95/123-128-128 tine4Kids

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

95/123-128-128 tine4Kids

Beitragvon Tine4Kids » 5 August 2013, 16:27

Hallo zusammen,

ich hoffe mit eurer Hilfe endlich mal einen passenden BH zu finden. Ich war mit meiner größe nie unzufrieden, aber mittlerweile hängen die ganz schön und das gefällt mir gar nicht, wenn es aussieht als ob ich nur aus 2 Wülsten an der Vorderseite (busen und bauch) bestehe.

UBU eng 98 95
normal 101 106

BU stehend 123
liegend 128
vornübergebeugt 128

Alter 37
Größe 168 cm
Gewicht 102 kg
(letzte große Abnahme 2012 20 kg - seitdem 5 kg wieder zunahme)
4 Kinder *2000/2001/2003/2005
alle gestillt zwischen 10-13 Monate

Aktuellster BH 100 E
Ich habe meistens Bügelbhs getragen, wo der Bügel aber immer wieder raus ist. Meist eher unbequem
Probleme Doppelbusen unterm Tshirt
hängt auch zu sehr mit bh

Volumen reicht nicht hoch (bild 2)

Herzlichen Dank für eure Mühe!!!

lg Tine
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 95D/95F/100E/
UBU: 95 • 106 cm
BU: 123 • 128 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 05.08.2013
Danke: 9 • 0
 
BH-log
Erstberatung

Re: 98/123-128-128 tine4Kids

Beitragvon Flammenlilie » 5 August 2013, 17:12

Hallo tine4Kids, willkommen im Forum! *willkommen* 

Könntest du die UBU-Maße noch einmal überprüfen? Ich frage deshalb nach, weil ein Unterschied von lockerem zu festem UBU von 3 cm extrem ungewöhnlich ist. Selbst sehr, sehr schlanke Frauen haben unserer Erfahrung nach fast immer einen Unterschied von 4 cm.

Ein kleiner Tipp: Eng messen bedeutet wirklich sehr eng - so eng, dass du denkst, das Maßband reißt, oder die Rippe bricht (keine Angst, nichts von beidem wird passieren).  ;)

Und locker messen heißt: Bei maximaler Ausatmung (wie beim engen Messen) ziehst du nur soviel am Maßband, dass es stabil aufliegt und nicht verrutschen kann, aber ohne dass es einschneidet.

Danke für deine Mühe *wink*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E • EU 65E/F
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 65 • 70 cm
BU: 86 • 85 • 90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2208
Registriert: 10.05.2011
Danke: 92295
 
BH-log
Erstberatung

Re: 98/123-128-128 tine4Kids

Beitragvon Tine4Kids » 5 August 2013, 20:23

danke, hab jetzt nochmal nachgemessen
UBU 95
locker 106
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 95D/95F/100E/
UBU: 95 • 106 cm
BU: 123 • 128 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 05.08.2013
Danke: 9 • 0
 
BH-log
Erstberatung

Re: 95/123-128-128 tine4Kids

Beitragvon pegasus68 » 8 August 2013, 11:11

Hallo Tine4Kids,

herzlich *willkommen* hier im Forum.


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Modellempfehlungen und Hinweise für Frauen mit großen Unterbrustbändern
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----

Mit Deinen Angaben komme ich auf UK 40GG/H, das entspricht in Deutschland einer 90I+. Sollte das wirklich zu eng sein, kannst Du es auch mit 42G/GG versuchen (95H/I), allerdings hast Du auf dem 40er Band mehr Auswahl. Notfalls hilft ein Verlängerer (ein ganz einfacher, ohne Gummiband! - läßt sich auch selbst aus einem alten BH herstellen, die Anleitung gibt es in der Bastelecke).

Falls Du BHs online bestellen möchtest, dann findest Du hier viele Hinweise dazu.

Viel Spaß beim Shoppen und bestimmt findest auch Du bald gut passende und bequeme BHs. *ja*
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 38H • EU 
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 89 • 98 cm
BU: 117 • 122 • 125 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1591
Registriert: 22.09.2012
Danke: 55362
 
BH-log

Re: 95/123-128-128 tine4Kids

Beitragvon Tine4Kids » 8 August 2013, 19:35

Herzlichen Dank für deine Mühe! Dann werd ich mal sehen, was es für mich so gibt.

Hatte letztens erst noch einen BH im Dessous geschäft gekauft der hat nun 95 F. Ich stell mal Bilder in die Galerie.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 95D/95F/100E/
UBU: 95 • 106 cm
BU: 123 • 128 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 05.08.2013
Danke: 9 • 0
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv