76/102-108-115 joy

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

76/102-108-115 joy

Beitragvon joy » 24 November 2013, 01:39

UBU eng: 76
UBU locker: 82
BU liegend: 108
BU im Stehen: 102
BU vornübergebeugt: 115

Alter: 29 Jahre
Größe: ca. 1,78
bereits schwanger: nein
Aussehen der Brüste: Hängebrust
Gewichtsschwankungen: nein
relevante Krankheiten: nein
Asymmetrie der Brust: ja, linke Brust ist etwas größer als die Rechte
Brust-OP: nein
Bisherige BHs: gepolsterte Bügel-BHs, 75E, saßen beim Kauf sehr gut (Jahre her), mittlerweile rutscht die Brust unten durch, das UBB rutscht hoch
Erwartungen: Ich hoffe sehnlichst, dass ich endlich passende BHs finde, da ich meine Jetzigen wirklich schon Jahre trage, weil ich einfach keine neuen, passenden BHs finde. :(
Brustvolumen: Hängebrust Bild 1
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 76 • 82 cm
BU: 102 • 108 • 115 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2013
Wohnort: NRW
Danke: 0 • 0
 

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon pegasus68 » 29 November 2013, 11:33

Hallo joy,

herzlich *willkommen* hier im Forum.


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und Modellempfehlungen zur großen Brust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----

Mit Deinen Angaben komme ich auf UK 34GG/H, das entspricht in Deutschland theoretisch einer 75I+. Wir empfehlen die englischen Größen, weil englische Hersteller nach unserer Erfahrung größentreuer produzieren und es auch mehr Größen gibt. Sollte da bei einigen Modellen zu weit sein und der BH hinten hochrutschen, dann versuche es mit UK 32H/HH (Umrechnung nicht mehr sinnvoll).

Der BH sollte immer an die größere Brust angepaßt werden - bei der kleineren kann man den Träger dann etwas kürzer stellen, um einen optischen Ausgleich zu erreichen. Die meisten Frauen haben übrigens leicht asymmetrische Brüste, viele merken es auch erst im passenden BH.

Falls Du BHs online bestellen möchtest, dann findest Du hier viele Hinweise dazu.
Wenn du in Deutschland bestellen willst: Vorsicht bei der Größenauswahl. Die deutschen Händler wie Lace oder Enamora übersetzen bei fast allen in UK produzierenden Firmen wie Freya, Fantasie usw. nur die Bandgröße, nicht aber die Körbchen. Erkennen kannst du das daran, dass in der Größenauswahl Doppelbuchstaben auftauchen (die gibt es im deutschen Größensystem nicht).
In diesem Fall bräuchtest du die deutsche Bandgröße (75) + die englischen Cupgrößen (GG/H).

Viel Spaß beim Shoppen und bestimmt findest auch Du bald gut passende und bequeme BHs. *ja*
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 38H • EU 
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 89 • 98 cm
BU: 117 • 122 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1592
Registriert: 22.09.2012
Danke: 55362
 
BH-log

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon joy » 18 August 2014, 22:14

Huhu *wink*,

wollte mal eine Rückmeldung geben.
Also die BH-Größe I ist viiiiiel zu groß, hab sie erst garnicht ausprobiert. *nein*
Ich trage nun 80F und bin ganz zufrieden. Perfekt werden die BHs bei mir wohl nie sitzen, aber 80F ist schon am Besten. :)

LG
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 76 • 82 cm
BU: 102 • 108 • 115 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2013
Wohnort: NRW
Danke: 0 • 0
 

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon Merope » 18 August 2014, 22:17

Naja, woher willst du wissen, dass BHs bei dir nie perfekt sitzen, wenn du keine anderen Größen probieren willst? Ich hab mittlerweile ähnliche Maße wie du, und meine BHs sind alle in den dir empfohlenen Größen 34GG/H und den dazugehörigen Kreuzgrößen. Und die sitzen bei mir ziemlich gut. In 80F BHs müsste ich mich ziemlich reinquetschen, würde ich sie richtig anziehen wollen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34GG, 36G • EU 
Alte BH-Größe: 90D
UBU: 76,5 • 85 cm
BU: 96 • 104 • 110 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 443
Registriert: 19.05.2013
Danke: 2821
 
BH-log
Erstberatung

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon hayashi » 18 August 2014, 22:18

Und was für eine "80F" ist es? Welche Marke, welches Modell?
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19807
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8161961
 
BH-log

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon joy » 18 August 2014, 22:27

Ich war bei Rigby & Peller und hab mich beraten lassen. Und bei 80F sind wir dann angekommen. Hab aber dort erst mal keinen BH gekauft, weil's mir noch zu teuer war.
Hab dann eine Kollegin gefragt, wo sie ihre BHs kauft, weil sie eine große Brust hat und alles sitzt und sie meinte im Primark. Ich konnte es garnicht glauben, weil die nur 6 € kosten und die Quali bestimmt schlecht ist.
Bin dann mal dahin und nach einigem Hin und Her habe ich tatsächlich 3 BHs mitgenommen.
Ich denke, mir wird kein BH gut passen, da ich eine Hängebrust habe und das immer runterzieht vorn. Also für mich ist perfekt, wie es bei Models aussieht und so kann es bei meiner Brust garnicht aussehen.
Ich hab übrigens vorher auch hundertmal bei SugarShape Hin und Her getauscht und bin echt dran verzweifelt. Hab dort jede Größe hoch und runter bestellt und getauscht, nix!
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 76 • 82 cm
BU: 102 • 108 • 115 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2013
Wohnort: NRW
Danke: 0 • 0
 

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon karotte » 18 August 2014, 22:41

joy hat geschrieben:Ich denke, mir wird kein BH gut passen, da ich eine Hängebrust habe und das immer runterzieht vorn.

Für Hängebrüste ist es nicht grundsätzlich schwieriger, einen passenden BH zu finden. Im Gegenteil, für sehr feste Brüste ist das manchmal sogar noch viel schwieriger, wenn die Form einfach nicht kompatibel ist. Das vorne Herunterziehen kommt in der Regel nicht davon, dass die Brüste hängen, sondern weil das Unterbrustband zu weit ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1720
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48125
 

Re: 76/102-108-115 joy

Beitragvon hayashi » 19 August 2014, 08:07

Models. Ha! Photoshop meinst du. Die Werbebilder sind so sehr bearbeitet, dass das gar nicht annähernd so aussieht in Natura.
Hängende Brüste sind für bestimmte Formen - und ab einer gewissen Größe - vollkommen normal. Das nennt sich nämlich Schwerkraft ;-)
Demnächst steht in NRW ein Treffen an, du könntest vorbeikommen und dir von den Frauen auf dem Treffen Tipps abholen :)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19807
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8161961
 
BH-log

Zurück zu Erstberatungs-Archiv