70/90-89,5-92,5 Awdotja

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

70/90-89,5-92,5 Awdotja

Beitragvon Awdotja » 16 November 2013, 19:20

Hallo zusammen!

Ich freue mich sehr auf eine Erstberatung meiner BH-Größe mit folgenden Eckdaten:

-Alter: 26 Jahre alt
-Größe: 1,73 m
-Gewicht: immer schwankend zwischen 63 kg und 65 kg
-Schilddrüsenerkrankung in Form einer Unterfunktion; Verdacht auf Hashimoto
-früher sehr sportlich; fange jetzt wieder mit Hanteltraining und Konditionstraining in Form von Seilspringen an

-Bisherige BH-Größe: 75D (fasst alle BHs von Passionata mit Formschale)
-Probleme: Einschneiden und Hochrutschen vom Unterbrustband; Abrutschen oder extremes Einschneiden Träger; Brust fällt bei Bewegung raus; schlechtes Formen der Brust; Nackenschmerzen

-Ubu eng: 70 cm
-Ubu locker: 75 cm
-Bu stehend: 90 cm
-Bu liegend: 89,5 cm
-Bu vornüber: 92,5 cm

-Typ 1 bei Brustvolumen
-nach Bleistifttest und Hochdrücken eher Variante 2 als 1
-Breitbrust

-Stillen: nein, noch nie
-Schwanger: nein, noch nie
-Asymetrie: nein

-eher weiche Beschaffenheit der Brust
-hängen (Bleistifttest funktioniert)
-breite Brustbasis (Breitbrust)
-größerer Brustbeinabstand
-nach einer Diät vor 2 Jahren 2cm bei Bu stehend verloren
-suche Sport-BH und Alltags-BHs; mag schlichte und elegante Designs und Schnitte mit schöner Formgebung der Brust

Ich hoffe, dass die Angaben vollständig und verständlich sind und freue mich auf Einschätzungen der Profis dieses Forums um sich endlich auch beim BH rundum wohlzufühlen.

Besten Dank und viele Grüße!
Awdotja
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 75 cm
BU: 90 • 89,5 • 92,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.11.2013
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke: 17 • 0
 
Erstberatung

Re: 70/90-89,5-92,5 Awdotja

Beitragvon nashira » 25 November 2013, 12:42

Hallo Awdotja,

erst mal Herzlich *willkommen* bei uns im Forum! *tanz*


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und aktuelle Modellempfehlungenzur (mittelgrossen) Breitbrust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----


Größenempfehlung

Mit deinen angegebenen Maßen und Beschreibungen komme ich auf die Größen
UK 30F/FF . Dies entspricht theoretisch in etwa einer EU 65G/H.

Die Umrechnung funktioniert aber nicht so zuverlässig, da viele Hersteller von der Tabelle abweichen oder in besagten Größenbereichen gar nicht produzieren.


Falls Dir das Unterbrustband zu eng ist, kannst Du auch mal die Grössen UK 32E/F….probieren.


Das sind jetzt erst mal Empfehlungen für die Ausgangsgröße.
Wir haben hier schon sehr oft erlebt, dass sich die Brüste verändern, wenn man anfängt passende BHs zu tragen. Zudem kommt noch hinzu, dass unterschiedliche Modelle auch unterschiedlich ausfallen können und auch zudem unterschiedliche Schnitte besitzen. Das ist wie bei normaler Kleidung genauso.
Es kann also durchaus sein, dass Du in unterschiedlichen Modellen unterschiedliche Grössen brauchst.
Da hilft einfach nur probieren!


Modellempfehlung

Gerade da BHs auch oft sehr unterschiedlich ausfallen können, genau wie Schuhe oder Hosen auch, lohnt es sich immer, beim Kauf mehrere Größen des gleichen Modells zu probieren.
Der richtige Schnitt ist dabei sehr wichtig, denn nicht jeder Schnitt passt auch zu jeder Brustform.

Am Anfang ist man im BH-Dschungel oft verloren, deswegen kann es hilfreich sein, vor dem Bestellen einen Blick ins Markenforum zu werfen. Dort findest du viele Informationen zu den einzelnen Modellen. Oder du kannst Dir die unter Punkt 4 genannten Modellempfehlungen anschauen. Sie haben sich oft zur Größenfindung bewährt.

Zusätzlich dazu haben wir hier eine ganz umfangreiche Liste mit Modellempfehlungen für Breitbrüste erstellt.

Da Du Dich auch für Sport BHs interessierst, könntest Du auch mal hierschauen.
Der Panache Sports Bra könnte Dir unter Umständen ganz gut passen, er hat recht breite Bügel.



Noch ein paar Tipps..

Wenn Dir das Unterbrustband zu eng vorkommt, dann versuche mal folgendes:
Schließe den BH vorne, mit den Körbchen auf dem Rücken - somit kannst du nur die Weite des Unterbrustbandes austesten, unabhängig von der Cupgröße.

Bitte achte darauf, neue BHs immer im äußersten Häkchen zu schließen.

Wichtig ist es auch, auf die Bügelbreite zu achten:
Wenn BHs, bzw die Bügel, schmerzhafte Abdrücke auf dem Brustgewebe hinterlassen, ist dies immer ein Zeichen dafür, dass sie zu schmal sind. Der Bügel sollte an keiner Stelle auf dem Brustgewebe liegen. Vielmehr sollte er die Brust umfassen und ihr Halt geben. Gleichfalls sollte der Bügel auch nicht zu breit gewählt werden. Häufig kommt es nämlich dann zu Einbußen in der Stabilität und der äußere Teil des Körbchens bleibt leer.

Wir empfehlen verschiedene Testverfahren um die passende Bügelbreite zu ermitteln bzw. herauszufinden, wo die eigene Brust zu Ende ist.

Bei unterschiedlich grossen Brüsten:
Beachte bitte, dass man die Cupgröße immer an die größere Brust anpasst und durch Engerstellen des Trägers an der kleineren Brust optisch einen Ausgleich schaffen kann. Manchmal lohnt es sich auch, da etwas mit Modellen zu experimentieren, da es oft vorkommt, dass manche Modelle Unterschiede eher hervorheben und manche eher verschlucken. Welche wie bei dir funktionieren, kann man aber leider nicht vorhersagen.

Sehr informativ ist auch der Orange im Glas -Artikel.


Einkaufen...

Wenn du in Deutschland bestellen willst: Vorsicht bei der Größenauswahl. Die deutschen Händler übersetzen bei fast allen in UK produzierenden Firmen wie Freya, Fantasie usw. nur die Bandgröße, nicht aber die Körbchen. Erkennen kannst du das daran, dass in der Größenauswahl Doppelbuchstaben auftauchen (die gibt es im deutschen Größensystem nicht).
In diesem Fall bräuchtest du die deutsche Bandgröße (65) + die englischen Cupgrößen (F/FF).

Wenn du in Großbritannien bestellen möchtest, kann ein Blick in das Online-Shop-Unterforum hilfreich sein.

BH-Läden und persönliche Beratung findest du hier.

Außerdem gibt es auch noch unseren Flohmarkt.


Da ich noch Lehrling bin, warte bitte das OK einer erfahrenen Brafitterin ab!

Ich wünsche Dir jetzt viel Spass beim Stöbern und viel Erfolg bei der Suche *sonne*
Sometimes we're falling down because there is something down there we're supposed to find.
Verkaufe:
32F, 32FF, 30G, 70D diverse BHs, Freya, Cleo, Samanta, Ewa Michalak
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 32F / 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C, 75D
UBU: 72 • 78 cm
BU: 95 • 95 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2608
Registriert: 29.07.2012
Danke: 136124
 
BH-log
Erstberatung

Re: 70/90-89,5-92,5 Awdotja

Beitragvon Flammenlilie » 25 November 2013, 19:24

Liebe Awdotja,

nashira hat dich super beraten! *daumenhoch*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E • EU 65E/F
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 65 • 70 cm
BU: 86 • 85 • 90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2205
Registriert: 10.05.2011
Danke: 91294
 
BH-log
Erstberatung

Re: 70/90-89,5-92,5 Awdotja

Beitragvon Awdotja » 29 November 2013, 21:30

Vielen Dank euch beiden!

Ich begebe mich dann mal auf die Suche nach dem (zunächst) passenden Sport-BH! :-)

Liebe Grüße!
Awdotja
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 75 cm
BU: 90 • 89,5 • 92,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.11.2013
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke: 17 • 0
 
Erstberatung

Re: 70/90-89,5-92,5 Awdotja

Beitragvon Jacky_P » 15 Februar 2015, 22:14

Nach der Kabinenberatung hier noch mal die Empfehlungliste für mittelgroße Brüste
Flohmarktangebote:
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 32E/34DD (Cleo unpadded)) • EU 
Alte BH-Größe: 85A
UBU: 73 • 78 cm
BU: 99 • 98 • 101 cm
 
Beiträge: 1357
Registriert: 13.08.2013
Danke: 67226
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv