69/105-103-107 Gervaise

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon gervaise » 19 September 2012, 12:07

Hallo, ik komme aus Holland, so bitte habe ein bisschien verständnis für meine Sprachefehler;) Dies sind meine Ergebnisse:

UBU eng: 69
UBU locker: 77
BU stehend: 105
BU vornübergebeugt: 107
BU liegend: 103

Ich war einmal schwanger, aber habe noch nie gestillt. Mein gewicht ist 62.5 Kilo und ich bin 1.65 gross.

Ich habe - denk ik - feste, breite Brüste die oben und an den Seiten ziemlich voller sind als unten. Auch legen meine Brüste ziemlich nah beieinander. Und meine Linker Brust is ein bisschen grösser als der Rechter. Ich trage heute vor allem Fantasie im grösse 30HH (Elodie und Serene). Die unterkörbchen schauen ein bisschen leer an, aber ich habe Falten in den Brustwarzen und die Körbchen scheinen auch zu smal für meine überbrüste. Die Bügel scheinen jedoch genügend breit zu sein, aber vielleicht ein bisschen kurz. Ich trage die Fantasies meistens am engsten Schliessung. So veilleicht sinds sie eigentlich zu weit im Band. Auch trage ich zwei Sport BH’s: Royce: 32K und Bravissimo 30K. Die Royce ist eigentlich ein bisschen zu gross im Band, aber die Körbchen sehen gut aus, so ich trage sie vor allem als ‘zu Hause-BH’;) Die Bravissimo Sport BH is ein bisschen eng in den Band, aber das mag ich einem Sport BH, und die Körbchen sind eigentlich zu klein.

Vielen dank im voraus für alle eure Bemühungen.
Benutzeravatar
gervaise
 
 

Re: 69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon gervaise » 19 September 2012, 18:50

Ergänzend: Ik habe heute meine Curvy Kate Emily empfangen in grösse 30(65) JJ. Und ich bin ziemlich begeistert von diesem BH. Nicht allein is sie sehr schön, aber sie passt wirklich gut, denke ich. Die Bügel sind wirklich breit und lang genug für mich. Nur der Steg ist ein bisschen breit für mich.
Benutzeravatar
gervaise
 
 

Re: 69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon gervaise » 21 September 2012, 16:44

Vielleicht ist dies auch hilfreich? Mein Umfang (Perimeter) pro Brust (vom Steg zu den Seiten) ist ungefähr 39/40 Zentimeter.
Benutzeravatar
gervaise
 
 

Re: 69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon maria54321 » 26 September 2012, 14:47

Hallo Gervaise,

mit deinen Maßen und Angaben komme ich auch auf 30 J/JJ als deine Größe. :)

Bei dir ginge es also nur darum, den richtigen BH in der Größe zu finden. Dafür gibt es unsere Ankleidekabinen, das ist ein geschützter Bereich wo du Fotos zeigen kannst. Anhand der Fotos können wir dir Modelle vorschlagen.

Wenn du Probleme hast, kannst du mal Phoenixträne fragen, sie trägt etwa deine Größe und kann sehr gut Holländisch.

Hier noch ein paar wichtige Informationen:


Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und Modellempfehlungen zur großen Brust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon gervaise » 3 Oktober 2012, 00:14

Vielen Dank Maria für die Mühe. Ich sehe deinen Antwort erst jezt. Mein alter Router war auch Kaputt. Leider habe ich noch nicht eine wirklich passende BH gefunden. Die Panache Andorra in 65J die ich einige Tage her empfangen habe ist leider deutlich ze klein in den Körbchen. Und die Curvy Kate Emily (30JJ) ist leider wieder ein bisschen zu gross - in jedem Fall für meine kleinste Brust. Aber die Bügel geben wie ich schon Jahre gewönnt war von Fantasies-Modellen, kein Orange Im Glas-Effekt. Und das ist schon eine grosse Besserung. Ich brauche deutlich sehr weite Bügel und etwas flacheren Körbchen mit meinen runden, breiten, 'Typ 3'-Brüsten.
Ich werde versuchen einige Fotos von mir an die Kabine zu zufügen. Und ja, ich habe schon Kontakt mit Phoenixträne:) Danke für den Tipp;)
Benutzeravatar
gervaise
 
 

Re: 69/105-103-107 Gervaise

Beitragvon gervaise » 3 Oktober 2012, 00:55

Übrigens, ich tausche die Panache Andorra um für die Panache Harmony Balconette. Die scheint wirklich sehr breite Bügel zu haben. Im Augenblick hat Bravissimo davon einige im Ausverkauf *ja*
Benutzeravatar
gervaise
 
 

Zurück zu Erstberatungs-Archiv