73/91-90-95 Aledavias Mama

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

73/91-90-95 Aledavias Mama

Beitragvon Aledavia » 9 Januar 2013, 20:14

*wink* Nachdem ich meine Mutter nun kalt erwischt habe und sie sich ein wenig beschwert hat, dass ihre BHs nicht wirklich passen wollen, hab ich es doch hin bekommen ihre Maße zu bekommen. (was mir hoffentlich ermöglichen wird auch schneller an passende zu kommen *grins* ) Jedenfalls trägt sie, seit sie denken kann, 75B.


UBU eng: 73cm
UBU locker 77cm
BU im stehen: 91cm
BU im liegen: 90cm
BU vorn über: 95cm

Meine Mutter ist 34, ist momentan 66 Kilo schwer (auch das hab ich raus bekommen, ich bin gut!) und war mit mir schwanger.

Jetzt zu dem etwas schwereren teil des unterfangens "Mama bekommt passende BHs".

Mama hat Neurodermitis, oder wie sich das schimpft, was sie manchmal dazu bewegt, keinen BH zu tragen, da dieser scheuern würde. Dennoch tendiert sie zu Bügel-BH's, auch wenn das UBB (mMn) manchmal gefährlich hochrutscht

Ihre Brüste sind fest und stehen ihrer Meinung nach auch von alleine. Sie kann zwei finger neben ein ander aufs Brustbein legen, ohne an sie dran zu kommen. Vom Bild her wäre sie bei Form Zwei auf Bild Eins.

Erwarten tu ich, das Mama merkt das sie die falsche größe trägt, sie das ich endlich Ruhe gebe *g* *sichschäm*
The World vanishes in Pain, but one single Angel stands there, to protect us from Harm.
Neu entdeckt: Pokèmonsucht ... ;_;
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65G
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 73 cm
BU: 94 • 92 • 101 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1414
Registriert: 30.08.2012
Danke: 1711
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/91-90-95 Aledavias Mama

Beitragvon Hobbitkeks » 12 Januar 2013, 18:52

Hallo Aledavia!

Dann schauen wir mal, was wir für deine Mama tun können! ;)


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und Modellempfehlungen zur (kleinen) Breitbrust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----

Anhand deiner Werte komme ich auf 32DD/E als Größenempfehlungen, das entspricht einer 70E/F. Sollte das noch zu weit sein und hoch rutschen oder ihr ein weiter ausfallendes Modell erwischen, könnt ihr auch mal eine 30E/F bzw. 65E/F probieren.


Bitte beachte, dass zu kleine Körbchen das Unterbrustband zu eng erscheinen lassen können. Eine gute Möglichkeit, das herauszufinden, ist, den Bh vorne zu schließen, mit den Körbchen auf dem Rücken, so testest du nur die Weite des Unterbrustbandes.
Ein neuer Bh sollte immer auf dem weitesten Häkchen stabil sitzen! *ja*

Genauso wie Kleidung und Schuhe fallen auch Bhs unterschiedlich aus. Deshalb lohnt es sich, das gleiche Modell in verschiedenen Größen zu bestellen. Der richtige Schnitt ist genauso wichtig wie die richtige Größe!

Für dich möglicherweise relevant könnten die Ausführlichen Hinweise und Modellempfehlungen zur (kleinen) Breitbrust und die Orange im Glas sein.


Vor dem Bestellen lohnt es sich, ins Marken-Forum reinzuschauen, da sind viele Infos zu den einzelnen Marken und Modelle zusammengetragen.

Wenn du in Großbritannien bestellen möchtest, kann ein Blick in das Online-Shop-Unterforum hilfreich sein.
Wenn du in Deutschland bestellen willst: Vorsicht bei der Größenauswahl. Die deutschen Händler übersetzen bei fast allen in UK produzierenden Firmen wie Freya, Fantasie usw. nur die Bandgröße, nicht aber die Körbchen. Erkennen kannst du das daran, dass in der Größenauswahl Doppelbuchstaben auftauchen (die gibt es im deutschen Größensystem nicht).
In diesem Fall bräuchtest du die deutsche Bandgröße (Zahl) + die englischen Cupgrößen (Buchstabe).
Auch in unserem Flohmarkt kannst du fündig werden.

Nun viel Spaß und Erfolg beim Bestellen!

LG, Hobbitkeks
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30FF/32F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm+x • 69cm+x cm
BU: 80,5cm • 79,5cm+x • 84cm+x cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 6942
Registriert: 08.05.2011
Danke: 222544
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/91-90-95 Aledavias Mama

Beitragvon Aledavia » 12 Januar 2013, 20:13

Reaktion meiner Mutter:
"Du machst Scherze"

Ich glaub da ist wsa gebröckelt, aber damit hab ich wohl eher meinen Schuss frei mit ihr Shoppen zu gehen *händereib* *evil*
The World vanishes in Pain, but one single Angel stands there, to protect us from Harm.
Neu entdeckt: Pokèmonsucht ... ;_;
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65G
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 73 cm
BU: 94 • 92 • 101 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1414
Registriert: 30.08.2012
Danke: 1711
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/91-90-95 Aledavias Mama

Beitragvon Aletris » 15 Januar 2013, 17:34

Wenn deine Mama Neurodermitis hat, ist es besonders wichtig, darauf zu achten:
- dass am Verschluss nichts kratzt (das passiert manchmal, wenn da mit diesen fiesen superfesten Nylonfäden genäht wurde) und auch die Träger und überhaupt der restliche BH richtig angenehm und hautfreundlich sind. Ich persönlich habe z. B. mit den Trägern von Felina Conturelle schlechte Erfahrungen, aber vielleicht haben die sich ja in der Zwischenzeit verbessert.
- dass das UBB gut vertragen wird, sowohl vom Material als auch vom Engegrad her. Hier ist der Spielraum zwischen "zu weit und Rutschgefahr" und "wird langsam zu eng" möglicherweise schmaler, als bei anderen Frauen, weil die Haut viel dünner und zarter ist und echt nix verträgt. Wenn ihr einkaufen gehen wollt, wäre es nützlich, von Anfang an einen Verlängerer dabei zu haben und den beim Probieren auch zu benutzen. Deine Mama soll sich ja in den neuen BHs wohl fühlen, wenn sie mit den neuen engen BHs Schwierigkeiten hat (weil sie ein kleines bisschen zu eng sind) und die nachher nicht trägt, wird es auch nicht nützen.
- es schadet nichts, einen Verlängerer zu benutzen, um das UBB ganz exakt auf die gewünschte Länge zu bringen. ;)
Das ist oft besser, als einen BH zu kaufen, der im ersten Häkchen zu locker sitzt, schließlich weitet sich die ganze Geschichte ja noch.
- je nachdem, wie die BHs größenmäßig geschneidert sind, kann es sogar manchmal sein, dass ein UBB 75 passt. Seid beim Probieren ganz hemmungslos und richtet euch ausschließlich nach dem Sitz des BH. Kriterium ist wie immer: wenn man den BH anzieht und ihn dann auch durch extremes Herumhampeln nicht zum Rutschen bringen kann, ist er eng genug. (Umgekehrt nützt ja auch nix, wenn im Schildchen 65 steht, und das Band trotzdem rutscht).

Viel Spaß beim Einkaufen mit deiner Mama! *anprobier*
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8067
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4161198
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv