Curvy Kate - Allgemein

Re: Curvy Kate - Allgemein

Beitragvon KarinM » 27 Mai 2017, 14:57

Neue Märkte sind nicht mehr das Problem, Ressourcen sind wichtig!
Und das deutsche Firmen sich mit GB wegen politischer Differenzen zanken ist eher unwahrscheinlich.
Also geht wohl wieder einmal ums liebe Geld. Worum auch sonst!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32d • EU 70d
Alte BH-Größe: 80B
UBU: 79 • 83 cm
BU: 100 • 97 • 102 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 41
Registriert: 13.01.2017
Danke: 31
 
BH-log

Re: Curvy Kate - Allgemein

Beitragvon müsLi-4 » 1 Juni 2017, 14:42

Also ich war vorgestern wieder bei Marina´s Dessous und sie hat mir den Princess angeboten mit "da schenke ich dir das Höschen dazu", auf mein Nachfragen warum hat sie mir dann erzählt dass sie die Marke nicht mehr nachkauft und "raushaben" will. Vertreter-Kontakte waren wohl immer schon sehr schwierig, aber auch immer mehr ihrer Kundinnen haben berichtet dass die BHs zu kratzig sind, schlecht verarbeitet, leicht kaputt gehen usw. ...
Rettet die Erde! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade! :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34HH • EU 
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 78 • 86 cm
BU: 110 • 112 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.07.2015
Danke: 4921
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate - Allgemein

Beitragvon pecten » 27 Juni 2017, 20:18

Ich trage fast ausschließlich CK und habe mir kürzlich drei neue (zwei Bardots, ein Bridget) zugelegt.

Herausstehende Fäden: ja, bei beiden neuen Modellen. Sonst habe ich keine Fehler entdeckt. Material ist elastisch (Träger fast zu elastisch), anschmiegsam und hält viel, für mich ists genau richtig.

Kratzig, stocksperrig und total unelastisch an Cups und Trägern sind die Princesses, und die dafür richtig heftig: Das gilt sowohl für einen alten schwarzen, einen alten roten als auch den neuen hellgrünen. Princesses trage ich nur, wenn ich nix anderes mehr hab. An Materialien hat CK für mein Empfinden einen großen Schritt vorwärts geschafft.

Zu Abnutzung und Kaputt-Gehen: Meine Romances sind jetzt locker 7-8 Jahre alt, *sehr* intensiv getragen und bekommen normalerweise 60° in der Waschmaschine. Inzwischen lösen sich die Dekoschnecken ein bissl und bei einem Exemplar sind die Tüllteile im Rückenteil ausgebeult, sehr hellgegraut und tendieren zu laufmaschen. Lustigerweise ist das nur beim charcoal/seafoam der Fall. Bei black/gold und black/plum nicht - hier wurden wohl bessere Materialien verwendet.

Für diese intensive Nutzung finde ich das Resümee absolut ok, und für Notfälle gibts die BH-Reparatur...
37/156/65; Brüste relativ sehr groß, weich und hängend. Keine Schwangerschaft, keine OP; links etwas größer. Momentane Größen: nach ein paar Pluskilos zwischen 32HH und 34H. Fullcups forever, aber Balconetten sind auch was Nettes!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 108
Registriert: 06.12.2009
Danke: 1522
 

Re: Curvy Kate - Allgemein

Beitragvon müsLi-4 » 28 Juni 2017, 14:27

Oh dass ist aber super wenn du so zufrieden damit bist.

Das mit den Princesses ist interessant, ich habe ja von dort auch einen Princess, vielleicht kommt daher das schlechte Ausfallen der Marke bei Marina´s Dessous, soweit ich das mitbekommen habe hat sie nicht viele Modelle von CK eingekauft, und wenn da genau das "Montagsmodell" Princess dabei war, könnte das auch daher kommen dass einige Kundinnen unglücklich damit waren... *popcorn*
Hast du auch Portia? Das ist der zweite den ich dort gekauft habe, findest du dass der Materialtechnisch auch so wie der Princess angesiedelt ist? Also mMn schon.
Rettet die Erde! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade! :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34HH • EU 
Alte BH-Größe: 85G
UBU: 78 • 86 cm
BU: 110 • 112 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.07.2015
Danke: 4921
 
BH-log
Erstberatung

Re: Curvy Kate - Allgemein

Beitragvon pecten » 28 Juni 2017, 18:13

Princesses als Montagsmodell - keine Ahnung. ich weiß nur, dass sie sehr lang ziemliche Flaggschiffe waren, vielleicht vergleichbar dem George von weißichnimmer und dem Tango II von weißichauchnimmer.
Ist lange her.

Nein, mit Portia kann ich nicht dienen, nur mit einem ebenfalls uralten CrissCross hier aus dem Flohmarkt - auch schon um die acht Jahre, glaube ich. Dessen Material ist viel weicher als das der Prinzessinnen und der ganze BH SEHR gutmütig, was Größenänderungen anbelangt - sprich, er ist bis zu einem gewissen Punkt mit mir mitgewachsen.
Portia hat, soweit ich weiß, eher groben Netzstoff in den Cups?
37/156/65; Brüste relativ sehr groß, weich und hängend. Keine Schwangerschaft, keine OP; links etwas größer. Momentane Größen: nach ein paar Pluskilos zwischen 32HH und 34H. Fullcups forever, aber Balconetten sind auch was Nettes!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 108
Registriert: 06.12.2009
Danke: 1522
 

Übersicht Herbst/Winter 2017

Beitragvon omega6 » 16 September 2017, 17:44

Übersicht der Neuigkeiten in der Herbst/Winter 2017 Kollektion von Curvy Kate
Neue Modelle:
- Victory: Balcony BH in Black und Latte - erhältlich ab Juni 2017
- Sheer Bliss: Balcony BH - erhältlich ab Juni 2017
- Tropics: Balcony BH - erhältlich ab Juli 2017
- Lifestyle: Plunge BH - erhältlich ab Juli 2017
- Trixie: Padded Balcony BH und Babydoll - erhältlich ab August 2017
- Charm: Balcony BH und Babydoll - erhältlich ab September 2017


Neue Farben für ältere Modelle:
- Princess: Rose für den Balcony BH und Plunge BH - erhältlich ab Juni 2017
- Smoothie Soul: Black als neue Basicfarbe und Mulberry Print für Moulded Plunge BH - beide Farben erhältlich ab Juni 2017
- Ellace: White als neue Basicfarbe und Mulberry für Balcony BH - in White erhältlich ab Juni 2017, in Mulberry ab Juli 2017
- Portia: Indigo für den Balcony BH - erhältlich ab Juli 2017
- Florence: Iris für den Balcony BH - erhältlich ab August 2017
- Bridget: Garnet für Balcony BH - erhältlich ab August 2017
- Daily Dream: Indigo für den Padded Balcony BH - erhältlich ab August 2017
- Vixen: Cherry für Padded Balcony BH - erhältlich ab September 2017
- Tease: Black/Cobalt für den Padded Balcony BH - erhältlich ab September 2017
- Can Can: Black/Blush für Padded Plunge BH und Padded Longline Babydoll - erhältlich ab Oktober 2017


Folgende Serien werden in der Basickollektion weitergeführt:
- Daily Dream: Padded Balcony BH in Black und Biscotti
- Ellace: Balcony BH in Black/Champagne und Latte
- Florence: Balcony BH in Black und Blush
- Luxe: Strapless/Multiway in Black, Biscotti und Ivory
- Princess: Balcony BH in Black, White und Nude und Plunge BH in Black
- Smoothie: Moulded Bra in Wild Black und Wild Blush
- Smoothie Soul: Moulded Plunge BH in Latte
- Smoothie Spirit: Moulded Plunge BH in Latte
- Vixen: Padded Balcony BH in Black


Serien, die ab Winter 2017 aus dem Sortiment genommen werden:
- Daisie: Plunge BH
- Dreamcatcher:Balcony BH
"Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken." - Wolfgang Neuss Bild

Right where it belongs...
Meine aktuelle Flohmarktangebote
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • • 99 cm
 
Beiträge: 10750
Registriert: 11.03.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 1754822
 
BH-log
Steckbrief

Vorherige

Zurück zu Curvy Kate