchendrittel noch ein gewissen Volumen d.h. für Frauen mit Brusttyp 1 könnte er oben zu weit sein. Für Typ 2 und 3 stellt er in meinen Augen kein Problem dar.
Meine Brüste: 24 Jahre alt, sehr fest und rund, schmalbügelig, Lieblingsmarken (bisher): Freya & Masquerade Mein BH-Log
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 832
Registriert: 02.09.2008
Wohnort: Süddeutschland
Danke: 0 • 3
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Scrub » 11 April 2010, 09:48

Hat jemand mit größerem Busen den BH auch schon anprobiert? Ich liebäugle mit dem und hab 34G.
Benutzeravatar
Scrub
 
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Mila » 18 April 2010, 09:14

Hier mal Fotos vom Maia in der Farbe aqua. Die Größe ist 28F.

maia1.jpg
maia1.jpg (341.36 KiB) 10842-mal betrachtet

maia2.jpg
maia2.jpg (426.05 KiB) 10842-mal betrachtet
Quelle: privat
Mila, 27, kleine weiche Breitbrust
Lieblings-Marke: Ewa Michalak
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28F, 30E • EU 
UBU: 65 • 72 cm
BU: 86,5 • 86,5 • 91 cm
 
Beiträge: 544
Registriert: 29.04.2009
Wohnort: Rhein-Main
Danke: 0 • 4
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Mina83 » 18 April 2010, 11:27

Ich besitze ihn ebenfalls in der Farbe "aqua" und in 28G. Ich musste die Träger um 10cm kürzen und trage ihn noch immer in der kleinsten Einstellung, ansonsten finde ich ihn sehr passend. Ich vermute, dass ich auch der Gruppe "kleine Breitbrust" angehöre *sonne*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28 FF / 30 F • EU 70E
UBU: 63 • 67 cm
BU: 80 • 79 • 84 cm
 
Beiträge: 169
Registriert: 26.05.2009
Danke: 102
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon JoeHell » 22 Juli 2010, 11:41

Ich habe ihn in 32G und er passt an meiner Breitbrust sehr gut. Da ich groß bin, sind die Täger (zwar maximal gekürzt) auch in Ordnung. Durch den Baumwoll-Anteil finde ich den Körbchenstoff auch sehr angenehm und nicht zu panzerig.
... bis dass der Steg euch scheidet.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G/34FF • EU 
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 87 cm
BU: 99,5 • • 106 cm
 
Beiträge: 7209
Registriert: 18.05.2009
Danke: 177238
 
BH-log

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Lapislazuli » 21 August 2010, 20:54

Heute kam Maia in Türkis, Größe 32 E an. Den lilafarbenen hatte ich schon in 32 F probiert, war zu groß gewesen.

Aber der jetzt sitzt wunderbar *love* und sieht sooo toll aus - wird definitiv behalten.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32E • EU 70/75 E/F
Alte BH-Größe: 85B
UBU: 78 • 85 cm
BU: 97 • 95 • 101 cm
 
Beiträge: 46
Registriert: 05.07.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: Masquerade Maia

Beitragvon JoeHell » 22 August 2010, 10:14

Es passt nicht ganz zum Thema, aber ich finde es heftig, dass wir beiden bei fast identischen Maßen so unterschiedliche Größen tragen ;)
... bis dass der Steg euch scheidet.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G/34FF • EU 
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 87 cm
BU: 99,5 • • 106 cm
 
Beiträge: 7209
Registriert: 18.05.2009
Danke: 177238
 
BH-log

Re: Masquerade Maia

Beitragvon Lapislazuli » 22 August 2010, 10:22

JoeHell hat geschrieben:Es passt nicht ganz zum Thema, aber ich finde es heftig, dass wir beiden bei fast identischen Maßen so unterschiedliche Größen tragen ;)


Huch! :shock:

Das ist ja echt verblüffend... Aber die 32F-ler waren bis auf einen LaSenza durchgehend zu groß - auch sämtliche Masquerades, die ich bisher probiert habe ... *kopfkratz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32E • EU 70/75 E/F
Alte BH-Größe: 85B
UBU: 78 • 85 cm
BU: 97 • 95 • 101 cm
 
Beiträge: 46
Registriert: 05.07.2010
Danke: 0 • 0
 

Nächste

Zurück zu Masquerade