Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon Robin » 18 September 2009, 05:53

Den Thrill Me gibt es als Teil der Showgirl-Serie seit der Kollektion Herbst/Winter 2009 bei Curvy Kate in wechselnden Farben.
Schnittvergleich bei Bratabase: thrill me, tease me, explain me

Farben
Herbst/Winter 2009
- charcoal/pink
- navy/lime
Frühling/Sommer 2010
- fuchsia/orange
- black/white
- ivory/black
Herbst/Winter 2010
- wine/navy
- cobalt/fuchsia
- raspberry/charcoal (Bravissimo exklusiv)
Frühling/Sommer 2011
- peach/plum
- azure/plum
Herbst/Winter 2011
- jade/fuchsia
- grape/jade
Frühling/Sommer 2012
- white/blue


Teile der Serie:
- Balconnet BH (SG3001), Größen: 28-30 D-J, 32 D-HH, 34 D-H, 36 D-GG, 38 D-G
- Thong (SG3002), Größen: UK 8-20 (EU 34-46)
- Short (SG3003), Größen: UK 8-20 (EU 34-46)
- High Waist Brief (SG3004), Größen: UK 8-20 (EU 34-46)


Bereits vermessen in Größe:
28DD hier (nur UBB und Bügelbreite mit Fotos in Wine/Navy) und hier / 28F (scrollen!)
30G / 30GG / 30J
32DD hier und hier / 32E / 32GG
34F / 34FF
36DD / 36E / 36F

Foto in 30FF (Vergleich mit Masquerade Georgiana)

Thong in den Größen:
18



Thrill Me Balcony Bra
Herbst/Winter 2009:
charcoal/pink
thrillmeshowgirlcharcoa.jpg
thrillmeshowgirlcharcoa.jpg (116.88 KiB) 12258-mal betrachtet


navy/lime
thrillmeshowgirlnavylim.jpg
thrillmeshowgirlnavylim.jpg (95.74 KiB) 12258-mal betrachtet



Frühling/Sommer 2010:
fuchsia/orange
thrillmeshowgirlfuchsia.jpg
thrillmeshowgirlfuchsia.jpg (26.64 KiB) 12258-mal betrachtet


black/white
thrillmeshowgirlblackwh.jpg
thrillmeshowgirlblackwh.jpg (77.61 KiB) 12258-mal betrachtet


ivory/black
thrill-me-showgirl-ivory-black-curvy-kate-2-ss10.jpg
thrill-me-showgirl-ivory-black-curvy-kate-2-ss10.jpg (75.88 KiB) 13547-mal betrachtet



Herbst/Winter 2010:
wine/navy
thrillmeshowgirlwinenav.jpg
thrillmeshowgirlwinenav.jpg (96.55 KiB) 12258-mal betrachtet


cobalt/fuchsia
thrillmeshowgirlcobaltf.jpg
thrillmeshowgirlcobaltf.jpg (88.7 KiB) 12258-mal betrachtet


raspberry/charcoal (die Farbe ist Bravissimo exklusiv!)
Bild
Quelle des Bildes: Bravissimo


Frühling/Sommer 2011
peach/plum
thrill-me-showgirl-peach-plum-curvy-kate-ss11.jpg
thrill-me-showgirl-peach-plum-curvy-kate-ss11.jpg (70.84 KiB) 13454-mal betrachtet


azure/plum
Bild
Quelle des Bildes: Bravissimo


Herbst/Winter 2011
jade/fuchsia
Thrill Me_indigo.JPG
Thrill Me_indigo.JPG (22.64 KiB) 11267-mal betrachtet


grape/jade
Thrill Me_grape.JPG



Frühling/Sommer 2012
white/blue
Thrill Me_white-blue.jpg

Quelle der Bilder: Curvy Kate



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Curvy Kate Showgirl Thrill Me 28F (charcoal/pink)

Meine Maße: 73/89

Maße
Länge des Unterbrustbandes im lockeren / maximal ausgedehnten Zustand
58 cm / 80 cm
Länge eines einzelnen Bügels
25 cm
Breite eines einzelnen Bügels
14 cm
Breite des Steges
2,5 cm (mit Bügel)
Höhe des Steges
6 cm
Breite der Träger
1,5 cm
Höhe des Unterbrustbandes unter der Achsel
9,3 cm
Höhe des Unterbrustbandes am Verschluß
5,5 cm
Anzahl der Häkchen
3 x 2

Beschreibung
Material / Art des Stoffes
85% Polyamide, 15% Elastan
Stoff ist durchsichtig am UBB, die Körbchen sind gefüttert
Farbe
Grau mit Blau- bzw. Lilastich mit Rose Spitze oben am Cup
Muster
einfarbig bis auf die Spitzenbordüre
Details
Rosa Spitze am oberen Rand der Körbchen, rosa Schleifchen und silber Herzanhänger ganz oben am Steg
Verarbeitung
Sehr gut
Träger
Maximale Länge beträgt 40 cm und geringste Länge 22 cm. Sind über die gesamte Länge regulierbar.

Subjektiver Eindruck
Sitz
Sitz sehr stramm und fest, am oberen Körbchenrand ist allerdings ein wenig Luft
Brustform
Sieht von der Seite schön angehoben aus, schönes Dekolltee
Breite der Bügel
Eher mittel bis schmalbügelig würd ich sagen (Vergleich mit Panache/Masquerade)
Dehnbarkeit des Unterbrustbandes
Ziemlich fest, krieg ihn grad so im ersten Haken zu

Sonstiges
Werde ihn behalten, auch wenn mir momentan das UBB etwas fest erscheint. Sieht durch die Balconette-Form sehr schön aus und macht prima runde Brüste. Ich habe dazu die Short (mit durchsichtiger Rückseite, darüber 3 Reihen Rüschen) in Größe 34/8 bestellt, weil ich die immer bei UK-Unterwäsche brauche. Bei diesen SHorts ist allerdings der Beinausschnitt sehr eng, so dass der Slip am Po einschneidet. Werde den umtauschen und eine Nummer größer bestellen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD, 30E • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 74 • cm
BU: 89 • • cm
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.06.2009
Danke: 11
 

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon JoeHell » 5 April 2010, 13:25

Thrill Me habe ich in meiner regulären Größe 30H. Das UBB finde ich sehr dehnbar, ich kann es bereits nach ein paar Mal tragen locker im engsten Haken schließen.
An der größeren Brust sitzt das Körbchen perfekt, an der kleineren steht der Rand leider ein bisschen ab. Unterm Shirt sieht man das aber nicht so sehr.

Die Träger find ich in Ordnung, komplett regulierbar. Die Einstellung verrutscht aber leicht habe ich den Eindruck.

Ansonsten recht bequemer BH mit für die Größe relativ schmalen Bügeln.
... bis dass der Steg euch scheidet.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G/34FF • EU 
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 87 cm
BU: 99,5 • • 106 cm
 
Beiträge: 7209
Registriert: 18.05.2009
Danke: 177238
 
BH-log

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon Raute » 6 April 2010, 19:05

Hallo,
meiner ist gerade angekommen.. Ich habe ihn in Größe 32 H (UK) bestellt. In dunkelblau/grün.
Das UBB geht gut zu. Bei den anderen musste mein Freund mich retten (=:
Sitzt sehr angenehmen. Unter einem T-shirt sieht das richtig mega aus (wenn ich das so sagen darf). Schön prall.. Aber wie bereits vor mir erwähnt, sitzt es am oberen Rand nicht ganz fest. Das macht mir aber nichts, unter einem Shirt sieht man das ja nicht (=:

Ich habe ihn für 12.95 Pfund bekommen, dafür wirklich sehr gut..

Wie sich das Material in den nächsten Wochen verändert werde ich dann später posten .

Viele Grüße.
vorher: d!e-raute-!m-ges!cht (=:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34 GG • EU 
UBU: 75 • 84 cm
BU: 101 • 107 • 109 cm
 
Beiträge: 97
Registriert: 28.02.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon TeeTussi » 18 April 2010, 16:54

Ich habe den Thrill Me in beiden bei Brastop verfügbaren Farben in 28E getestet.
Leider sahen sie dann in echt irgendwie anders aus als erwartet und erwiesen sich dann auch als absolut nicht mit meinem Körper kompatibel.
Das UBB war schon relativ fest, aber die Cups gingen dann gar nicht.
meine Brust hätte nach oben hin mehrmals übereinander gelegt reingepasst, die Form war nicht Rund sondern eher gerade und dann schräg in die Tiefe (in meinem Bhlog hab ich dazu eine Zeichnung eingestellt)
Die Bügel waren für mich viel zu schmal (Innenseiten gemessen etwa 10-11 cm) und haben sofort so schmerzhaft gedrückt, dass ich die BHs sofort ausziehen musste
Sehr schade, auf den Katalog-Fotos sah es so aus als wären sie breitbrustkompatibel...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD-E / 30E • EU 
UBU: 65 • 73 cm
BU: 87 • 84 • 90 cm
 
Beiträge: 763
Registriert: 02.12.2009
Wohnort: Breisgau/Aachen
Danke: 213
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon Mina83 » 18 April 2010, 18:03

Ich besitze ihn in 28G in dunkelblau/grün. Ich hatte das gleiche Problem wie TeeTussi. Ich habe mit ein paar Stichen eine Rundung reingenäht (bin einfach immer zu geizig zum zurücksenden). Nun passt er ganz gut, aber ich finde, er verflacht die Brust ziemlich, macht aber trotzdem eine schöne Form, wenn man ein Tshirt trägt. Ach ja, das Unterbrustband find ich sehr eng und ich finde die Träger sitzen bisschen weit aussen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28 FF / 30 F • EU 70E
UBU: 63 • 67 cm
BU: 80 • 79 • 84 cm
 
Beiträge: 169
Registriert: 26.05.2009
Danke: 102
 

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon artalia » 21 April 2010, 17:42

30F und 28G

Meine übliche Größe: 30F
Meine Maße: 69/89

30F war von den Bügeln her viel zu schmal, dabei passen mir auch Freya-BHs (schmalbüglig). Das UBB war mir zu locker. Der Busen wird eher platt und hochgedrückt. Es gibt also ein schönes Dekollete, aber von der Seite gibts dafür weniger her. ;-) Das Körbchenvoloumen war einen Tick zu klein.

28G war vom UBB her angenehm, aber leider mit 3 Häckchen zu schließen. Von daher ist das UBB sehr breit. Die Körbchenbreite hat gepasst. Die Busenform wie oben beschrieben, allerdings haben mich die Rüschen gestört, weil sie sehr abstehen. Ich hab einfach nix, wozu ich das anziehen kann...
Die Größe hat aber gepasst.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 65H, 70G
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 72 • 80 cm
BU: 95 • 94 • 99 cm
Schwanger: Nein. • am Stillen: Ja.
 
Beiträge: 331
Registriert: 31.10.2008
Wohnort: Hessen
Danke: 0 • 5
 
BH-log

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon Ligeya » 1 Mai 2010, 16:21

Ich hab beide bei brastop verfügbaren Farben in 30FF getestet.

Der 30FF in grau/rosa sitzt gut, aber da ich mir bei meiner wirklichen Größe noch nicht 100%ig sicher bin, kann ich auch nicht sagen, wie er im Verhältnis zu anderen BHs dieser Größe ist. Ich hab ihn als ersten gut sitzenden BH behalten.
Der 30FF in navy/lime saß zwar im großen und ganzen gleich gut, nur waren die Cups irgendwie anders/höher, sodass bei der kleineren Brust nicht nur die Spitze, sondern auch der Rand abstand. Außerdem drückten bei diesem Modell die Bügel mittig ähnlich wie beim Criss Cross auf das Brustbein. Deshalb ging der zurück.

Leider steht die Spitze so ab (und auch die aufgenähte rosa Spitze ist sehr grob), sodass sich das bei Shirts extrem durchdrückt. Ich kann nur ganz weniges darüber tragen und auch bei den meisten festen und etwas dickeren Stoffen sieht mans dennoch.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF/32F • EU 
UBU: 71 • 76 cm
BU: 96 • 95 • 100 cm
 
Beiträge: 412
Registriert: 28.04.2010
Danke: 152
 

Curvy Kate Showgirl Thrill Me 30J

Beitragvon headology » 6 Mai 2010, 14:00

Curvy Kate Showgirl Thrill Me 30J *black/white*

Meine Galeriebilder

Meine Maße:
UBU eng: 75
UBU locker: 83
BU im Stehen: 109
BU im Liegen: 111
BU vornübergebeugt: 118

Sonstige Größen: derzeit unsicher, lange 30K, derzeit Harmony Full Cup 30J.

Maße des BHs:

° Träger: 42cm maximale Länge, voll verstellbar, Breite ca. 2cm. Extrem elastisch.

° UBB: minimale Länge 63cm, maximale Länge ca. 85cm!

° Cup: innen auf der tiefsten Stelle - ca. 27cm. Wesentlich flacher als bspweise der Harmony FC.

° Bügel: Breite - 17.5, Länge - 33 (jeweils an der Innenseite des Stoffschlauches gemessen).

Persönlicher Eindruck:

Der BH ist mir ca. einen halben Cup bis Cup zu klein. Was nicht heißen muß, daß der BH zu klein ausfällt - ich bin ja wie oben erwähnt, gerade in einer zweiten Größenfindungsphase.

Meine Probleme:

° Der Steg liegt nicht an. Zwischen meinen Brüsten ist so gut wie gar kein Platz. Normalerweise schieben sich die Bügel übereinander - dieser Steg stellt sich aber stur. Auch wenn ich die Brüste zur Seite in die Cups ziehe, bleibt eine Lücke von ca. einem Zentimeter. Das Unterbrustband kann gegenüber meinen Brüsten nicht genug Zug aufbauen, um den Steg anzudrücken.

° Das UBB rutscht. Es ist einigermaßen anstrengend, die Bügel in den Brustansatz zu bekommen. Es ist einiges Brustanheben, am Körbchenrand nach oben und zur Seite ziehen (wie bei BH Total gelernt) notwendig, bis der BH endlich dort ist, wo er sein sollte. Aber kaum angekommen fängt er schon wieder an nach unten zu rutschen. Auch ein Engerstellen des UBB schafft nur unwesentliche Besserung. Die Träger sind wegen ihrer Elastizität leider auch keine Hilfe.

Mein Fazit:
Es ist ein wirklich schöner BH, faßt sich toll an, sieht ohne Klamotten toll aus, und ich könnte ihn wohl tragen, wenn ich ein Dirndl besäße. Aber spätestens mit einem ordinären T-Shirt drüber habe ich überdimensionale Kugeln vor dem Oberkörper, die in der Mitte von einer Rüsche verziert sind. :? Die Form und der Sitz läßt sich mit viel Zuppeln hinkorrigieren, daß es eigentlich ganz hübsch aussieht, aber ich kann mir nicht ernsthaft vorstellen, den BH "als BH" zu tragen. Also draußen. Und sei es nur schnell zwei Häuser weiter zum Bäcker. Dazu gibt er zu wenig Halt.

Ich habe natürlich auch schon überlegt, ob man ihn ein wenig tunen könnte - also den Steg auf Minimalbreite abändern, die Träger austauschen oder stabilisieren, einen stärkeren Unterbrustbandgummi einnähen usw. Ich denke, daß ich den BH damit für mich tragbar machen könnte. Allerdings steht das in keinem Verhältnis zu einem Neupreis von 33 Euro.

Tja, schade. Ich habe natürlich lange gebraucht, um mich zu der Einsicht durchzuringen, wie es eben immer so ist... aber wir beide passen nicht zusammen. :cry:
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591821
 

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon mango » 20 Oktober 2010, 15:50

Ab 29.10. gibt's bei Bravissimo eine Weihnachts-Exklusivversion des Thrill Me in raspberry/charcoal.
Mein Avatar ist das Foto einer original thailändischen, super-leckeren, butterweichen, zuckersüßen Mango.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 93 • • 99 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2242
Registriert: 03.09.2010
Danke: 161169
 
BH-log
Steckbrief

Re: Curvy Kate Showgirl Thrill Me

Beitragvon TigerLenchen » 13 Januar 2011, 10:47

Dieser BH hat ein recht weites Unterbrustband, rutsch bei mir aber trotzdem nicht hoch, wenn ich ihn im weitesten Haken trage!
Einer meiner liebsten BHs. Jetzt ist der überall im Sale, wird der nicht mehr aufgelegt? *angst*
Edit: hat sich erledigt, hatte die neuen Farben hier im thread glatt übersehen *uff*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2410
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Nächste

Zurück zu Curvy Kate