Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

In einer passenden BH-Größe musstest du das UBB von Ariza...

...abrunden
8
24%
...aufrunden
3
9%
...gar nicht -runden, es hat in deiner tabellarischen Größe genau richtig gepasst
22
67%
 
Abstimmungen insgesamt : 33

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon nyad » 7 April 2011, 13:18

Ich habe den Ariza in diversen Größen probiert.
Wären mir die Bügel nicht zu schmal gewesen, hätte 38F gepasst, das UBB war ausreichend eng um guten Halt zu geben. 38F war zu dem Zeitpunkt meine tabellarische Größe mit lockerem Unterbrustumfang.
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU 80F-G
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 110 • 111 • 116 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3417
Registriert: 03.12.2009
Danke: 357364
 
BH-log
Steckbrief

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon gosurf » 14 April 2011, 09:02

Ich habe den Ariza in 34F probiert. Perfekt passt er mir jetzt im dritten Häkchen, ist also zu weit.
So war es aber bisher bei allen 34er/75er BHs, deshalb würde ich sagen größengetreu und tabellarische Größe nehmen!

Edit sagt: mit "tabellarisch" meine ich die gefittete Größe, die man sonst auch hat!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF (34F bei festen UBBs) • EU 70H-I
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 72 • 79,5 cm
BU: 98,5 • 99 • 106 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 509
Registriert: 09.03.2011
Danke: 3513
 
BH-log
Erstberatung

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon Fizzl » 3 August 2011, 09:59

Also, ich empfand den in 34 nicht enger / weiter als die neueren Modelle von Panache... die sind ja insgesamt fester geworden...

der George in Mint war bei mir etwa vergleichbar eng...
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3748
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon lemonada » 3 August 2011, 10:08

Ich fand das 32er UBB bei mir tragbar, aber 30er wäre sicher bequemer gewesen für mich. Das UBB ist fester, aber nicht kürzer als normal.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
 
Beiträge: 5365
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon phoenixtraene » 3 August 2011, 11:26

Ich fande das 30er Band bei mir recht eng, aber tragbar. Bequemer war das 32er Band.
Nur: Ich brauchte das 30er Band nicht, damit meine Brüste gestützt wurden.
Im Vergleich zu anderen Panaches finde ich es nicht so dehnbar. Das Band vom Erin in 34H war kürzer aber viel dehnbarer als das Ariza-Band in 32.

(Vergleich zum SA 4490 in Cobald: Da ging das 30er Band nicht einmal zu...)
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11688
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon Lisa » 3 August 2011, 11:34

Ich fand ihn in 28 nicht enger als normal. Nur enger als Freya.
Schaut gern auch in meine Flohmarkt-Angebote
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2883
Registriert: 13.02.2009
Wohnort: BaWü
Danke: 5158
 

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon Mieow » 3 August 2011, 11:43

Ich habe ihn in 30 gehabt und fand ihn am Anfang ein wenig enger als andere, nach 2x Tragen allerdings war fast kein Unterschied zu anderen 30ern mehr festzustellen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30FF • EU -
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • 93 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1136
Registriert: 31.10.2010
Danke: 13113
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Panache Ariza: wie habt ihr das UBB empfunden?

Beitragvon fredda » 3 August 2011, 12:39

Ich hab ihn in 32 und 30 probiert, 32 war mir im letzten Häkchen noch zu weit. Beim 30-er ist es im weitesten Häkchen genau richtig, also die normale gefittete Größe.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75 D
UBU: 69 • 73 cm
BU: 87 • 91 • 96,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2900
Registriert: 14.01.2011
Wohnort: Sachsen
Danke: 46139
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu Panache