Felina Conturelle 80487

Felina Conturelle 80487

Beitragvon turtle » 7 März 2011, 16:38

So, erstmal die Bilder, vermessen werde ich ihn die Tage noch.
Das Modell stammt aus dem Jahre 2008, wird aber aktuell noch in einigen Größen bei eBay angeboten.


Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
UBU: 72 • 75 cm
BU: 95 • 95, ohne 91 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 141
Registriert: 13.12.2010
Danke: 2712
 
BH-log

Re: Felina Conturelle 80487

Beitragvon turtle » 8 März 2011, 08:55

Felina Conturelle-creme/schwarz-70G

Meine Maße:
Unterbrustband eng: 72 cm
locker: 75 cm
Brustumfand im Stehen: 97 cm
vornübergebeugt: 102 cm
im Liegen: 96 cm


UBB-Länge im lockeren Zustand
60 cm

UBB-Länge im gedehnten Zustand
78 cm (geht sicher noch 1,2 cm weiter aber ich reiße so ungern so stark an den BHs)

Länge eines Bügels
29,5 cm

Breite eines Bügels
14 cm

Höhe des Stegs
8 cm

Breite des Stegs
3 cm

Breite der Träger
2 cm

UBB-Höhe unter der Achsel
9 cm

UBB-Höhe am Verschluss
3,5 cm

Anzahl der Verschluss-Häkchen
2X3

***

Beschreibung

Material / Art des Stoffes
73% Polyamid, 15% Polyester, 12% Elasthan

Farbe
unterer Teil cremefarben mit kleinen schwarzen Punkten, oberer Teil der Cups schwarze Spitze mit Blumen

Design
Neben dem obengenannten fällt besonders der Anhänger am Steg ins Auge, der einen kleinen Frauenkopf auf schwarzem Hintergrund zeigt. Darüber ist eine kleine schwarze Schleife. Die Träger sind in der oberen Hälfte mit schwarzen gecrinkeltem Netzstoff überzogen.

Verarbeitung
Einfach super. Habe mich da ja frühr nie so für interessiert und jetzt bisher hauptsächlich Freya und Panache in der Hand gehabt, da ist der BH schon eine Ecke hochwertiger. Keine rausstehenden Fäden oder ähnliches. Die Bügel befinden sich in Stoffschläuchen, die nochmal extra weich sind, fühlt sich an wie die weiche Seite eines Klettverschlusses. Der untere Teil der Cups ist innen nochmal mit Netzstoff unterlegt.

Träger
halb regulierbar

***

Subjektiver Eindruck

Halt:
gut

Brustform:
schön, rund

Bügel:
sehen passend aus, links minimal zu klein

Dehnbarkeit des Unterbrustbandes:
deutlich dehnbarer als das ded Cleo Lizzies

Sonstiges:
Als ich ihn das erste Mal anprobiert habe, war ich mir gleich sicher, dass er zu klein ist. Nun habe ich in gerade nochmal probeweise angezogen, und bin mir nicht mehr so sicher. Der Steg liegt auf der linken Seite nicht ganz an, aber ansonsten sieht er doch ganz passend, vielleicht minimal zu klein aus. Ich bin am Überlegen, ob ich nicht doch noch Fotos mache und die den Fitterinnen zeige.
Anzumerken ist noch, dass Feline die Größen falsch umrechnet: EU 70G, 85G(F/E), 32G (Uk/US).
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
UBU: 72 • 75 cm
BU: 95 • 95, ohne 91 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 141
Registriert: 13.12.2010
Danke: 2712
 
BH-log

Re: Felina Conturelle 80487

Beitragvon turtle » 16 April 2011, 12:19

Nachdem ich den BH mal angezogen fotografiert habe und den direkten Verlgeich zu Cleo George und Brooke hatte, muss ich leider mein Urteil revidieren. Der BH ist völlig inkompatibel mit mir und das UBB viel zu weit. Wirklich schade, schön finde ich ihn immer noch, nur nicht an mir.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
UBU: 72 • 75 cm
BU: 95 • 95, ohne 91 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 141
Registriert: 13.12.2010
Danke: 2712
 
BH-log

Zurück zu Felina